Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Beiratssitzung der Bilfinger Berger Power Services GmbH Dortmund, 23.07.2008, 11:00 Uhr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Beiratssitzung der Bilfinger Berger Power Services GmbH Dortmund, 23.07.2008, 11:00 Uhr."—  Präsentation transkript:

1 Beiratssitzung der Bilfinger Berger Power Services GmbH Dortmund, , 11:00 Uhr

2 Beiratsitzung BBPS Seite 2 Agenda 1.Begrüßung durch Herrn Dr. Schneider und Übergabe Vorsitz des Beirats an Herrn Raps 2.Bericht der Geschäftsführung 3.Vorstellung BHR Hochdruck-Rohrleitungsbau GmbH 4.Sonstiges 5.Besichtigung Werk Dortmund des BHR

3 Beiratsitzung BBPS Seite 3 2. Bericht der Geschäftsführung Leistung / EBITA Plan zu Ist per Juni 2008

4 Beiratsitzung BBPS Seite 4

5 Beiratsitzung BBPS Seite 5 Personal per

6 Beiratsitzung BBPS Seite 6 DeutschlandAuslandGesamt Vertrieb / Angebotsprojektierung/ Projektmanagem. / Stabsbereiche Engineering Montage Fertigung194 Gesamt Kapazitäten der Bilfinger Berger Power Services Starke Aufstellung im Engineering und Projektmanagement Seite 6

7 Beiratsitzung BBPS Seite 7 Leistung- und Ergebnisplanung 2006 – 2010 Leistung (Mio. ) EBITA (Mio. ) ,0

8 Beiratsitzung BBPS Seite 8 Aktuelle Projekte Seit der letzten Beiratsitzung durch BB AG genehmigt: Ghazlan, SEC, Saudi Arabien, ModernisierungDBME 70 Mio. KW Greifswald, Dong Energy, HD-RLBHR 110 Mio. Ersatzbrennstoff-KW, Fa. Martin, AbgasreinigungsanlageBNG 20 Mio. Oberrhein, Mineralölraffinerie, SCR-DeNOx-AnlagenBNG 25 Mio. 225 Mio. Großprojekte in der Abwicklung: Belchatow 3 & 4, KesselrehabilitationSIK 100 Mio. Olkiluoto 3, Areva / Siemens EPRBHR, BNG 240 Mio. KW Boxberg, Vattenfall, RL und REABHR, BNG 90 Mio. KW Moorburg, Vattenfall, RL und REABHR, BNG 140 Mio. 570 Mio.

9 Beiratsitzung BBPS Seite 9 Aktuelle Themen Verstärkte Firmenakquisition (Monting, Duro Dakovic, KOG) Eröffnung Workshop in Südafrika Laufende Gespräche mit Hitachi über Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Südafrika Optimierung der Projektbereiche (BBS und SIK) Vorbereitung der Mittelfristplanung

10 Beiratsitzung BBPS Seite 10 Vorstellung BHR Hochdruck-Rohrleitungsbau GmbH Rohrleitungstechnik – Qualität verbindet

11 Beiratsitzung BBPS Seite 11 Vorstellung BHR Hochdruck-Rohrleitungsbau GmbH Tradition und Erfahrung 1947Essener Hochdruck- Rohrleitungsbau 1956Thyssen Rohrleitungsbau 1970Mannesmann Anlagenbau 1999Technip 2004Capiton / EHR-Management / BBN 2006Bilfinger Berger

12 Beiratsitzung BBPS Seite 12 Organisationsplan Stand 30. Juni 2008

13 Beiratsitzung BBPS Seite 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (ca ) Davon produktiv: Ingenieure, Techniker227 Verfahrenstechnische Auslegung 8 Festigkeitsberechnung 13 Werksmitarbeiter/-innen 123 Montagemitarbeiter/-innen612 Monteure 395 Schweißer 217 Schweißaufsicht 22 Prüfaufsicht 10 Prüfer 8 Auszubildende 31 Kapazität: Konstruktion h/pa Werksfertigung h/pa Montage1,8 Mio h/pa

14 Beiratsitzung BBPS Seite 14 Altersstruktur BHR, Stand

15 Beiratsitzung BBPS Seite 15 Betriebszugehörigkeit, Stand

16 Beiratsitzung BBPS Seite 16 Eckdaten Mio. EURO

17 Beiratsitzung BBPS Seite 17 Werksfertigung Werk Essen Produktionsfläche4.500 m 2 Lagerfläche5.000 m 2 Grundstücksfläche m 2 Jahreskapazität h Hakenlast bis 20 to. Hochregallager für über Montagegeräte

18 Beiratsitzung BBPS Seite 18 Werksfertigung Werk Dortmund Produktionsfläche m 2 Lagerfläche8.000 m 2 Grundstücksfläche m 2 Jahreskapazität h Hakenlast bis60 to. Bauteilgröße Ø bisDN 4000 Länge bis 40 m

19 Beiratsitzung BBPS Seite 19 Werksfertigung Beispiele Rohrbündel mit berippten Rohren Werkstoff Incoloy 800 H Induktiv-Biegung bis DN 850Glühofen 12,8 x 4 x 2,5 m Wasserbecken 8 x 3 x 1,5 m Header-Sections Werkstoff 16Mo3/Incoloy 800H Schweiß- Plattierung UP-Schweißungen

20 Beiratsitzung BBPS Seite 20 Induktiv-Biegemaschinen PB spezial und PB850 spezial PB spezialPB850 spezial Biegebereich Rohr ø48,3 bis 358 mm200 bis 850 mm Rohr-Wanddicke 2 bis 100 mmbis 120 mm Rohrlängebis 18 m bis 18 m Biegeradius95 bis mm 200 bis mm Biegewinkel max. 180° max. 180° Leistungsdaten

21 Beiratsitzung BBPS Seite 21 Montage-Schweißtechnik Engspalt-Orbitalschweißen WIG-Orbital Werkstoff: AP/5L x 60 mod Abmessung: 322.OD x 64 mm Kunde: Für Chevron Texaco, USA Sauergasinjektion in Kasachstan

22 Beiratsitzung BBPS Seite 22 Schweißtechnik Orbital UP-Stutzenschweißung (Eigenentwicklung) Formstück Werkstoff: X10CrMoVNb91 Abmessung:DN 700/400 Hauptrohr:Ø außen 752 mm Ø innen 680 mm Rohrstutzen:Ø außen 440 mm Ø innen 380 mm

23 Beiratsitzung BBPS Seite 23 Schweißtechnik UP-Stutzenschweißung Kugelformstück Werkstoff: SA182 Gr F91 Abmessung:DN 375 / 270 Wanddicke:55 mm Gewicht:855 kg

24 Beiratsitzung BBPS Seite 24 Schweißtechnik Schweißplattierung Kudan Kulan, Indien Auftragsbeginn:Oktober 2002 Fertigstellung:Dezember 2003 Leistungsumfang:600 to. plattierte Rohre Kunde:Izhora, St. Petersburg, Russland Auftragswert:6 Mio. EUR Abmessungen: ID1000 x 65 mm ID 860 x 65 mm Plattierungsdicke:4,2 – 5,8 mm Norm:TU

25 Beiratsitzung BBPS Seite 25 Projekte 2008 bis 2016 inklusive LOIs Engineering Fertigung Montage

26 Beiratsitzung BBPS Seite 26 Erwartete Projekte 2008 bis 2016 Engineering Fertigung Montage

27 Beiratsitzung BBPS Seite 27 Kapazitätsplanung Personal 2008 bis 2016

28 Beiratsitzung BBPS Seite 28 Kapazitätsplanung Olkiluoto 3 Nuclear Island LOT 1

29 Beiratsitzung BBPS Seite 29 Kapazitätsplanung Konsortium Hochdruck BoA 2+3 KW Neurath BoA 2+3, HD-Rohrleitungen

30 Beiratsitzung BBPS Seite 30 Induktiv-Biegung Film einer 90 Grad-Biegung

31 Danke für Ihre Aufmerksamkeit! Dortmund, , 11:00 Uhr


Herunterladen ppt "Beiratssitzung der Bilfinger Berger Power Services GmbH Dortmund, 23.07.2008, 11:00 Uhr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen