Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Der Zweckverband.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Der Zweckverband."—  Präsentation transkript:

1 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Der Zweckverband eGo-Saar E-Government im Saarland Der Zweckverband eGo-Saar aktuelle Entwicklungen

2 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Gliederung Gründe - Die kommunale Finanzsituation Verwaltungsmodernisierung und EU – Selbsthilfe der Kommunen –EU-Dienstleistungsrichtlinie –Elektronische Beschaffung Die neuen Leistungen(?) des eGo-Saar –D115 Die einheitliche Behördenrufnummer –Die Modernisierung des Personenstandswesens

3 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL

4 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL

5 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL eGo-Saar eGo-Saar Grundlagen zur nachhaltigen Verwaltungsmodernisierung Wege, Ziele, Erfolge Selbsthilfe der kommunalen Ebene

6 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Vier Jahre eGo-Saar Vier Jahre eGo-Saar – Projekt erfolgreich? Bürgerdienste Saar Elektronische Melderegisterauskunft Elektronische Rückmeldung Virtuelle Poststelle – eGo-MAIL Kommunales Netz – eGo-NET

7 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Verwaltungsmodernisierung: schneller, besser, transparenter, günstiger Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologie –zur Lösung gleichgelagerter Probleme –zur Zusammenarbeit Neustrukturierung der Verwaltungsprozesse, ebenenübergreifend umfassende Zusammenarbeit, shared services e Government Eröffnung eines neuen Zugangs zur Verwaltung Lissabon Prozess der EU Dienstleistungsrichtlinie el. Ausschreibung

8 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Lissabon Strategie Def. aus Wikipedia: Die Lissabon-Strategie (auch Lissabon-Prozess oder Lissabon-Agenda) ist ein auf einem Sondergipfel der europäischen Staats- und Regierungschefseuropäischen im März 2000 in Lissabon verabschiedetes Programm, das zum Ziel hat,2000Lissabon die EU innerhalb von zehn Jahren, also bis 2010, zum2010 wettbewerbsfähigsten und dynamischsten wissensbasierten Wirtschaftsraum der Welt zu machen.

9 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL EU-Dienstleistungsrichltlinie Einzelziele: 1.Liberalisierung des EU-Binnenmarktes (Niederlassungsfreiheit und freier Dienstleistungsverkehr) 2.EU wird Freihandelszone für Dienstleistungen 3.Abbau bürokratischer Hemmnisse

10 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL EU - Abbau bürokratischer Hemmnisse Keine Harmonisierung von Verwaltungsverfahren Streichung von Genehmigungsvorbehalten Einheitliche Formulare / Testate Verwaltungsvereinfachung: –Ständige aktuelle Info über Marktteilnehmer –Genehmigungsfiktion nach Fristablauf –Transparenz über Verwaltungsverfahren für Antragsteller –Einheitlicher Ansprechpartner Zitat EU-DLR: Die Einrichtung eines Systems zur el. Abwicklung von Verfahren und Formalitäten in einer angemessen nahen Zukunft ist unerlässlich für die Verwaltungsvereinfachung…

11 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Zwei wesentliche Werkzeuge für EU-DLR IMI Internal Market Information System Übersetzungen Verifizierung von Urkunden Neueste Unternehmensinfos EAP / EA Einheitlicher Ansprech- Partner informiert rechtsverbindlich koordiniert Behördenleistungen gewährt Transparenz gibt Genehmigung weiter

12 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Bsp: Fernando Allonso wird Frisör in Mauschbach IMI ALLONSO Fernando EAP-Saarland Bürgerdienste Saar Gemeinde Namborn Lkrs St. Wendel Wirtschaftsministerium HWK Finanzamt

13 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Die EU- Dienstleistungsrichtlinie Versuch einer organisatorischen Lösung für das Saarland

14 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie Satzungsänderung im April 2008: Der Verband kann die den Kommunen zugewiesenen Aufgaben des Einheitlichen Ansprechpartners im Zuge der EU- Dienstleistungsrichtlinie wahrnehmen. Sondierungsgespräche mit den Kammern und dem federführenden Wirtschaftsministerium (14./21.Mai 2008) Entscheidung über Verortung EA im Herbst?

15 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Verwaltungs-organisation Die Generalaufgaben des EA Information Vertragliche Regelungen mit Kammern und Verbänden EA EA (Zweckverband eGo-Saar Nutzung der vorhandenen Infrastruktur

16 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Dienst- leistungs- erbringer Einheitlicher AnsprechpartnerEA Behörde 1 Behörde 2 Behörde 3 IHK HWK Kammer … Behörde n Behörde n+1 Die Genehmigungsorganisation back office Verwaltung

17 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Einheitlicher Ansprechpartner EA - Verwaltungs-plattform Behörde 1 Behörde 2 Behörde 3 IHK HWK Kammer … Behörde n Behörde n+1 IHK HWK AKS BFB …….. Dienst- leistungs- erbringer Auffang-EA

18 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Der Einheitliche Ansprechpartner Alle Städte und Gemeinden des SaarlandesAlle Städte und Gemeinden des Saarlandes Alle Gemeindeverbände des SaarlandesAlle Gemeindeverbände des Saarlandes Alle kommunalen Verbände und Institutionen des SaarlandesAlle kommunalen Verbände und Institutionen des Saarlandes Zweckverband eGo-SaarZweckverband eGo-Saar Industrie und Handelskammer des SaarlandesIndustrie und Handelskammer des Saarlandes Handwerkskammer des SaarlandesHandwerkskammer des Saarlandes Alle anderen interessierten Kammern und BerufsvertretungenAlle anderen interessierten Kammern und Berufsvertretungen Ggf. auch LandGgf. auch Land Vertragliche Vereinbarung zur Zusammenarbeit

19 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Saarl. Arbeitsdefinition eGovernment: Abwicklung von Geschäftsprozessen zwischen der öffentlichen Verwaltung und Bürgerinnen und Bürgern, Wirtschaft, Verbänden usw., durchgängig, über alle Verwaltungsebenen im Land, mit integrierten IT-Verfahren unterstützt. Gemeinde Kreis Land

20 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL IST-Zustand am Beispiel von Kommunikationswegen: Kommunale Verwaltung Interkommunale Kommunikation Wirtschaft Bürger Kommunikation Wirtschaft zur VerwaltungKommunikation Bürger zur Verwaltung

21 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Lösungsansatz: Kommunale Verwaltung Interkommunale Kommunikation Wirtschaft Bürger Kommunikation Wirtschaft zur VerwaltungKommunikation Bürger zur Verwaltung Z e n t r a l e S t e ll e

22 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Weitere Aktivitäten der EU i2010-Initiative Initiative für Wachstum und Beschäftigung in der Informationsgesellschaft E-Government-Aktionsplan im Rahmen der i2010 Initiative beschleunigte Einführung elektronischer Behördendienste in Europa zum Nutzen Aller Aktionsplan e-Vergabe Umsetzung und Anwendung der Rechtsvorschriften über die Vergabe öffentlicher Aufträge

23 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL E-Vergabe – Schlüsseldienst für Bürger und Unternehmen: Öffentliche Einnahmen = 45% des BIP Öffentliche Aufträge = 15 bis 20 % des BIP (1,5 bis 2 Billionen pa) eVergabe und eRechnung können Beschaffungskosten um 5%, Tansaktionskosten um 10 % senken Bis 2010: 100 % der öff. Auftragsvergabe muss el. erfolgen können. 50 % der Aufträge über den Schwellenwerten sollen elektron. vergeben werden!

24 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Voraussetzung zur eBeschaffung ……. ist die elektronische Vergabe als ein durchgängig medienbruchfreies System Visionen und Strategien zur Umsetzung sind gefunden IT-Unternehmen haben medienbruchfreie Systeme und mandantenfähige Software entwickelt elektronische Vergabe eGo-Saar hat einen Drei-Stufen-Plan vorgelegt: 2007 Alle Ausschrei- bungen im Internet ab 2008 Ausschreibungs- unterlagen el. ladbar (kostenlos) Ziel 2009

25 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Projekt D115 Einheitliche Behördenrufnummer

26 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Dialog mit der Kommune: Marketing, Kundennähe, Mitgestaltung, Partnerschaften gemeinsame skalierbare Datenbasis mit bedarfs- und datenschutzgerechten Zugriffsmöglichkeiten einheitlicher digitaler Geschäftsprozess auf kompatibler technischer Infrastruktur Verwaltung von morgen: e-Government flexibler Zugang persönlich: Kundenzentren Agenturen telefonisch: Telefonservice D115 elektronisch: Bürgerdienste Saar kunden- freundliches Front- Office fachlich kompetentes Back- Office KOMMUNIKATION, TRANSAKTIONINFORMATIONPARTIZIPATION Bundes- oder EU-Behörde Kommune Private oder Vereine ORGANISATION Übergabe bei Bedarf Kreis Land

27 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL 115 Kunden Dienstleister Bürger Unternehmen Institutionen Behörden Kommunen Kreise Länder Bund eine einfach merkbare Rufnummer für die gesamte deutsche Verwaltung immer zuständig und lösungsorientiert serviceorientiert und hilfsbereit kompetent und effizient zuverlässig Die Idee D115

28 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Direkter Draht mit leichtmerkbarer Rufnummer zu Verwaltungsdienstleistungen für Bürgerinnen,Bürger und Unternehmen führt in 80 Prozent der Anfragen Antworten bei Erstkontakt D115 verbindet Verwaltungsebenen, bestehende Strukturen werden vernetzt und weiterentwickelt Entlastung der Verwaltung, insbesondere der Fachebene Prinzipien von D115 Bürgernähe Service Innovation Effizienz

29 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Komponenten eines Servicecenters innerhalb von D115

30 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Quelle: Regierung des Staates Viktoria/Australien D115 folgt internationalem Trend Egypt #19 Gov

31 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Gemeinsame Interessenlage im Saarland Land SDS Kommunen D 115 E-Government Pakt Saarland

32 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL D115-Arbeitskreis! Modellkommunen u. Landesverwaltung 6 Modellkommunen Vertreter der Landesverwaltung Projektleitung SDS Koordination über die Geschäftsstelle des eGo-Saar LK Merzig- Wadern LK St. Wendel Kreisstadt Merzig Mittelstadt St. Ingbert Gemeinden Tholey Marpingen in Kooperation

33 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Projekt Servicedienst Saar (SDS) Konzept für einen kommunalen D115 Verbund im Saarland unter Einbindung des SDS Lösungsvorschlag, der auf der Grundlage des e-Government-Paktes von 2004 vereinbart wird Zielvorstellungen D Arbeitskreis

34 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Personenstandswesen Neues Thema: Personenstandswesen Ab ist die Führung elektronischer Register möglich (Übergangszeit bis Ende 2013) Geburtenregister Eheregister, Lebenspartnerschaftsregister Sterberegister Sicherungsregister Das Land kann die Führung gemeinsamer, zentraler Register anordnen. Die Standesbeamten favorisieren eine gemeinsame Lösung eGo-Saar wird in der zweiten Jahreshälfte ein entsprechendes Projekt starten – Infrastruktur teilweise vorhanden

35 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Zusammenarbeit im Personenstandswesen bringt Einsparungen Zusammenführung der Lizenzen im Rahmenvertrag Lizenzerwerb Abschluss einer Pflegevereinbarung Angebot eines gemeinsamen Betriebs der mit der Version 7.0 verwendeten Java- Lösung (unter Nutzung von eGo-NET)

36 Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Das Miteinander macht uns stark. Lassen Sie und mit gemeinsamen Kräften Standortverbesserung für das Saarland betreiben! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Zweckverband elektronische Verwaltung für saarländische Kommunen SAAR Eppelborn, den 27. Mai 2008 E-Government im Saarland eGo-Saar AKTUELL Der Zweckverband."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen