Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Job-ConnectionJob-Connection Ein Projekt der Klasse WGH10A.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Job-ConnectionJob-Connection Ein Projekt der Klasse WGH10A."—  Präsentation transkript:

1 Job-ConnectionJob-Connection Ein Projekt der Klasse WGH10A

2 Klasse GH10A (neu: GH11A)

3 ProjektzielProjektziel Die Klasse GH10A der Berufsschule 4 in Nürnberg wollte versuchen, während eines Schuljahres drei arbeitslosen Jugendlichen eine Lehrstelle zu vermitteln.

4 Gruppeneinteilung 1. Kontakt 2. Suche 3. Coaching 4. Ausbildertreffen 5. Werbung 6. Homepage 7. Doku 8. Leitung 9. Kassenführung /Buchführung

5 Gruppe Kontakt Vorüberlegungen: FragebogenFragebogenFragebogen AuswahlverfahrenAuswahlverfahren FragenFragenFragen Hauptaufgaben: KontaktaufnahmeKontaktaufnahme ZeitungsartikelZeitungsartikel Besuch der B5Besuch der B5 Kontakt überKontakt über Mitschüler Mitschüler

6 Unsere Kandidatinnen Rita Katharina Bianca

7 Coaching Tätigkeiten: - Bewerbungsschreiben üben - Vorstellungsgespräch üben - Einstellungstest üben - Tipps geben

8 Suche Ziel Ausbildungsplätze für drei Arbeit suchende Jugendliche zu finden und zu vermitteln Ausbildungsplätze für drei Arbeit suchende Jugendliche zu finden und zu vermittelnAufgaben Suche von Lehrstellen Suche von Lehrstellen Im Internet Im Internet Zeitungsanzeigen Zeitungsanzeigen Über Kontakte Über Kontakte Zusammenarbeit mit Gruppe Coaching Zusammenarbeit mit Gruppe Coaching Suche der Lehrstellen anhand Suche der Lehrstellen anhand Interessen der Bewerber Interessen der Bewerber Schulische Kenntnisse der Bewerber Schulische Kenntnisse der Bewerber Spätere Berufswünsche der Bewerber Spätere Berufswünsche der Bewerber

9 Werbung Ziel: das Projekt an die Öffentlichkeit bringen, damit die Betriebe darauf aufmerksam werden und die Ausbildungssuchenden einstellen. Tätigkeiten: Tätigkeiten: - Handzettel und Flyer erstellen - Suchen von Kontaktadressen der regionalen Radiosendern sowie der Lokalzeitschriften. Kontaktaufnahme per Telefon und Mail. - Anschreiben an die Nürnberger Nachrichten. - Gliederung und Verlinkung der Homepage

10 Ein schnelles Ende????? Keine Lust mehr… Immer diese Termine am Nachmittag… Bekommen auch so eine Stelle…

11 Unsere neuen Kandidat/innen JürgenSandraBianca

12 Ausbildertreffen Aufgaben: Powerpointpräsentation gestaltet Powerpointpräsentation gestaltet Ausbildertreffen aller Großhandelsbetriebe Ausbildertreffen aller Großhandelsbetriebe Ausbildertreffen mit Oberbürgermeister Ausbildertreffen mit Oberbürgermeister Infostand mit Small-Talk und Presseberichte Infostand mit Small-Talk und Presseberichte Schlusspräsentation mit Ausbildern und Presse Schlusspräsentation mit Ausbildern und Presse Terminabsprachen und Kontakt zu Lehrern und Ausbildern Terminabsprachen und Kontakt zu Lehrern und Ausbildern

13

14 Dokumentation Berichte verfassen Berichte verfassen Ausbildertreffen Ausbildertreffen Erfolge, Niederlagen Erfolge, Niederlagen Absprung der drei Mädels Absprung der drei Mädels Protokolle über den gesamten Ablauf des Projektes führen Protokolle über den gesamten Ablauf des Projektes führen Abspeichern aller Dateien im Intranet Abspeichern aller Dateien im Intranet Projektordner und Dokumentationsmappe gestalten Projektordner und Dokumentationsmappe gestalten Homepage verwalten (http://www.jobcon.tk) Homepage verwalten (http://www.jobcon.tk)http://www.jobcon.tk Computertagebuch führen und veröffentlichen Computertagebuch führen und veröffentlichen Computertagebuch Photos schießen und verwalten Photos schießen und verwalten

15 Leitung Aufgabenpunkte: Außenkontakt (Presse, Theoprax, Infoschreiben an Betriebe, Einladungen) Außenkontakt (Presse, Theoprax, Infoschreiben an Betriebe, Einladungen) Kostenplanung und Kontoführung Kostenplanung und Kontoführung Zeitplanung, Gruppenkoordination, Berichterstattung Zeitplanung, Gruppenkoordination, Berichterstattung Veranstaltungsplanung, u. a. Vorbereitung der Abschlusspräsentation Veranstaltungsplanung, u. a. Vorbereitung der Abschlusspräsentation

16 Händeschütteln mit dem OBM

17 Wir machen Schlagzeilen!!! Schüler helfen Schülern Eine Klasse sucht für drei Jugendliche Azubi-Plätze (Nürnberger Nachrichten vom ) Trotz der Rückschläge gaben Schüler nicht auf Jugendliche der der B4 unterstützten Gleichaltrige ein Jahr lang bei der Job-Suche - Kandidatinnen sprangen ab (Nürnberger Nachrichten, / Foto: Voigt) Gute Absicht, aber kein Erfolg Berufsschulklasse wollte Jugendlichen Lehrstellen verschaffen (Nürnberger Zeitung, )

18 Ein Brief vom Bischof!!! Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler der B4 GH 10A, sehr geehrter Herr Bauer! Mit großem Interesse habe ich den Artikel "Trotz der Rückschläge gaben Schüler nicht auf' vom in den Nürnberger Nachrichten gelesen. Für dieses Projekt möchte ich Ihnen allen meine Hochachtung und meinen herzlichen Dank aussprechen. Durch Ihren beispielhaften Einsatz haben Sie füreinander und für die Gesellschaft Verantwortung wahrgenommen. Auch wenn der Erfolg, d. h. die konkrete Vermittlung von Ausbildungsplätzen sich nicht immer hundertprozentig eingestellt hat, bleibt die Tatsache, dass Sie trotz aller Rückschläge Hoffnung und Zuversicht vermittelt haben. Sie haben gelernt und gelehrt, nicht zu resignieren, sondern das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen. Neu aufzustehen und neu anzufangen ist in der gegenwärtigen Situation unserer Arbeitswelt eine unablässige Tugend und ein Wert der unerlässlich ist. […] Mit freundlichen Grüßen Dr. Ludwig Schick Erzbischof von Bamberg Bamberg, 3. August 2005

19 Projektergebnis?? Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten in einer Steuerkanzlei BGJ Schreiner an einer gewerblichen Berufsschule Derzeit noch arbeitslos, weiterhin auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz JürgenSandraBianca

20 Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Job-ConnectionJob-Connection Ein Projekt der Klasse WGH10A."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen