Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fit in die Fünfte Was müssen unsere Kinder mitbringen, um beim Übergang in der weiterführenden Schule Spaß und Erfolg zu haben?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fit in die Fünfte Was müssen unsere Kinder mitbringen, um beim Übergang in der weiterführenden Schule Spaß und Erfolg zu haben?"—  Präsentation transkript:

1 Fit in die Fünfte Was müssen unsere Kinder mitbringen, um beim Übergang in der weiterführenden Schule Spaß und Erfolg zu haben?

2 Übersicht über den Elternabend Der Sinn von Schulart- empfehlungen Erfolg in der Schule ist abhängig von… Wie können wir unser Kind bei der Organisation der (neuen) Arbeitsstrukturen unterstützen? Schulpsychologischer Dienst des Kreises Plön, Diplom-Psychologin Heike Wienands

3 Schularten Regionalschule (HS und RS Abschluss, gemeinsame Orientierungsstufe Jg. 5-6) Gemeinschaftsschule (alle 3 Schulabschlüsse, Abitur in 9 Jahren, gemeinsam Lernen in Jg. 5-10) Gymnasium (8 Jahre bis zum Abitur, Profiloberstufe) Schulpsychologischer Dienst des Kreises Plön, Diplom-Psychologin Heike Wienands

4 Erfolg in der Schule ist abhängig von der Wahl der richtigen Schulform Leistungsmotivation und Anstrengungsbereitschaft Unterstützung durch die Eltern Denkprozessen Attribution von Erfolg und Misserfolg Wahrnehmungs- prozessen Einhalten der Klassenregeln Frustrationstoleranz Psychischer Stabilität Angst-Sicherheit Basisfertigkeiten Lesen, Schreiben Rechnen Ausdauer Konzentration und Aufmerksamkeit Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Kontakt mit Gleichaltrigen Interessen Arbeitsgeschwindigkeit Arbeitstechniken Fleiß Gedächtnis und Speicherung Belastbarkeit Schulpsychologischer Dienst des Kreises Plön, Diplom-Psychologin Heike Wienands

5 Intellektuelle Leistungsfähigkeit Wahrnehmungs- leistungen Logisches Denken Geschwindigkeit Räumlich- konstruktive Leistungen Allgemeinwissen Merkfähigkeit und Gedächtnis Konzentrationsfähig keit Schulpsychologischer Dienst des Kreises Plön, Diplom-Psychologin Heike Wienands

6 ZeitMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag 1. EnglischDeutschEnglisch 2. ReligionDeutschBioMusikErdkunde 3. MatheSportDeutschKunstMathe 4. DeutschSportErdkundeKunstBio 5. MusikEnglischMathe Deutsch 6. MatheChorReliSport Mittagessen Football Mittagessen Mittagessen Hausaufgaben Mittagessen Hausaufgaben Gitarre Hausaufgaben Hausaufgaben Hausaufgaben Pfadfinder Abendbrot Wochenplan für Schulkinder (geeignet ab dem dritten Schuljahr) Schulpsychologischer Dienst des Kreises Plön, Diplom-Psychologin Heike Wienands

7

8


Herunterladen ppt "Fit in die Fünfte Was müssen unsere Kinder mitbringen, um beim Übergang in der weiterführenden Schule Spaß und Erfolg zu haben?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen