Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Westfälische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Westfälische."—  Präsentation transkript:

1 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Westfälische Wilhelms Universität Münster Claus Eckmann 02. Mai 2007

2 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Daten & Fakten Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing Führendes europäisches Handelsunternehmen mehr als 2,7 Mrd. Umsatz Fachgeschäfte ca Mitarbeiter weltweit expandierendes Unternehmen

3 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Wertorientierter Ausbau des Filialnetzes in Deutschland Parfümerien Bücher Schmuck Mode Süßwaren 11 Filialanzahl in Deutschland 1) 986 (+34) Verkaufsfläche in tausend m 2 1) 295 (+35) Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Daten & Fakten Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

4 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen USA 11 Dynamisches Filialwachstum im Ausland Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Daten & Fakten Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

5 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Nr. 1 unter den dt. Parfümerien 1,6 Mrd. Umsatz, 950 Fachgeschäfte, Mitarbeiter 18 Ländern Douglas Card ist erfolgreichste Kundenkarte Europas Marktführend im Online- Geschäft Premium- Parfümerien und Flagship- Stores Nationales und internationales Wachstum Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Geschäftsbereiche Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

6 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Marktführend im Sortimentsbuchhandel Top Player im sich stark entwickelnden Buchmarkt ca. 550 Mio. Umsatz 180 Fachgeschäfte, ca Mitarbeiter international vertreten in Schweiz und Österreich Multi – Channel - Strategie: Verknüpfung von Internet & stationärem Geschäft stetiger Expansionskurs Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Geschäftsbereiche Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

7 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Christ ist die Nr.1 in Deutschland im mittleren bis gehobenen Segment für Schmuck und Uhren René Kern = luxuriöse Juweliergeschäfte in bester Lage in den Metropolen Deutschlands 300 Mio. Umsatz ca. 200 Fachgeschäfte, ca Mitarbeiter Sicherung und weiterer Ausbau der Marktposition trotz schwierigen Branchenumfelds Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Geschäftsbereiche Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

8 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen führende Bekleidungsgeschäfte an den jeweiligen Standorten Appelrath – Cüpper: 15 Damen- Modehäusern, 1000 Mitarbeiter, ca. 140 Mio. Umsatz setzt in einem schwierigem Umfeld auf seine Stärken und ein klares Profil Pohland: 11 Herren- Modehäuser, 370 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 55 Mio. Ausbau der Markstellung durch Modernisierung Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Geschäftsbereiche Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

9 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Marktführer im deutschen Süßwarenfachhandel 80 Mio. Umsatz mehr als 200 Fachgeschäfte ca. 880 Mitarbeiter Übernahme von 86 Filialen von SUSI Süßwaren neu gegründete österreichische Tochter in beiden Ländern ergebnisorientiertes Wachstum Leitfaden DOUGLAS - Gruppe Geschäftsbereiche Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

10 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Unsere Unternehmensvision DOUGLAS ist… Freundlichkeit & Sympathie Kompetenz & Herzlichkeit und Spaß am Service …Handel mit HERZ und VERSTAND!Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Vision Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

11 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Die Unternehmenswerte bestimmen das Miteinander Unternehmerisches Handeln Mitarbeiter- zufriedenheit Zuverlässigkeit Erfolgreiches Handeln Kundenzufriedenheit Leitfaden DOUGLAS - Gruppe.Unternehmenswerte Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

12 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Lifestyle – Philosophie: herausragender Service, erstklassige Sortimente und ansprechendes, erlebnisorientiertes Ambiente Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Philosophie Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

13 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind der Erfolgsfaktor Nr. 1 !! Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Vision Aufbau der DOUGLAS - Gruppe Personalmarketing Hochschulmarketing

14 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Struktur Personalmarketing Hochschulmarketing

15 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Unsere Organisation - dezentral Markt Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Dezentralität Personalmarketing Hochschulmarketing

16 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Hierarchiestufen Personalmarketing Hochschulmarketing Geschäftsführungen/ Zentralbereichsleitungen in der Zentrale Vorstand Geschäftsführungen der Vertriebsgesellschaften Bereichsleitungen Fachbereichs-/ Abteilungsleitungen Filialleitungen Mitarbeiter

17 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Demographie bei DOUGLAS Frauenanteil: 91 % TZ-Quote: 45% Ø Beschäftigungsdauer: knapp 9 Jahre Ø Alter: 39,4 Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalstruktur Personalmarketing Hochschulmarketing

18 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalstruktur Personalmarketing Hochschulmarketing Verteilung Hierarchieebene männlich/weiblich GF/ZBLBL/FBLFLMA Männer Frauen Abkürzungen: GF/ZBL = Geschäftsführer/ Zentralbereichsleiter BL/FBL = Bereichsleiter/ Fachbereichsleiter FL = Filialleiter MA = Mitarbeiter 52,3% % 47,7% 83,7% 16,3% 10,6% 9,5% 89,4%90,5%

19 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Aufbau Hochschulmarketing VORSTAND Direktor Recht und Personal Personalmarketing & Recruiting Personalcontrolling & IT-Systeme

20 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Personalmarketing Personalmarketing ist die bewusste und zielgerichtete Anwendung personalpolitischer Instrumente zur Akquisition von zukünftigen und Motivation von gegenwärtigen Mitarbeitern. (Scholz) Der Marketinggedanke wird auf den Personalbereich übertragen. Das Unternehmen inklusive Arbeitsplatz (Produkt) muss an zukünftige und gegenwärtige Mitarbeiter (Kunden) verkauft werden, wobei die Unternehmenskultur (Produkteigenschaft) eine entscheidende Rolle spielt. (Scholz) Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Definition Hochschulmarketing Externes Personalmarketing Internes Personalmarketing Personal- forschung Hauptzielrichtungen:

21 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden Douglas - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Aufgabengebiet Hochschulmarketi ng Aufgabengebiet des Personalmarketings Akquisitions- funktion Profilierungs- funktion Motivations- funktion

22 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden Douglas - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Aufgabengebiet Hochschulmarketing Aufgabengebiet des Personalmarketings Akquisitions- funktion Profilierungs- funktion Motivations- funktion

23 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Einflussfaktoren auf das Personalmarketing Identifikation der Attraktivitätsfaktoren Ziele & Strategien des Personalmarketings Unternehmens- analyse Zielgruppen- analyse Umwelt- analyse Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Einflussfaktoren Hochschulmarketing Abgestimmtes Instrumentarium

24 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen PR Fokusmedien, die unsere Zielgruppen ansprechen Karrieremagazine Beilagen/Kolumnen in Tageszeitungen Hochschulmedien Internet Karriereführer Interne Medien Flyer Hochschulmarketing Fokushochschulen, die DOUGLAS- Anforderungen erfüllen Gold Silber Bronze Praktikanten Werksstudenten erstklassige Bewerbern Personalmarketing: focussiert und bedarfsorientiert. Talent Management professionelles Management von potenziellen Mitarbeitern Zielgruppe: Studenten/Absolventen (Wirtschaft, Buch), Young Professionals, Nachwuchsführungskräfte Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing der D-G Hochschulmarketing

25 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Definition Hochschulmarketing Teilgebiet des externen Personalmarketings zielgruppengerechten Ansprache zielgruppenspezifische Ausgestaltung der Instrumente Zielgruppe: Studenten und Hochschulabsolventen Zielsetzung des Hochschulmarketings bei DOUGLAS: Verbesserung des Arbeitgeberimages Schaffung eines Bewerberpools Frühzeitige Kontaktaufnahme Förderung des Praxisbezugs

26 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen 79,882,483,181,275,1 x Bevölkerung in Mio. Bevölkerungsentwicklung von 1990 bis 2050 Der Markt für Nachwuchskräfte wird dramatisch enger ! Der War for Talents wird neu entfacht und Unternehmen werden verstärkt frühzeitig um Führungsnachwuchs konkurrieren. Hochschulmarketing der DOUGLAS-Gruppe Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Demographie

27 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen DGFP-Untersuchung 2006: Der Handel hat steigendes Renommee bei jungen Akademikern. (besser ist nur die Dienstleistungs- und Automobilbranche) Welche Branchen sind die attraktivsten? Quelle: trendence Absolventenbarometer 2005 ! Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing im Handel

28 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Rang Unternehmen Prozent 1 BMW Group 11,2 % Top- Arbeitgeber 2006 (insgesamt 123 untersuchte Unternehmen) 2 Porsche AG 9,1 % 3 Siemens 8,3 % 5 KPMG 7,6 % 7 adidas AG 6,7 % 5 Price Waterhouse Coopers 7,6 % 4 Ernst & Young 8,0 % 8 AUDI AG 6,5 % 8 Deutsche Lufthansa AG 6,5 % 10 DaimlerChrysler AG 6,4 % 11 Deutsche Bank AG 6,1 % 12 Auswärtiges Amt 5,4 % 13 Mc Kinsey & Company 5,0 % 14 IKEA Deutschland 4,6 % 27 ALDI SÜD 2,8 % 27 Tchibo 2,8 % 33 METRO Group 2,5 % 44 Peek & Cloppenburg 1,9 % 67 DOUGLAS-Gruppe 1,2 % Quelle: trendence Absolventenbarometer 2006 Arbeitgeberattraktivität Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Arbeitgeberrankings

29 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Vision und Strategie Personalmarketing 2007/8 Die DOUGLAS-Gruppe als Dachmarke muss im Markt stärker sichtbar werden. Das Personalmarketing muss sich weg vom Job-Selling hin zumBrand-Selling entwickeln. die Sichtbarkeit und Wiedererkennungswert im Markt ist zu erhöhen, - durch weitere Professionalisierung des Außenauftritts - durch Aufbau einer wertschöpfenden PR-Arbeit ein konzernweites Talent Management ist sicherzustellen konzerninterne Synergien sind zu nutzen (Nutzen von Marketing- aktionen für Personalmarketing, internationales Personalmarketing) Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Vision & Strategie

30 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Der Bedarf an Hochschulabsolventen in der DOUGLAS-Gruppe wird in den in den nächsten Jahren zunehmen! Status quo - Bedarf * (Service-Zentralen 21, Vertrieb 17) ca. 40 > * Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Personalbedarf

31 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Fokushochschulen 2006/7 Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Fokushochschulen

32 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen DOUGLAS-Anforderungen an Fokus-Hochschulen: Spezieller Schwerpunkt Handel (z.B. Lehrstuhl, Forschungsstelle) Hohe Praxisorientierung (Praktikantenprogramme (z.B. UNIT), Symposien, Projektarbeiten, Kooperationen mit Unternehmen, Pflichtpraktika, Parttime- Professoren, etc.) Fachbezug (Bedarf DOUGLAS: v.a. Wirtschafts- und Buchwissenschaften, Informatik) Leistungsbezug (v.a. bei Privat-Hochschulen: Aufnahmeprüfung, - voraussetzungen, Studiengebühren) Internationale Ausrichtung (ausländische Gastdozenten; Pflichtpraktika, und -semester im Ausland) Zusatzkriterien (z.B. Regionalität, große Anzahl erreichbarer Studenten/ Absolventen) Erfahrung/Empfehlung aus unserem Hause Ziel: Fokushochschulen, die unsere Zielgruppen ausbilden Gold Bronze Silber Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Fokushochschulen

33 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Einstiegsmöglichkeiten bei der DOUGLAS – Gruppe: Studienbegleitend Traineeprogramm Direkteinstieg Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Einstiegsmöglichkeiten

34 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Studienbegleitend Praktikum Inland: ca. 50 Praktikaplätze p.a. gruppenweit Ausland: im Vertrieb; Bsp: Spanien, Italien, Frankreich Diplomarbeit Werkstudent/ Studentische Aushilfe Leadership Programm Praktikantenpool Aufnahme von Praktikanten mit exzellenter Beurteilung Große Bedeutung für die Kontaktpflege zu potenziellen Mitarbeitern Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Einstiegsmöglichkeiten

35 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Vertriebstrainee bei Douglas Thalia Leadership Programm Nachwuchskraft Vertrieb bei Christ Vertriebstrainee bei Appelrath-Cüpper Nachwuchskraft Vertrieb bei Pohland Trainee in den Servicezentralen Traineeprogramme Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Einstiegsmöglichkeiten

36 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Vertrieb Zentralbereiche der Servicezentralen Zentralbereiche Holding Direkteinstieg Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Einstiegsmöglichkeiten

37 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Dezentrale Strukturen lassen Freiraum für Kreativität, Innovation und Entscheidungs- kompetenz Flache Hierarchien ermöglichen unkonventionelle Karrieremöglichkeiten Internationale Expansion eröffnet Horizonte Arbeitsumfeld, in dem es Spaß macht Leistungen zu erbringen und in dem sich zahlreiche berufliche Perspektiven eröffnen Warum ist die DOUGLAS- Gruppe interessant für den Management- Nachwuchs? Die DOUGLAS - Gruppe als Arbeitgeber Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing D-G als Arbeitgeber

38 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Leitfaden DOUGLAS - Gruppe. Aufbau der D-G Personalmarketing Hochschulmarketing Anforderungen Anforderungen an Hochschulabsolventen/innen Lifestyle-Affinität Leistungsorientierung, Belastbarkeit Flexibilität (auch räumlich) Internationalität (Sprachen) Lust auf Unternehmertum Spass an der Herausforderung, auch wenn diese anstrengend wird Teamfähigkeit Betriebswirtschaftliche Ausbildung, gute Leistungen bisher Hat auch schon mal über den Tellerrand geschaut

39 Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Westfälische Wilhelms Universität Münster Claus Eckmann 02. Mai 2007


Herunterladen ppt "Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Innovatives Personalmarketing bei einem dezentralen Handelsunternehmen Westfälische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen