Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses.

Kopien: 2
Gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses.

Gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses."—  Präsentation transkript:

1 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses mit Satteldach 2009 Gruber/Wilke

2 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber/Wilke Strafe muss sein Das haben die Schüler aus dem BGB 1 im Religionsunterricht gelernt. Gefängnisse von außen kennen sie auch. Mit ihrem Klassenlehrer H. Gruber und dem Schulpastor G. Wilke wollen sie in die JVA.

3 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Hermann Gruber Gruber/Wilke Die innere Struktur der JVA und die Zusammenhänge im Strafvollzug hat J. Vogelpohl dargestellt und Häftlinge gaben bereitwillig Auskunft über ihr Leben im offenen Strafvollzug.

4 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 GruberWilke Bei der weiteren Besichtigung konnte auch der Freigang, den die Untersuchungsgefangenen nutzen, erkundet werden.

5 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber/Wilke Auch im renovierten Gebäude sind die Doppel- und Einzelzimmer sehr klein.

6 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber In der Tischlerwerkstatt des offenen Vollzuges werden schusssichere Sperrholzplatten begutachtet.

7 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber/Wilke Dieses Haus im Freisportbereich des Geländes soll um eine Fläche von 6m mal 7m vergrößert werden. Dieses Projekt werden wir im Lernfeld 5 planen und in der Vertiefungsphase ausarbeiten und aufbauen.

8 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber/Wilke Das Essen in der Kantine war besser als von den meisten Schülern erwartet.

9 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Endlich fängt das Projekt an. Welche Maße müssen aufgenommen und notiert werden? Der Unterstand soll um 7m x 5m erweitert werden, das neue Dach über das alte Dach herausragen.

10 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Welche Neigung hat das Dach? Zuerst wird geschätzt, dann mit dem Alpha-Winkel kontrolliert.

11 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Am Rosenmontag wollen wir das Schnurgerüst aufstellen. Bis dahin muss der Fundamentplan fertig sein!

12 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Hoffentlich stimmen unsere Zeichnungen

13 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Sind unsere Zeichnungen nicht gut geworden?

14 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Warum muss es immer regnen, wenn wir draußen arbeiten? Hoffentlich sieht das keiner!

15 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Schnurgerüst aufstellen! Stimmen alle Höhen und die Diagonalen?

16 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Mit der Hand und mit der Maschine werden die Holzverbindungen ausgearbeitet.

17 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Welchen Fehler haben wir denn jetzt gemacht?

18 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Auch der Giebel ist fast fertig

19 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Richten bei Sonnenschein, und fast alles passt. Was gibt es Schöneres?

20 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Zimmerer, der schönste Beruf der Welt! Zweimal abgeschnitten und noch immer zu kurz, wer hat das verbockt?

21 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Herr Vogelpohl von der JVA, Herr Eixler, die zukünftigen Zimmerer und Herr Gruber von der BBS (von links).

22 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Dachdecker und Zimmerer arbeiten Hand in Hand

23 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Aufgrund unserer tollen Arbeit bleiben Anschlussaufträge nicht aus!

24 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Endlich Richtfest. Sebastian und Rene sagen den Richtspruch auf. Mehr als 20 Ehrengäste sind gekommen und wir stehen im Mittelpunkt.

25 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber Die Justizangestellten grillten für uns. Wer von euch hat das schon mal erlebt?

26 gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik 2009 Gruber


Herunterladen ppt "Gewerbliche Fachrichtungen Lingen Abteilung Bautechnik Bautechnik: Eine starke Abteilung Religion Strafe muss sein Bautechnik: Bau eines Fachwerkhauses."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen