Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Information der Jahrgangsstufe 11.2 (Abitur 2012) vor der Wahl der Leistungskurse.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Information der Jahrgangsstufe 11.2 (Abitur 2012) vor der Wahl der Leistungskurse."—  Präsentation transkript:

1 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Information der Jahrgangsstufe 11.2 (Abitur 2012) vor der Wahl der Leistungskurse

2 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 10 Kurse sind versetzungswirksam: D.h. bei 11 belegten Kursen kann ein Kurs, der kein Pflichtkurs ist, bei der Versetzungsentscheidung unberücksichtigt bleiben. 1D 2M 3fortgeführte Fremdsprache (E oder F oder L) 4Ku oder Mu 5Gesellschaftswissenschaft 6Naturwissenschaft 7Religionslehre (oder Philosophie als Ersatzfach) 8Sport 9weitere Fremdsprache oder weitere Naturwissenschaft 10weiteres gewähltes Fach (falls keine 2. FS in S I: neu einsetzende FS) 11 Versetzung in die Jahrgangsstufe 12

3 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 6 Versetzung in die Jahrgangsstufe 12 Minder- leistungen DMFortgeführte Fremd- sprache (FS) übrige Fächer (Ü.F.) versetztNachprüfung keine 5444mind. 4ja 4441x5ja 1 x 5543mind. 4ja 454mind. 4neinJa (in M) 4442x5 sonst mind. 4neinJa in 1 Ü.F. 4451x5 sonst mind. 4neinja ( in FS ) 2 x 55431x5 sonst mind. 4neinja (in D od. Ü.F.) 553mind. 4neinja ( in D od. M ) 554mind. 4nein 3 x 5/1 x 6Nicht versetzt ohne Möglichkeitder NP 06 Versetzung 12

4 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Fächer GK 2 LK Umwahlmöglichkeit innerhalb der ersten 14 Tage nur in begründeten Ausnahmen 12.1

5 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 8 LK + 24 GK werden belegt beliebige GK GK-Pflichtkurse + 2 LK 2 LK x 4 Hj. = 8 Kurse 6 GK x 4 Hj. = 24 Kurse Wochenstunden 6/7 GK Pflichtbelegungen Jgst. 12 und 13

6 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe (6-)7 GK Ersatzfach PL 2 LK 12.1 FS GSW M NW RE SP LI KU/MU/ LI D 2.NW/2.FS u.a. Kooperations- kurse mit Erft und Bedburg Wahlen zur 12: Pflichtfächer Information zur Gymnasialen Oberstufe

7 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Handouts und Wahlzettel

8 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe

9 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 13 Wahl der 4 Abiturfächer Eines der 4 Abiturfächer muss sein : DMfortg.Fremdspr. 1. Fach1. LK 2. Fach2. LK 3. FachGK 4. Fach (Mündl. GK Prüf.) Die 4 Abiturfächer müssen die 3 Aufgabenfelder abdecken A I kann nur durch Deutsch oder eine Fremdsprache abgedeckt werden Wenn der 1. LK Deutsch und der 2. LK eine Gesellschaftswissenschaft ist, dann muss Mathematik oder eine Fremdsprache unter den Abiturfächern sein. Religion kann das 2. Aufgabenfeld abdecken A IA IIA III Das weitere Abiturfach kann ein beliebiges Fach außer Sport sein. 13 Wahl Abi-Fächer

10 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Einschränkung der LK-Wahl für Abiturjahrgang 2012: Schülerinnen und Schüler, die 2012 am Gutenberg-Gymnasium Abitur machen, können in 12 und 13 keine Leistungskurse in Spanisch und Italienisch wählen.

11 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 20 Fächer Abitur AI DeutschGKs LK 2. Abiturfach KunstGKm Lit FranzösischGKs GKm4. Abiturfach EnglischGKs GKm Latein (ab Klasse 7)GKs A II GeschichteGKs 3. Abiturfach PädagogikGKm Sozialwissensch.SZ A III MathematikGKs LK 1. Abiturfach BiologieGKs GKm PhysikGKm ReligionslehreGKm SportGKm Anzahl der Grundkurse LK : = Leistungskurs ( schriftlich ); GKs : = Grundkurs schriftlich; GKm : = Grundkurs mündlich; Lit : = Literatur; SZ: = Sozialwissenschaften Zusatz; GZ: = Geschichte Zusatz Beispiellaufbahn A 20 Beispiel A

12 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 21 Beispiellaufbahn B Fächer Abitur AI DeutschGKs GKm4. Abiturfach MusikGKm EnglischGKs GKm A II PädagogikGKs 3. Abiturfach Sozialwissensch.GKs SZ GeschichteGKm GZ PhilosophieGKm A III MathematikGKs GKm ChemieGKs LK 1. Abiturfach BiologieGKm LK 2. Abiturfach ReligionslehreGKm SportGKm Anzahl der Grundkurse LK : = Leistungskurs ( schriftlich ); GKs : = Grundkurs schriftlich; GKm : = Grundkurs mündlich; Lit : = Literatur; SZ: = Sozialwissenschaft Zusatz; GZ: = Geschichte Zusatz 21 Beispiel B

13 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 22 Beispiellaufbahn C Fächer Abitur AI DeutschGKs GKm MusikGKm Lit EnglischGKs LK 1. Abiturfach Latein (ab Klasse 7)GKs Italienisch ab 11GKs 4. Abiturfach A II PädagogikGKs LK 2. Abiturfach GeschichteGm SozialwissenschaftenSZ A III MathematikGKs 3. Abiturfach PhysikGKs GKm ReligionslehreGKm SportGKm Anzahl der Grundkurse LK : = Leistungskurs ( schriftlich ); GKs : = Grundkurs schriftlich; GKm : = Grundkurs mündlich; Lit : = Literatur; SZ: = Sozialwissenschaft Zusatz; GZ: = Geschichte Zusatz 22 Beispiel C

14 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 23 Beispiellaufbahn D Fächer Abitur AI DeutschGKs 3. Abiturfach KunstGKm GKs GKm4. Abiturfach EnglischGKs GKm A II Sozialwissensch.GKs LK 2. Abiturfach GeschichteGKs GZ PhilosophieGKm A III MathematikGKs GKm PhysikGKs GKm BiologieGKm LK 1. Abiturfach ReligionslehreGKm SportGKm Anzahl der Grundkurse LK : = Leistungskurs ( schriftlich ); GKs : = Grundkurs schriftlich; GKm : = Grundkurs mündlich; Lit : = Literatur; SZ: = Sozialwissenschaft Zusatz; GZ: = Geschichte Zusatz 23 Beispiel D

15 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Fächer, in denen Klausuren geschrieben werden müssen A B I T U R p R Ü F U N G Deutsch fortgeführte FS neueinsetzende FS Gesellschaftswissenschaft Mathematik Naturwissenschaft LK je LK je Abiturfach je Abiturfach je 2 11 Klausuren bei 1 FS je 2 1. Abiturbindung : 2. Fächerbindung :

16 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 4- ist schon ein Defizit! 6: Kurs gilt als nicht belegt! In der Qualifikationsphase:

17 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe ist eine selbständig zu verfassende, umfangreiche (8-12 DIN A4 - Seiten) schriftliche Hausarbeit. Ziel ist es, beispielhaft zu lernen, was eine wissenschaftliche Arbeit ist und wie man sie schreibt. Zur Facharbeit gehören die Themen- und Materialsuche, die Arbeitsplanung, das Ordnen der Materialien, die Erstellung des Textes und möglicherweise auch die Präsentation. Die Facharbeit

18 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe "Das Schulgesetz sieht grundsätzlich Aussagen über ent- schuldigte und unentschuldigte Fehlzeiten auf allen Zeug- nissen vor. Danach ist mit Wirkung vom in der zweijährigen Qualifikationsphase die Aufnahme von Anga- ben zu unentschuldigten Fehlzeiten in Abschluss- und Ab- gangszeugnissen vorgeschrieben, im Abitur also erstmals (MSW) Fehlzeiten auf Zeugnissen

19 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 16 Zulassung zur Abiturprüfung 6 LK 22 GK Abi 4 LK Zweifache Wertung 2 LK Dreif. W. 6 GK im 3. und 4. Abiturfach Einfache Wertung 16 weitere GK (Pflichtbelegung) Einfache Wertung Kein anzurechnender Kurs mit 0 Punkten ! Mind. 70 Pkte Mind. 4 LK mit mind. 5 Pkten Mind. 110 Pkte Mind. 16 GK mit mind. 5 Pkten 16 Zulassung Abi

20 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 17 Abiturprüfung 1. Fach LK s 13.2Prüfungs- ergebnis einfachvierfach einfachvierfach einfachvierfach einfachvierfach 2. Fach LK s 3. Fach GK s 4. Fach GK m Bedingungen mind. zwei Abifächer mit mind. 25 Punkten mind. ein LK-Fach mit mind. 25 Punkten Gesamt: mind. 100 Pkte 17 Abiturprüfung

21 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 18 Gesamtqualifikation LeistungskurseAbiturprüfungGrundkurse 4 LK Zweifache Wertung 2 LK 13.1 Dreifache Wertung 22 GK Einfache Wertung 1. Abiturfach LK 2. Abiturfach LK 3. Abiturfach GK 4. Abiturfach GK Vierfache Wertung Mindestens 100 Punkte Höchstens 300 Punkte Abiturfach 13.2 Einfache Wertung Mind. 70 Punkte Höch. 210 Punkte Mind. 110 Punkte Höch. 330 Punkte 18 Gesamtqualifikation

22 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Durchschnittsnote Bestimmung der Abiturdurchschnittsnote Punkte Durch- schnitts - note Punkte Durch- schnitts -note Punkte Durch- schnitts -note Punkte Durch- schnitts -note 280 4, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,6

23 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 15 Rücktritt und Wiederholung Abi Rücktritt auf Antrag; Konferenz entscheidet; Verlust der Versetzung; Wiederholung bei Nichtzulassung oder bei Nichtbestehen der Abiturprüfung Notwendige oder freiwillige Wiederholung; die Jahrgangsstufenkonferenz entscheidet Die Höchstverweildauer von 4 Jahren darf nicht überschritten werden. - Sonderregelung bei Nichtbestehen der Abiturprüfung - 15 Rücktritt Wdh.

24 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe 14 Schulabschlüsse Fachhochschulreife ( Schulischer Teil ) Am Ende der Jahrgangsstufe 12 Allgemeine Hochschulreife Abitur Fachhochschulreife ( Schulischer Teil ) am Ende der 11.2 mit Versetzung in die Jahrgangsstufe 12 Die Grundlage sind Leistungen in 2 LK und 11 GK des Pflichtbereiches und eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein einjähriges gelenktes Praktikum 14 Abschlüsse

25 Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Letzter Abgabetermin für die Wahlzettel ist Freitag, der , 13:15 Uhr. Wahlzettel in den Briefkasten vor R 102 werfen!


Herunterladen ppt "Gutenberg Gymnasium Bergheim Information zur Gymnasialen Oberstufe Information der Jahrgangsstufe 11.2 (Abitur 2012) vor der Wahl der Leistungskurse."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen