Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präsentation Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Martin Danzer, Alen Hausmeister, Florian Kornblum, Suet Kwan Koh 26.10.2010Kletterhallen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präsentation Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Martin Danzer, Alen Hausmeister, Florian Kornblum, Suet Kwan Koh 26.10.2010Kletterhallen."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Martin Danzer, Alen Hausmeister, Florian Kornblum, Suet Kwan Koh Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme

2 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Wetzlar Füner Architekten Eröffnung Januar 2009 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Fassade: Holz-, Trapezblechverkleidung 20 x 20 x 14 (l/b/h)

3 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Wetzlar Füner Architekten Eröffnung Januar 2009 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Fassade: Holz-, Trapezblechverkleidung 20 x 20 x 14 (l/b/h)

4 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Wetzlar Füner Architekten Eröffnung Januar 2009 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Fassade: Holz-, Trapezblechverkleidung 20 x 20 x 14 (l/b/h)

5 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Reutlingen List & Preusch Architekten Eröffnung Juni 2010 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Dach als Holzdach mit vorgefertigten Elementen 21 x 12 x 16 (l/b/h)

6 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Reutlingen List & Preusch Architekten Eröffnung Juni 2010 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Dach als Holzdach mit vorgefertigten Elementen 21 x 12 x 16 (l/b/h)

7 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Reutlingen List & Preusch Architekten Eröffnung Juni 2010 Holzrahmenbauweise Aussteifung mit Holzwerkstoffplatten Dach als Holzdach mit vorgefertigten Elementen 21 x 12 x 16 (l/b/h)

8 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Rosenheim Finsterwalder Architekten Eröffnung November 2007 Holzrahmenbauweise Aussteifung durch Fachwerk Diagonalen 15 m Höhe

9 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Rosenheim Finsterwalder Architekten Eröffnung November 2007 Holzrahmenbauweise Aussteifung durch Fachwerk Diagonalen 15 m Höhe

10 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Rosenheim Finsterwalder Architekten Eröffnung November 2007 Holzrahmenbauweise Aussteifung durch Fachwerk Diagonalen 15 m Höhe

11 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Regensburg rgp Architekten Eröffnung Juni 2008 Massivholzbauweise Aussteifung durch massive Wandscheibe Dachüberstand für Außenbereich 14 m Höhe

12 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Kletterhalle Regensburg rgp Architekten Eröffnung Juni 2008 Massivholzbauweise Aussteifung durch massive Wandscheibe Dachüberstand für Außenbereich 14 m Höhe

13 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Zusammenfassung Holzrahmenbauweise als meist gewähltes Konstruktionssystem -> Quaderförmige Gebäudestruktur Aussteifung -> durch Holzwerkstoffplatten -> oder Diagonalverbände Auskragende Dachträger als einfachstes Mittel, um Dachüberstand für den Außenkletterbereich zu erzeugen

14 Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Präsentation Kletterhallen in Holzbauweise – Typische Konstruktionssysteme Martin Danzer, Alen Hausmeister, Florian Kornblum, Suet Kwan Koh 26.10.2010Kletterhallen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen