Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ecocriticism SoSe 2005. Ecocriticism beschäftigt sich – von einem biozentrischen Standpunkt aus – mit dem Verhältnis von Literatur/Film/Videospielen u.ä.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ecocriticism SoSe 2005. Ecocriticism beschäftigt sich – von einem biozentrischen Standpunkt aus – mit dem Verhältnis von Literatur/Film/Videospielen u.ä."—  Präsentation transkript:

1 Ecocriticism SoSe 2005

2 Ecocriticism beschäftigt sich – von einem biozentrischen Standpunkt aus – mit dem Verhältnis von Literatur/Film/Videospielen u.ä. & physischer Umgebung bzw. mit der Darstellung derselben in/durch Medien.

3 Denkbare Fragestellungen wären etwa: Wie wird Natur in diesen Text/Film/Spiel repräsentiert? Welche Rolle spielt die physische Umgebung für den Plot? Sind die dort propagierten Wertvorstellungen kompatibel mit ökologischen? Inwieweit beeinflussen die von uns genutzten Metaphern unseren Umgang mit Natur? Sollte Raum neben Ethnizität, sozialer Klasse und Gender eine weitere kritische Kategorie sein? Hat Schrift das Verhältnis von Mensch und Natur verändert und wenn ja: wie? Hat sich unsere Vorstellung von Wildnis historisch verändert? (1)

4 Wie und mit welchen Folgen wird die ökologische Krise in der Populärkultur thematisiert? Welche Formen von Naturverständnis bilden die Grundlage von Regierungsstatement, Firmenwerbung, TV-Naturdokumentationen? Inwieweit wirkt Ökologieforschung auf Kulturwissenschaft zurück? Ist Naturwissenschaft mit kulturwissenschaftlichen Mitteln interpretierbar? Was für Synergieeffekte sind denkbar & welche Disziplinen ließen sich produktiv beteiligen? (2) (frei nach Glofelty & Fromm)

5 Übergreifende Foki des Seminars: Die Rolle des Menschen im Kosmos: Biozentrismus vs. Anthropozentrismus Die traditionelle Dichotomie: Natur & Technik und ihre Konsequenzen Posthumanismus & (Bio)ethik

6 Zeitplan: Freitag 13: : & anschließender Film (Planet der Affen) Freitag 13: : & anschließender Film (Alien 4) Samstag 10: : & anschließender Film (Ghost in the Shell) Freitag 13: :

7 Sitzungsplan (vorläufig): Freitag 13: : Was bedeutet Ecocriticism? Begriffsgeschichte & -klärung (BN, Kempmann) Elektronische Quellen (ein Überblick) Deep Ecology I. Medienanalyse Oryx & Crake (M. Atwood; Lektüre in Auszügen): (Umweltdarstellung, Gentechnik, Schöpfungsgeschichte) (BN, Ledder) Stadtplanung: Natur vs. Urbanität (AP, Hartmann)

8 Sitzungsplan (vorläufig): Freitag 13: : Anthropo- und Biozentrismus ( Mensch vs. Tier. Eine paradoxe Beziehung (Mächtel, BN) II. Medienanalyse Planet of the Apes (Singer, Agis-Garein AP) (Menschen-/Naturbild, Dichotomie, diachroner Wandel in Spiel-/TV- Filmen) (AP) Brave New World (Wilhelms, AP) Diabolo (Virtuelle Welten, Schmitz AP) Lord of the Rings (Kuhl) (Film, Buch, Spiel im Spannungsfeld Anthropo- und Biozentrismus) (AP)

9 Sitzungsplan (vorläufig): Samstag 10: : Katastrophendarstellungen (Garrad, Brereton) Alien (Held vs. Monster, Natur-/Technikdarstellungen, diachroner Wandel im Zuge der 4 bzw. 5 Teile, exempl. Analysen) (AP) (Teil 4: Christian Post) Nausicaä (Natur-/Technikdarstellung, ökologisches Geheimwissen, Vergleich mit Anime, Naturdarstellung im Manga) (Schlupp, AP) Mononoke (?) Bladerunner (Ketzel, Nase)

10 Sitzungsplan (vorläufig): Freitag 13: : Posthumanismus & (Bio)ethik (Hayles, Fukuyama) Ghost in the Shell (Skomroch, Klippstein) (Natur-/Technikdarstellung, Cyborgs, Wandel in Spielfilmen und TV- Serie) (AP) Dune (Offermann) (Natur-/Technikdarstellung, Züchtung u. Terraforming) (AP) Resümee

11 Teilnahmevoraussetzungen: regelmäßige und aktive Teilnahme die Beteiligung an einem Einzel- oder Gruppenreferat (5-15 Min. pro Person) Scheine: BN: s.o. Studienarbeit (Anmeldung ca. 17 Tage vor dem Referat): Min. Referat (gestützt auf eigenständige Recherche, exemplarische Medienanalyse, aktuelle Sekundärliteratur/theoretische Texte) sowie 10 Seiten (Fliesstext) schriftliche Ausarbeitung


Herunterladen ppt "Ecocriticism SoSe 2005. Ecocriticism beschäftigt sich – von einem biozentrischen Standpunkt aus – mit dem Verhältnis von Literatur/Film/Videospielen u.ä."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen