Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 0 Regeln zur Beurteilung von Investitionen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 0 Regeln zur Beurteilung von Investitionen."—  Präsentation transkript:

1 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 0 Regeln zur Beurteilung von Investitionen

2 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 1 Kapitelübersicht 1 Kapitalwert: Warum? 2 Payback-Periode (statisch) 3 Payback-Periode (dynamisch) 4 (Durchschnittliche) Buchrendite 5 Interner Zinsfuß 6 Probleme mit dem Internen Zinsfuß 7 Profitabilitäts-Index 8 Praxis der Kapitalbudgetierung 9 Zusammenfassung und Schlussfolgerung 1 Kapitalwert: Warum? 2 Payback-Periode (statisch) 3 Payback-Periode (dynamisch) 4 (Durchschnittliche) Buchrendite 5 Interner Zinsfuß 6 Probleme mit dem Internen Zinsfuß 7 Profitabilitäts-Index 8 Praxis der Kapitalbudgetierung 9 Zusammenfassung und Schlussfolgerung

3 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 2 1 Kapitalwert: Warum? Projekte mit positivem Kapitalwert zu akzeptieren, ist im Interesse der Anteilseigner. NPV verwendet Cashflows NPV verwender alle Cashflows des Projekts NPV diskontiert die Cashflows in geeigneter Weise Projekte mit positivem Kapitalwert zu akzeptieren, ist im Interesse der Anteilseigner. NPV verwendet Cashflows NPV verwender alle Cashflows des Projekts NPV diskontiert die Cashflows in geeigneter Weise

4 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 3 Die Kapitalwertregel Kapitalwert (NPV) = Barwert aller zukünftigen CFs - Anfangsauszahlung Schätzung des NPV: 1. Schätze die zukünftigen CFs: wie hoch? und wann? 2. Schätze die Diskontierungsrate 3. Schätze die Anfangsauszahlung Akzeptanzkriterium: Akzeptie bei NPV > 0 Reihenfolgekriterium: Wähle Projekt mit max. NPV Kapitalwert (NPV) = Barwert aller zukünftigen CFs - Anfangsauszahlung Schätzung des NPV: 1. Schätze die zukünftigen CFs: wie hoch? und wann? 2. Schätze die Diskontierungsrate 3. Schätze die Anfangsauszahlung Akzeptanzkriterium: Akzeptie bei NPV > 0 Reihenfolgekriterium: Wähle Projekt mit max. NPV

5 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 4 Gute Eigenschaften der NPV-Regel 1. Basiert auf Cashflows 2. Verwendet ALLE Cashflows des Projekts 3. Diskontiert ALL Cashflows adäquat Reinvestitionsannahme: Die NPV-Regel nimmt an, dass alle Cashflows zur Diskontrate (Kalku- lationszinsfuß) (genauer: zu den betreffenden Terminsätzen) angelegt werden können. 1. Basiert auf Cashflows 2. Verwendet ALLE Cashflows des Projekts 3. Diskontiert ALL Cashflows adäquat Reinvestitionsannahme: Die NPV-Regel nimmt an, dass alle Cashflows zur Diskontrate (Kalku- lationszinsfuß) (genauer: zu den betreffenden Terminsätzen) angelegt werden können.

6 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 5 2 Payback-Periode (statisch) Wie lange dauert es, bis das Projekt die Anfangsauszahlung zurückgezahlt hat? Payback-Periode = Anzahl der Jahre, bis die Anfangsauszahlung durch Cashflows gedeckt ist Akzeptanzkriterium: fixiert durch das Management Reihenfolgekriterium: festgelegt durch das Management Wie lange dauert es, bis das Projekt die Anfangsauszahlung zurückgezahlt hat? Payback-Periode = Anzahl der Jahre, bis die Anfangsauszahlung durch Cashflows gedeckt ist Akzeptanzkriterium: fixiert durch das Management Reihenfolgekriterium: festgelegt durch das Management

7 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 6 Payback-Periode (statisch) Nachteile: Ignoriert den Zeitaspekt von Zahlungen Ignoriert Cashflows nach der Payback-Periode Verzerrt zu Ungunsten von langfristigen Projekten Erfordert ein Akzeptanzkriterium der Beliebigkeit Ein auf Basis des Payback-Kriteriums akzeptiertes Projekt braucht keinen positiven NPV aufzuweisen Vorteile: Leicht zu verstehen Verzerrt zu Gunsten liquiderer Investitionen Nachteile: Ignoriert den Zeitaspekt von Zahlungen Ignoriert Cashflows nach der Payback-Periode Verzerrt zu Ungunsten von langfristigen Projekten Erfordert ein Akzeptanzkriterium der Beliebigkeit Ein auf Basis des Payback-Kriteriums akzeptiertes Projekt braucht keinen positiven NPV aufzuweisen Vorteile: Leicht zu verstehen Verzerrt zu Gunsten liquiderer Investitionen

8 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 7 3 Payback-Periode (dynamisch) Wie lange dauert es, bis das Projekt die Anfangsauszahlung zurückgezahlt hat unter Berücksichtigung von Zinseffekten? Wenn man schon die Cashflows diskontiert, kann man gerade so gut den NPV berechnen. Wie lange dauert es, bis das Projekt die Anfangsauszahlung zurückgezahlt hat unter Berücksichtigung von Zinseffekten? Wenn man schon die Cashflows diskontiert, kann man gerade so gut den NPV berechnen.

9 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 8 4 (Durchschnittliche) Buchrendite Weiterer attraktiver, aber fatal falscher Zugang. Reihenfolge- und Akzeptanz-Kriterium fixiert durch das Management Nachteile: Ignoriert den Zeiteffekt der Cashflows Benutzt eine Benchmark Cutoff-Rate der Beliebigkeit Basiert auf Buchwerten, nicht auf Cashflows und Marktwerten Vorteile: Die betreffenden Informationen sind aus dem Rechnungswesen verfügbar Leicht zu berechnen Weiterer attraktiver, aber fatal falscher Zugang. Reihenfolge- und Akzeptanz-Kriterium fixiert durch das Management Nachteile: Ignoriert den Zeiteffekt der Cashflows Benutzt eine Benchmark Cutoff-Rate der Beliebigkeit Basiert auf Buchwerten, nicht auf Cashflows und Marktwerten Vorteile: Die betreffenden Informationen sind aus dem Rechnungswesen verfügbar Leicht zu berechnen

10 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 9 5 Interner Zinsfuß IRR: der Kalk.-Zins, der den NPV gleich 0 macht Akzeptanz-Kriterium: Akzeptiern, wenn IRR die geforderte Rendite übersteigt. Reihenfolgekriterium: Wähle die Alternative mit dem höchsten IRR Reinvestitions-Annahme: Alle zukünftigen Cashflows können zum IRR angelegt werden. Nachteile: Unterscheidet nicht zwischen Anlegen und Aufnehmen. IRR braucht nicht zu existieren oder es kann mehrere IRR geben Probleme mit sich ausschließenden Investitionen Vorteile: Leicht zu verstehen und weiterzugeben IRR: der Kalk.-Zins, der den NPV gleich 0 macht Akzeptanz-Kriterium: Akzeptiern, wenn IRR die geforderte Rendite übersteigt. Reihenfolgekriterium: Wähle die Alternative mit dem höchsten IRR Reinvestitions-Annahme: Alle zukünftigen Cashflows können zum IRR angelegt werden. Nachteile: Unterscheidet nicht zwischen Anlegen und Aufnehmen. IRR braucht nicht zu existieren oder es kann mehrere IRR geben Probleme mit sich ausschließenden Investitionen Vorteile: Leicht zu verstehen und weiterzugeben

11 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 10 Interner Zinsfuß : Beispiel Betrachten Sie das folgende Projekt: Der interne Zinsfuß für dieses Projekt is 19.44%

12 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 11 Der NPV als Funktion des Zinssatzes: Wenn wir den NPV gegen die Diskontrate abtragen, erkennen wir den IRR als x-Achsen-Abschnitt. IRR = 19.44%

13 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved Probleme mit dem Internen Zinsfuß Mehrfache IRRs. Legen wir an oder nehmen wir auf? Das Skalenproblem Das Zeitproblem Mehrfache IRRs. Legen wir an oder nehmen wir auf? Das Skalenproblem Das Zeitproblem

14 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 13 Mehrfache IRRs Hier gibt es zwei IRRs für ein Projekt: % = IRR 2 0% = IRR 1 Welchen sollen wir benutzen?

15 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 14 Das Skalenproblem Hätten Sie lieber 100% oder 50% auf Ihre Investition? Was aber, wenn die 100% nur auf eine Investition von 1 erzielbar, die 50% aber auf die Investition von 1000 erzielbar ist? Hätten Sie lieber 100% oder 50% auf Ihre Investition? Was aber, wenn die 100% nur auf eine Investition von 1 erzielbar, die 50% aber auf die Investition von 1000 erzielbar ist?

16 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 15 Das Problem des Zeitbezuges Projekt A Projekt B Das bevorzugende Projekt hängt in diesem Fall von der Diskontrate ab, nicht vom IRR.

17 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 16 Das Problem des Zeitbezugs cross-over-rate

18 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 17 Bestimmung der cross-over-rate Berechne den IRR für Projekt A-B oder B-A 10.11% = IRR

19 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 18 Wechselseitig sich ausschließende vs. unabhängige Projekte Wechselseitig sich auschließende Projekte: Nur EINES von mehreren potentiellen Projekten kann durchgeführt werden, z.B. Beschaffung eines Buchhaltungssystems. Alternativen in eine Reihenfolge bringen und die beste wählen. Unabhängige Projekte: ein Projekt zu akzeptieren oder abzulehnen hat keinen Einfluss auf die Akzeptanz anderer Projekte. Projekt muss ein Minimalkriterium erfüllen. Wechselseitig sich auschließende Projekte: Nur EINES von mehreren potentiellen Projekten kann durchgeführt werden, z.B. Beschaffung eines Buchhaltungssystems. Alternativen in eine Reihenfolge bringen und die beste wählen. Unabhängige Projekte: ein Projekt zu akzeptieren oder abzulehnen hat keinen Einfluss auf die Akzeptanz anderer Projekte. Projekt muss ein Minimalkriterium erfüllen.

20 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved Profitabilitäts-Index Minimalkriterium: Akzeptieren, wenn PI > 1 Rangfolge: Wähle die Alternative mit dem höchsten PI Nachteile: Probleme bei sich wechselseitig ausschließenden Projekten Vorteile: Kann nützlich sein, wenn die zur Verfügung stehenden Mittel beschränkt Leicht zu verstehen und zu vermitteln Richtige Entscheidung bei unabhängigen Projekten Minimalkriterium: Akzeptieren, wenn PI > 1 Rangfolge: Wähle die Alternative mit dem höchsten PI Nachteile: Probleme bei sich wechselseitig ausschließenden Projekten Vorteile: Kann nützlich sein, wenn die zur Verfügung stehenden Mittel beschränkt Leicht zu verstehen und zu vermitteln Richtige Entscheidung bei unabhängigen Projekten

21 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved Profitabilitäts-Index Man beachte:

22 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved Die Praxis der Kapitalbudgetierung Variiert branchenbezogen: Einige Unternehmen benutzen die Payback-Methode, andere benutzen die Buchwertrendite. Die in großen Unternehmen am häufigsten verwendeten Verfahren sind Interne-Zinsfuß- Methode und Kapitalwertverfahren. Variiert branchenbezogen: Einige Unternehmen benutzen die Payback-Methode, andere benutzen die Buchwertrendite. Die in großen Unternehmen am häufigsten verwendeten Verfahren sind Interne-Zinsfuß- Methode und Kapitalwertverfahren.

23 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 22 Beispiele für Investitionsregeln Berechne IRR, NPV, PI und Payback-Periode für die folgenden zwei Projekte. Der Kalkulationszinsfuß sei 10%. Year Projekt A Projekt B Berechne IRR, NPV, PI und Payback-Periode für die folgenden zwei Projekte. Der Kalkulationszinsfuß sei 10%. Year Projekt A Projekt B

24 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 23 Beispiele für Investitionsregeln Projekt AProjekt B CF ,00-150,00 PV 0 of CF ,92240,80 NPV =41,9290,80 IRR = 0%; 100% 36,19% PI =1,20961,6053 Projekt AProjekt B CF ,00-150,00 PV 0 of CF ,92240,80 NPV =41,9290,80 IRR = 0%; 100% 36,19% PI =1,20961,6053

25 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 24 Beispiele für Investitionsregeln Payback-Periode: Projekt AProjekt B Zeitpunkt CF Kum. CFCF Kum. CF Payback-Periode für Projekt B = 2 Jahre. Payback-Periode für Projekt A = 1 or 3 Jahre? Payback-Periode: Projekt AProjekt B Zeitpunkt CF Kum. CFCF Kum. CF Payback-Periode für Projekt B = 2 Jahre. Payback-Periode für Projekt A = 1 or 3 Jahre?

26 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 25 Beziehung zwischen NPV und IRR Diskontierungsrate NPV for A NPV for B -10%-87,52234,77 0%0,00150,00 20%59,2647,92 40%59,48-8,60 60%42,19-43,07 80%20,85-65,64 100%0,00-81,25 120%-18,93-92,52 Diskontierungsrate NPV for A NPV for B -10%-87,52234,77 0%0,00150,00 20%59,2647,92 40%59,48-8,60 60%42,19-43,07 80%20,85-65,64 100%0,00-81,25 120%-18,93-92,52

27 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 26 Projekt A Projekt B %0%15%30%45% 70%100% 130% 160%190% Kalk.-Zins NPV IRR 1 (A) IRR (B) NPV Profile Cross-over Rate IRR 2 (A)

28 McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved Zusammenfassung und Schlussfolgerungen Dieses Kapitel hat die gängigsten Alternativen zum Kapitalwertkriterium kritisch beleuchtet: Payback-Period Buchwertrendite Interner Zinsfuß Profitabilitätsindex Nach allem, was wir jetzt gesagt haben, sind diese Regeln nicht zufrieden stellend im Vergleich zum Kapitalwert. Für uns Finanzwirtschaftler sind sie definitiv zweitrangig. Dieses Kapitel hat die gängigsten Alternativen zum Kapitalwertkriterium kritisch beleuchtet: Payback-Period Buchwertrendite Interner Zinsfuß Profitabilitätsindex Nach allem, was wir jetzt gesagt haben, sind diese Regeln nicht zufrieden stellend im Vergleich zum Kapitalwert. Für uns Finanzwirtschaftler sind sie definitiv zweitrangig.


Herunterladen ppt "McGraw-Hill/Irwin Corporate Finance, 7/e © 2005 The McGraw-Hill Companies, Inc. All Rights Reserved. 0 Regeln zur Beurteilung von Investitionen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen