Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Standardisierte Terminologie in der Medizin Michael Schopen DIMDI.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Standardisierte Terminologie in der Medizin Michael Schopen DIMDI."—  Präsentation transkript:

1 Standardisierte Terminologie in der Medizin Michael Schopen DIMDI

2 Pieter Breughel der Ältere (ca ): Der Turm zu Babel.

3 Genesis 11, 1-9 Und der Herr sprach: Siehe, es ist einerlei Volk und einerlei Sprache unter ihnen allen, und dies ist der Anfang ihres Tuns; nun wird ihnen nichts mehr verwehrt werden können von allem, was sie sich vorgenommen haben zu tun. Wohlauf, lasst uns herniederfahren und dort ihre Sprache verwirren, dass keiner des andern Sprache verstehe!

4 Emil Nolde: Pfingsten

5 Terminologiearbeit l Geschäftsstelle des Kuratorium für Fragen der Klassifikation im Gesundheitswesen (KKG, 1995) l Deutsches Zentrum für Medizinische Klassifikation (2003) l WHO-Kooperationszentrum für das System der Internationalen Klassifikationen (2003) l MeSH, Medical Topic Terms l UMDNS, EDMS, GMDN l ICD, OPS l ICF, PCS, CCAM l LOINC, AlphaID l ATC/DDD l UMLS

6 Der Traum vom Turm. Ausstellung zur Architekturgeschichte des Hochhauses im NRW Forum Düsseldorf


Herunterladen ppt "Standardisierte Terminologie in der Medizin Michael Schopen DIMDI."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen