Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Technische Konzeption für die Distribution eines vorgegebenen MPEG-4 Szenarios über DVB. Zwischenverteidigung der Diplomarbeit Technische Universität Ilmenau.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Technische Konzeption für die Distribution eines vorgegebenen MPEG-4 Szenarios über DVB. Zwischenverteidigung der Diplomarbeit Technische Universität Ilmenau."—  Präsentation transkript:

1 Technische Konzeption für die Distribution eines vorgegebenen MPEG-4 Szenarios über DVB. Zwischenverteidigung der Diplomarbeit Technische Universität Ilmenau Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik Institut für Medientechnik Bearbeitet von: Frank Zwinkau Matrikelnummer: Studiengang:Medientechnologie Studienrichtung: Digitale Medien Nummer der Arbeit: D - 15 Verantwortlicher Professor: Prof. Dr.-Ing. Karlheinz Brandenburg Betreuende wiss. Mitarbeiter:Dipl.-Ing. Uwe Kühhirt Dipl.-Ing. Marco Rittermann Bearbeitungszeitraum: – Diese Arbeit entsteht innerhalb des Forschungsprojektes IAVAS »Interactive AudioVisual Application Systems«

2 Inhalt Motivation zum Thema Einordnung im MPEG 4 Kontext DVB Datenübertragungskonzepte Übertragungskonzepte für MPEG 4 über DVB DMIF - MHP Zeitplan

3 Motivation DVB Distribution DVB Endgerät

4 Ansatzschwerpunkte Diskussion der Integrationsmöglichkeiten von MPEG-4 Systems in DVB –Inital ObjectDescriptor, ES-Descriptor,... Diskussion der Eignung verschiedener APIs –MHP –MPEG-J Integration von Interaktionstechniken –Serverseitig –Clientseitig an einem Beispielszenario aus IAVAS –3D Objekte, Szenen, shaped Video,....

5 MPEG 4 nur als Decoder Modell offene Encoder Modelle mein Ausgangspunkt Sync Layer Packet (SL) Schnittstelle Sync Layer – TransMux Layer (Stream Multiplex Interface) SL -> DVB (MPEG 2 TS) -> SL

6 MPEG 4

7 DVB specification for data broadcasting EN V1.2.1 ( )

8 Single Stream Encapsulation MPEG 2 TS mit fester Länge (188/184) SL packet hat eine variable Länge pro MPEG 2 TS ein SL packetized stream –Adaption Field (stuffing) MPEG 2 ES Syntax kann benutzt werden (PID) overhead für jedes SL packet (length) Bandbreiten-Verschwendung leichte Signalisierung einfache Implementierung – StreamMap Table

9 FLexMux Tool

10 FlexMux Stream Encapsulation mehrere SL packet in einen MPEG 2 TS weniger overhead bessere Bandbreiten-Ausnutzung DMIF Broadcast (Delivery Multimedia Integration Framework) –MuxCodeTable –flexMuxChannel –StreamMap Table

11 Single Stream Encapsulation - FlexMux Stream Encapsulation

12 DSM – CC Data Carousel Encapsulation MHP Technik –Settopbox unterstützt erhöhter Signalisierungsaufwand DMIF local storage

13 IP Encapsulation IP Encapsulation des DVB Standard Nutzen der Tools aus der IP Distribution –Part 8: 4 on IP Rückkanal notwendig –DMIF Remote

14 DMIF Delivery Multimedia Integration Framework –Part 6 des MPEG 4 Standards ein Network Programming Interface –trennt Netzwerkschicht und Applikation Server und Player sind Netzwerk unabhängig mehrere Distributionswege eingebunden –Broadcast, Local Storage, IP-Netzwerk

15 DMIF communication architecture Local App DAI DMIF Filter Local DMIF for Remote srv DNI Sig map Network Sig Map Remote DMIF (Real) Remote App DNIDAI Local DMIF for Broadcast Remote DMIF (emulated) Remote App. (emulated) Broadcast Source (FlexMux Stream Encapsulation) Local DMIF for Local Files Remote DMIF (emulated) Remote App. (emulated) Local Storage (DSM-CC Encapsulation) (IP Encapsulation)

16 aktuelle MHP als Wegbereiter für MPEG 4 DVB Standard wird um Interaktionsmöglichkeiten erweitert Ausgerichtet auf MPEG 2 –2D Objekte Leistungsmerkmale der Darstellung –Grafik –Synchronität Interaktionstechniken –Client, Server Plugin Technik -> sukzessive MPEG 4 Features

17 Todo Erarbeitung einer kompletten Signalisierung d.h. Signalisierung aller für den Client notwendigen Daten (DMIF broadcast ) –Program Map Table –InitialOD –Stream Map Table –Object Descriptor Stream –Scene Desription Stream –... Dokumentation

18 Zeitplan

19 Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit ! weiter mit Marc Willwacher EOF


Herunterladen ppt "Technische Konzeption für die Distribution eines vorgegebenen MPEG-4 Szenarios über DVB. Zwischenverteidigung der Diplomarbeit Technische Universität Ilmenau."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen