Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verzeichnisse der Deutschen Drucke VD 16 / VD 17 / VD 18.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verzeichnisse der Deutschen Drucke VD 16 / VD 17 / VD 18."—  Präsentation transkript:

1 Verzeichnisse der Deutschen Drucke VD 16 / VD 17 / VD 18

2 Verzeichnis der Deutschen Drucke Warum ein Verzeichnis der Deutschen Drucke?Warum ein Verzeichnis der Deutschen Drucke? Lücken in der Nationalbibliographie keine umfassende Nationalbibliothek mit Altbeständen viele Bibliographien verzeichnen nach den jeweiligen Interessen nur spezielle Literatur

3 Verzeichnis der Deutschen Drucke VD 16 Berichtszeitraum: Territorialkonzeption Arbeitsbeginn: 1. Mai 1969 in der BSB München Zwei Arbeitsphasen Titelaufnahme Aufbau des Druckwerks Supplementdatei und Datenbank Noch in diesem Jahr ist die Migration in ein Aleph-System geplant. In diesem Zusammenhang wird auch die WWW-Schnittstelle der Datenbank realisiert.

4 Verzeichnis der Deutschen Drucke VD 17 Berichtszeitraum: Territorialkonzeption Arbeitsbeginn: 1. Juni 1996 unter Federführung der BSB München Titelaufnahme VD 17 Datenbank auf Pica- Basis –Die Datenbank enthält zurzeit Titel ( sind mindestens zu erwarten) mit Exemplaren Schlüsselseiten Fazit und Perspektive

5 Verzeichnis der Deutschen Drucke VD 18 Wir brauchen eine vollkommen neue Bibliographie des gesamten 18. Jahrhunderts (Koppitz, 1962) DFG- Rundgespräch an der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen- Anhalt in Halle (Saale) am

6 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 1 der blöde Schäfer, ein dramat. Gedicht. 8. Zürich 746.verb N.A. 767, Orell, Füßli u. G. – GV- alt- Erfassung Bd. 48, S 16. SUB Göttingen Die SUB Göttingen verzeichnet die Erstausgabe des Werks, während das GV- alt lediglich eine andere und spätere Druckausgabe dokumentiert. Titel: Der blöde Schäfer Verfasser: Johann Wilhelm Ludwig Gleim * * Sonst. Personen: Johann Christoph Rost * * Erschienen: Berlin, bey J. J. Schützen, 1745 Umfang: 40 S. Anmerkung: Verf. ermittelt

7 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 2 Pontis, Der Graf von, oder der von seinem Sohne ermordete Vater. Augsb V: Korn Christoph Heinrich. (Ky) (ML) – GV- alt- Erfassung Bd. 110, S keine Treffer in SUB Göttingen über KVK: Ressource: BVB- Verbundkatalog Titel: Der Graf von Pontis, oder der von seinem Sohne ermordete Vater / Von dem Verfasser des Versuchs in rührenden Erzählungen Verfasser: Korn, Christoph Heinrich Jahr: 1772 Impressum: Augsburg : Stage, Bestand: Bayerische Staatsbibliothek München (Sigel: 12)

8 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 3 Ponthien, Adèle de, nouvelle histoire en vers V: Vesque von Püttlingen, Johann (WBL 50/196) (Biblport) – GV- alt- Erfassung Bd. 110, S SUB Göttingen keine Treffer Über KVK: keine Treffer Die oberen Angaben betreffen Johann Vesque von Püttlingen, der nach der Personennamendatei (PND) der Deutschen Bibliothek von gelebt hat. – Normdaten aus der PND: Personenname ( )Vesque von Püttlingen, Johann [ ]. Für Johann Vesque von Püttlingen, der nach der PND von gelebt hat, finden sich zahlreiche Treffer in der SUB, als auch im KVK. Für diesen kommt die Autorschaft des gesuchten Werks jedoch nicht in Frage, da das Veröffentlichungsdatum des Werks und Geburtsdatum der Person dieser widersprechen. – Normdaten aus der PND: Personenname ( )Vesque von Püttlingen, Johann [ ]Beruf/Funktion: Österr. Komponist; Musiker Verweisungsformen: Püttlingen, Johann Vesque von; Vesque von Püttlingen, Johannes; Hoven, Johann [Pseud.]; Püttlingen, Johann V. von.

9 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 4 SUB Göttingen a) Titel: Schilderung Friedrichs des Großen nach den interessantesten und glaubwürdigsten Anekdoten seines öffentlichen und Privatlebens / entworfen von S. F. Bourdais, Lehrer der schönen Wissenschaften bey I. K. H. der Prinzessin Wilhelmine von Preussen. Verfasser: Sébastien F. Bourdais *-1792* Erschienen: Berlin : bey Fr. Lagarde., 1788 Drucker: François Théodore de Lagarde Umfang: S ; 8º b) Titel: Portrait de Frédéric le Grand : tiré des anecdotes les plus intéressantes et les plus certaines de la vie militaire, philosophique et privée / par S. F. Bourdais Verfasser: Sébastien F. Bourdais *-1792* Erschienen: Berlin : La Garde, 1788 Umfang: X, 262 S. : 1 Portr. (Kupferst.). ; 8º

10 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 4 Über KVK: a) Ressource BVB-Verbundkatalog Titel: Schilderung Friedrichs des Großen / nach d. interessantesten u. glaubwürdigsten Anekdoten seines Öffentlichen u. Privatlebens entworfen von S. F. Bourdais Verfasser: Bourdais, Sébastien Ferjeu Impressum Berlin: Lagarde, Beschreibung 296 S. : Ill. Gen. Fussnote Franz. Ausg. u.d.T.: Bourdais, Sébastien F.: Portrait de Frédéric le grand b) Ressource: BVB-Verbundkatalog Titel: Portrait De Frédéric Le Grand : Tiré Des Anecdotes les plus intéressantes & les plus certaines de sa vie militaire, philosophique & privée / par S. F. Bourdais, Instituteur de... Wilhelmine de Prusse pour les sciences & belles lettres Verfasser:Bourdais, Sébastien Ferjeu Impressum: À Berlin: LaGarde, Beschreibung 262 S. : Ill. Gen. Fussnote Dt. Ausg. u.d.T.: Bourdais, Sébastien F.: Schilderung Friedrich des Großen

11 Verzeichnis der Deutschen Drucke BEISPIEL 4 Nicht im GV- alt enthaltenes Werk: Über KVK: in der Staatsbibliothek Berlin c) Titel: L'Oracle ou la Fite des vortus et des Graces : Comédie lyrique en un acte... / Les paroles de Sébastian Ferjeu Bourdais, la Mus. de Ch. Guil. Gloesch Verfasser: Ferjeu Bourdais, Sébastien Erschienen: Berlin, 1772

12 Verzeichnis der Deutschen Drucke VD 18 Primärer Zweck eines VD 18 ist nationalbibliographischer Natur, es wird aber wie schon beim VD16/17 gleichzeitig auch der Besitznachweis erbracht. SDD an der SUB Göttingen empfiehlt sich als Hauptzentrum Titelaufnahme das Projekt muss in einen europäischen und internationalen Kontext eingebettet sein, da 20-30% des Buchdrucks der Zeit nicht in Deutschland nachweisbar sind Zahl von Drucken anzunehmen Organisationsmodelle: Orientierung an Projekten im Ausland (ESTC/ STCN) Schlüsselseiten und digitale Volltexte Weiteres Vorgehen

13 Verzeichnis der Deutschen Drucke DFG Förderprogramm Kulturelle Überlieferung Strategisches Ziel im Förderprogramm Die gemeinfreie nationale kulturelle Überlieferung sollte in ihrer Gesamtheit erschlossen, dokumentiert und digital zur Verfügung gestellt werden. Erster Förderschwerpunkt: Erschließung von Handschriften, Nachlässen, Archivgut und Spezialbeständen Zweiter Förderschwerpunkt: Sicherung und Bereitstellung historischer Bestände, insbesondere durch Digitalisierung Dritter Förderschwerpunkt: Aufbau überregionaler Nachweis- und Zugriffssysteme

14 Verzeichnis der Deutschen Drucke Literatur Hartwieg, Ursula: Projekt Verzeichnis deutscher Drucke des 18. Jahrhunderts, in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 51 (2004), S Koppitz, Hans- Joachim: Zur Bibliographie der deutschen Buchproduktion des 18. Jahrhunderts, in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 9 (1962), S Möncke, Gisela: Das Verzeichnis der im deutschen Sprachbereich erschienenen Drucke des 16.Jahrhunderts (VD 16) als Teil einer deutsche retrospektiven Nationalbibliographie, in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 51 (2004), S Stäcker, Thomas: VD 17 – mehr als eine Zwischenbilanz, in: Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie 51 (2004), S VD 18: Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienen Drucke des 18. Jahrhunderts: Beiträge eines DFG- Rundgesprächs in der Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen- Anhalt in Halle (Saale), veranstaltet am / hrsg. Von Heiner Schnelling.- Halle (Saale) : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen- Anhalt, iv, 140 S. - (Schriften zum Bibliotheks- und Büchereiwesen in Sachsen- Anhalt ; 86). DFG-Positionspapier: Ziele und Struktur des Förderprogramms Kulturelle Überlieferung [als PDF-Datei unter: ex.html#7


Herunterladen ppt "Verzeichnisse der Deutschen Drucke VD 16 / VD 17 / VD 18."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen