Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Honeywell Security Produkte und Lösungen Bedienung Produktmarketing.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Honeywell Security Produkte und Lösungen Bedienung Produktmarketing."—  Präsentation transkript:

1 Honeywell Security Produkte und Lösungen Bedienung Produktmarketing

2 2 mifare-Fingerkey-Leser Accentic Der in ein Template umgewandelte Fingerabdruck wird auf einer persönlichen Passwort-geschützten mifare-Karte gespeichert - keine datenschutzrechtlichen Probleme - unbegrenzte Anzahl von Fingern im System möglich Verifikation (1:1-Vergleich) statt Identifikation (1:n-Vergleich) - schnelle Auswertung, da keine Datenbank durchsucht werden muss - hohe Erkennungssicherheit, d.h. sehr niedrige FRR (False Rejection Rate) und FAR (False Acceptance Rate) Bis zu 4 Finger (bzw. 3 Finger und ein zusätzlicher Ersatz-Code) auf einer 4k-mifare-Karte speicherbar - Ersatzfinger möglich bei Verletzung des Hauptfingers mifare-Karte & Schlüsselanhänger

3 3 mifare-Fingerkey-Leser Accentic Einsatz eines thermischen 2-Zeilen-Sensors, dadurch keine Erkennungsprobleme: - bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen wie bei optischen Sensoren - bei Feuchtigkeit - mit verschmutzten Flächensensoren - in elektrischen Feldern wie bei kapazitiven Sensoren - mit Latenzfingern (=nach Benutzung sichtbarer Fingerabdruck auf z.B. Glasplatte) wie bei einigen optischen Sensoren Einsatz der bewährten BioKey ® -Software mit optimierten Auswertealgorithmus - Modul wurde im FVC2004* weltweit als eines der 10 Besten bewertet (und als bestes Modul in Westeuropa) - robustes Erkennungsmodul im jahrelangen Einsatz und mit vielen Referenzen * Fingerprint Verification Competition 2004

4 4 mifare-Fingerkey-Leser Accentic Sehr großes Einsatzgebiet: - Innen- und Außenbereich (IP54, VdS-Umweltklasse III) - Einsatz als Schaltorgan zur Scharf-/Unscharf-Schaltung (EMT) und als Bedienelement für mehr Sicherheit und Komfort (ZKT) Einfacher Einsatz in bestehende Anlagen - Fingerkey-Leser verhält sich zum Controller / Zentrale wie ein normaler Leser, aber mit 2-facher Identitätsprüfung Schnittstellen Leser besitzt RS-485- und Clock/Data-Schnittstelle RS-485 Datenprotokoll Modulbus (ACS-8, IK3) Clock/Data Datenprotokoll ACS-8, ACS-2, ACT und TRS kompatibel Wiegand Umprogrammieren von Clock/Data auf Wiegand mit (Konfigurations-Set für SmartCard-Leser)

5 5 mifare-Fingerkey-Leser Accentic Eingangsspannungsbereich: 8…30 VDC Hintergrund beleuchtetes Accentic-Design, optisch passend zu IK3-, proX2-, mifare- und LEGIC-Lesern Der Leser kann durch DIP-Schalter wahlweise als Einlesestation oder ZK-Leser (Schalteinrichtung) benutzt werden Für den Leser wurde eine VdS Zulassung beantragt - Als Bestandteil der Schalteinrichtung IK3 - Als ZK-Leser

6 6 Lesertechnologien und -designs 125kHz IK2 / IK3 mifare LEGIC IK2 & IK3 Accentic LEGIC advant ® IK2/IK3 ohne Wechselcode Insertic 50/Insertic LEGIC prime Classic IK2 LEGIC prime Design Technologie Siedle * LEGIC prime* IK2 & IK3 * auf Anfrage

7 7 LEGIC advant-Leser ® Accentic LEGIC advant ® -Leser "Accentic" zum Einsatz in EM- und ZK- Anlagen als berührungslose Leseeinheiten und Bedienteile bei Lesern mit Tastatur lässt sich eine Kombination von PIN und Karte herstellen Je nach verwendetem Controller können über die Tastatur Steuerfunktionen/Makros aufgerufen werden Leistungsmerkmale Multi-Industrie-Standard kompatibel (13,56 MHz Lesen / Schreiben) Kompatibel zu den ISO Standards und 14443A Simultaner Multi-RF-Standardbetrieb Fortschrittliche Hochsicherheit, DES / 3DES Verschlüsselung Physikalisches Master-Token System Control und Automatic Key Management Einfach realisierte Multiapplikationen Abwärtskompatibel zu LEGIC prime Transpondern

8 8 LEGIC advant ® / LEGIC prime LEGIC advant ® AnwendungenSicherheitMerkmale Einzel- & Multiapplikationen (Lesen/ Schreiben) Beispiele: alle üblichen, inklusive IT - Zugriffs- schutz, Identifikation, Ticketing, Biometrie, staatliche ID Höchste Sicherheit durch DES/ 3DES Verschlüsselung Master-Token System- Kontrolle ISO Normen kompatibler Multi- Standard Betrieb LEGIC prime AnwendungenSicherheitMerkmale Einzel- & Multiapplikationen (Lesen/ Schreiben) Beispiele: alle üblichen, inklusive Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, bargeldlose Bezahlung, Parken Hohe Sicherheit Master-Token System- Kontrolle

9 9 LEGIC advant-Leser ® Accentic Leistungsmerkmale Einfache Montage und Inbetriebnahme - Der Leser kann auch direkt auf handelsübliche DIN uP-Dosen montiert werden Einfache RS-485 Adressvergabe, manuell oder automatisch Spezielles Auswerteverfahren garantiert stabile Übertragungen Der Leser ist gegen Feuchtigkeit geschützt Innen- und Außenbereich (IP65, - 25°C…+55°C, VdS-Umweltklasse III) Übertragungsreichweite >4cm bis 8 cm je nach Datenträger Gehäuse-Oberschale ist nachträglich auswechselbar (verschiedene Farben)

10 10 LEGIC advant-Leser ® Accentic Tastatur - Länderneutrale Beschriftung - Abriebfeste 10er-Komforttastatur mit 6 zusätzlichen Funktionstasten - Taktile und akustische Rückmeldung - Nachtdesign mit zeitbegrenzter Hintergrund- Beleuchtung LED-Anzeige: - Die 3 LEDs des Lesers (grün, gelb, rot/grün) werden von der AWE/Zentrale angesteuert - Über die eingesetzten AWE/Zentrale ist die Funktion festgelegt oder kann über die Programmierung definiert werden Schnittstellen - Leser besitzt RS-485- und Clock/Data-Schnittstelle RS-485 Datenprotokoll Modulbus (ACS-8, IK3) Clock/Data Datenprotokoll ACS-8, ACS-2, ACT und TRS kompatibel Leistungsmerkmale

11 11 mifare-Leser Accentic - Betriebsnennspannung: 12…24 V DC - Betr.nennspannungsbereich: 8…30 V DC - Stromaufnahme: <30 mA - Hintergrundbeleuchtung:zuschaltbar - Helligkeit: einstellbar - RS CKL-Data oder Wiegand konfigurierbar - Schutzart IP65, VdS-Umweltklasse III - Liest auch Sektoren SmartCard-Konfigurationstool - Parametrieren der Schnittstelle, LEDs, Beleuchtung - Parametrieren der Lese-/Schreibschlüssel - über USB/RS-485-Adapter und Software-Tool

12 12 Leserserie Insertic-50 Integration in die meisten Markenschalterpro- gramme mit Normzwischenrahmen (Ausschnitt 50 x 50 mm) Geeignet für Standard- und exklusive Schalterprogramme mit hochwertiger Optik Anwendungsgebiete - Einbruchmeldetechnik (IK3-AWE), kein VdS - Zutrittskontrolltechnik (ACS-Serie) Einsatzgebiet - Innenbereich Leistungsmerkmale Lesetechnologien - proX1 (IK2), proX2 (IK3 ohne Wechselcode), mifare oder LEGIC proX-Leser umschaltbar auf Hitag 1 oder 2 Eingangsspannungsbereich 8V - 30VDC Übertragungsreichweite >2cm bis 4 cm je nach Datenträger Integrierter Summer Berührungsloser Leser zur Einbau in Standard-Schalterdosen

13 13 Leserserie Insertic-50 Leistungsmerkmale Geringe Einbautiefe, passt in jede Standard 55er Unterputzdose Einfache Montage Anschluss - Schraubklemmen mit Liftsystem LED-Anzeige - Die 3 LEDs des Lesers (grün, gelb, rot/grün) werden von der AWE/Zentrale angesteuert - Über die eingesetzten AWE/Zentrale ist die Funktion festgelegt oder kann über die Programmierung definiert werden - Bei Lesern mit Clock/Data-Schnittstelle dient die gelbe LED fest als Betriebsanzeige Schnittstellen - Leser besitzt RS-485- und Clock/Data-Schnittstelle RS-485 Datenprotokoll Modulbus (ACS-8, IK3) Clock/Data Datenprotokoll ACS-8, ACS-2, ACT

14 14 Leserserie Insertic Anwendungsgebiete - Einbruchmeldetechnik (IK3-AWE), kein VdS - Zutrittskontrolltechnik (ACS-Serie) Einsatzgebiete - Innen- und Außenbereich (IP54) Leistungsmerkmale Lesetechnologien - proX1 (IK2), proX2 (IK3 ohne Wechselcode), mifare oder LEGIC proX-Leser umschaltbar auf Hitag 1 oder 2 Mit und ohne Tastatur Eingangsspannungsbereich 8V - 30VDC Übertragungsreichweite >2,5cm bis 6 cm je nach Datenträger Integrierter Summer Sabotageerkennung Berührungsloser Leser zur Einbau in Standard-Schalterdosen

15 15 Leserserie Insertic Leistungsmerkmale Geringe Einbautiefe, passt in jede Gerätedose in Unterputz oder Hohlwandausführung nach DIN mit Schraubenabstand 60 mm Einfache Montage Anschluss - Schraubklemmen mit Liftsystem LED-Anzeige - Die 3 LEDs des Lesers (grün, gelb, rot/grün) werden von der AWE/Zentrale angesteuert - Über die eingesetzten AWE/Zentrale ist die Funktion festgelegt oder kann über die Programmierung definiert werden - Bei Lesern mit Clock/Data-Schnittstelle dient die gelbe LED fest als Betriebsanzeige Schnittstellen - Leser besitzt RS-485- und Clock/Data-Schnittstelle RS-485 Datenprotokoll Modulbus (ACS-8, IK3) Clock/Data Datenprotokoll ACS-8, ACS-2, ACT

16 16 Neues Bedienteil TouchCenter

17 17 Neues Bedienteil TouchCenter Kleine, flache Bauform 184 x 127 x 35 mm - Im Vergleich : 210 x 170 x 55 mm - Dadurch Platzeinsparung: 12% 25% 36% Großes Farb-LCD-Display mit - 5,7 Diagonale (14,5 cm) - ¼ VGA Auflösung (320 x 240 Pxl.) TouchScreen mit gleicher Bedienung wie farbige Status-LEDs und Lautsprecher Anschluss an BUS-2 und 12 Volt Firmware-Update über SD-Card Listenpreis: unter 600 EUR

18 18 Neues Bedienteil TouchCenter Bedienung – viel Gewohntes: - Bedienung ohne oder mit 4-, 5-, 6-stelligem Code - MG ansehen, löschen, intern/extern ein-/ausschalten - Bereiche intern scharf-/unscharf schalten, löschen - Ereignis- und Alarmspeicher ansehen, Alarme löschen - Gehtest und Diagnose Audio/Display aktivieren - Wartungstermine und Freigabe Fernwartung - Gleiche LED-Funktionalität wie Bedienung - viel Neues: - Verschiedene Farbschemen möglich - Start-Bildschirm über SD-Card austauschbar - Bildschirm-Reinigungsmode - BUS-2-Adresse über Menü einstellbar

19 19 Neues Bedienteil TouchCenter

20 20


Herunterladen ppt "Honeywell Security Produkte und Lösungen Bedienung Produktmarketing."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen