Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene 12.11.2001Proseminar GIS1 Karten II Darstellung kontinuierlicher Phänomene Thomas Eicker.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene 12.11.2001Proseminar GIS1 Karten II Darstellung kontinuierlicher Phänomene Thomas Eicker."—  Präsentation transkript:

1 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS1 Karten II Darstellung kontinuierlicher Phänomene Thomas Eicker

2 Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS2 Gliederung Definition Klassenbildung Darstellungsformen u. Farbenwahl Umsetzung in Arc-Map Aufgaben

3 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS3

4 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS4 Feature In allen Features wird das selbe zahlenmäßig bestimmbare Attribut dargestellt. Die Flächen unterscheiden sich nur im Wert dieses einen Attributes. Ein definierter Wertebereich wird einer Signatur zugeordnet. Attribut Wertebereich Bev_ Dichte Grün Signatur Einw/km 2

5 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS5 Klassenbildung Bei Karten mit kontinuierlichen Daten gibt es fast nie übereinstimmende Werte. Um die Übersichtlichkeit zu wahren werden die Daten in Klassen eingeteilt. Dafür gibt es fünf Möglichkeiten:

6 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS6 Klassenbildung Natural Break Quantile Equal Interval Standard Deviation Manual (Begriffe angelehnt an das Programm ArcMap)

7 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS7 Natural Break - Die Klassengrenze wird bei großen Datensprüngen gesetzt. - Diese werden vom Programm eigenständig erkannt.

8 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS8 Quantile - Jede Klasse wird in der Karte durch die gleiche Anzahl von Feldern repräsentiert.

9 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS9 Equal Interval - Die Intervallgröße aller Klassen ist identisch.

10 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS10 Standard Deviation - Bildung des Mittelwertes - Positive und negative Abweichungen werden mit zwei Farben unterschieden

11 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS11 Konventionen zur Farbenwahl Dunkle Farbtöne Hoher Attributwert Gut erkennbare Abstufungen zwischen den einzelnen Klassen Helle Farbtöne Niedriger Attributwert

12 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS12 Farbunterschied

13 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS13 Klassen farblich trennen

14 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS14 Andere Darstellungsformen Graduated Symbols Proportional Symbols Dot Density Punkthafte Symbole, die sich in der Größe dem Wert der Klasse anpassen Punkthafte Symbole, die sich in der Größe proportional zum Wert der Klasse ändern Jeder Punkt repräsentiert einen bestimmten Wert eines Attributes

15 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS15 Graduated Symbols

16 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS16 Proportional Symbols

17 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS17 Dot Density

18 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS18 Umsetzung in Arc - Map

19 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS19 Aufgabe 1 Öffne in einer neuen Karte den Shapefile V:\GIS- Proseminar\bundeslaender.shp! Erstelle eine Karte, die die Arbeitslosenquote der BRD wiedergibt ! Verändere die Anzahl, Farbe und Aufteilung der Klassen!

20 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS20

21 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS21 Aufgabe 2 Öffne in einer neuen Karte den Shapefile D:\GIS-Data\Esri\Data_and_Maps\ Mexico\states.shp! Erstelle eine Karte, die sowohl die absolute Bevölkerung als auch die Bevölkerungsdichte der einzelnen Bundesstaaten Mexikos verdeutlicht! Stelle dabei die absolute Bevölkerung mit unterschiedlicher Flächenfarbe und die Bevölkerung/Fläche mit sich in der Größe verändernden Symbolen (graduated symbols) dar! Die Wahl der Farben und Größen der Symbole soll nach kartographischen Gesichtspunkten erfolgen!

22 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS22

23 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS23 Screenshots

24 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS24

25 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS25

26 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS26

27 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS27

28 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS28

29 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS29

30 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS30

31 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS31

32 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS32

33 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS33

34 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS34

35 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS35

36 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS36

37 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS37

38 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS38

39 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS39

40 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS40

41 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS41

42 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS42

43 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS43

44 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS44

45 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS45

46 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS46

47 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS47

48 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS48

49 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS49

50 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS50

51 Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene Proseminar GIS51


Herunterladen ppt "Thomas Eicker Karten II kontinuierliche Phänomene 12.11.2001Proseminar GIS1 Karten II Darstellung kontinuierlicher Phänomene Thomas Eicker."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen