Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

E-Learning-Roadmap für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe OWL E-Learning (OWL-EL) Sitzung des Senats der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Detmold, 4. Februar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "E-Learning-Roadmap für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe OWL E-Learning (OWL-EL) Sitzung des Senats der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Detmold, 4. Februar."—  Präsentation transkript:

1 E-Learning-Roadmap für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe OWL E-Learning (OWL-EL) Sitzung des Senats der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Detmold, 4. Februar 2009 Dr. Bernd Kleimann HIS Hochschul-Informations-System GmbH Hannover

2 | 2 Agenda 1.Hintergrund 2.Zielsetzung 3.Projektarchitektur 4.Roadmap OWL EL

3 | 3 Hintergrund Internet als Backbone der Wissensgesellschaft Aktualität der netzgestützten Informationsversorgung Entwicklung zeitgemäßer Medienkompetenz E-Learning als hochschulisches Profilmerkmal E-Learning als Wettbewerbsfaktor im Hochschulbereich OWL E-Learning

4 | 4 Zielsetzungen Hauptziel: Qualitätsverbesserung des Studiums durch den Einsatz innovativer, technologiebasierter Lehr- und Lernformen Teilziele: Erweiterung der Präsenzlehre der Hochschule OWL durch Blended Learning-Szenarien Unterstützung von Kommunikations- und Kollaborationsprozessen in kooperativen Studiengängen Ausweitung des Selbststudiums am zukünftigen Studienort Warburg flankierendes Online-Selbststudium in kompetenzkritischen Studiengebieten technologiebasierte Unterstützung von akademischer Weiterbildung und Verbundstudium Community Building und Vernetzung der Studienorte Erprobung von elektronischen Assessment-Formen

5 | 5 Projektarchitektur Entscheidung des Präsidiums der Hochschule OWL zur systematischen Unterstützung von E-Learning Kooperation mit HIS Projektentwicklung OWL E-Learning (OWL-EL) Zweijährige Laufzeit ( ) Maßnahmenplanung im Rahmen einer Roadmap Gliederung von OWL-EL in drei Phasen

6 | 6 Projektarchitektur OWL-EL: drei Phasen Analyse und Strategieentwicklung 1 Strukturentwicklung und Qualitätssicherung 3 2 Umsetzung

7 | 7 Projektarchitektur: Maßnahmenplanung Festlegung von zielführenden Einzelmaßnahmen Festlegung der Reihenfolge der Maßnahmen Definition von zeitlichen Meilensteinen Roadmap OWL-EL

8 | 8 Roadmap OWL-EL

9 | 9 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Festlegung der Projektarchitektur: Definition von Inhalten, Laufzeiten und Zuständigkeiten der inzelkomponenten von OWL-EL Abstimmung HS OWL und HIS Initiierung einer Lenkungsgruppe Festlegung der Projektarchitektur: Definition von Inhalten, Laufzeiten und Zuständigkeiten der inzelkomponenten von OWL-EL Abstimmung HS OWL und HIS Initiierung einer Lenkungsgruppe

10 | 10 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Lenkungsgruppe E-Learning (LEL) Mitglieder: Präsidium, Dekaninnen/Dekane, Vertreter der involvierten zentralen Einrichtungen Aufgaben: Priorisierung und Feinplanung von Maßnahmen Überwachung der zeitlichen Meilensteine Entscheidung über zu fördernde Projekte Koordination der Zuarbeit durch HIS Kommunikation von Projektresultaten Mitwirkung an E-Learning-Strategie Steuerung des E-Learning-Support-Teams Lenkungsgruppe E-Learning (LEL) Mitglieder: Präsidium, Dekaninnen/Dekane, Vertreter der involvierten zentralen Einrichtungen Aufgaben: Priorisierung und Feinplanung von Maßnahmen Überwachung der zeitlichen Meilensteine Entscheidung über zu fördernde Projekte Koordination der Zuarbeit durch HIS Kommunikation von Projektresultaten Mitwirkung an E-Learning-Strategie Steuerung des E-Learning-Support-Teams

11 | 11 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Vortragsreihe E-Learning monatliche Vorträge von externen Expertinnen und Experten Einblick in Strategien und Entwicklungen an anderen deutschsprachigen Hochschulen Möglichkeit zu internem Austausch und Networking Erweiterung von Kenntnis und Akzeptanz netzgestützter Lehre Im dritten/vierten Durchgang: Forum für OWL-EL- Förderprojekte Vortragsreihe E-Learning monatliche Vorträge von externen Expertinnen und Experten Einblick in Strategien und Entwicklungen an anderen deutschsprachigen Hochschulen Möglichkeit zu internem Austausch und Networking Erweiterung von Kenntnis und Akzeptanz netzgestützter Lehre Im dritten/vierten Durchgang: Forum für OWL-EL- Förderprojekte

12 | 12 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung Studentischer Ideenwettbewerb Integration der Zielgruppe der Studierenden in das Projekt Publikmachung von OWL unter Studierenden Ermittlung studentischer Bedarfe Ermittlung studentischer Ideen zum E-Learning- Einsatz Prämierung von 3-5 studentischen Ideenskizzen ggf. hochschulöffentliche Ausstellung der 10 besten Ideen Studentischer Ideenwettbewerb Integration der Zielgruppe der Studierenden in das Projekt Publikmachung von OWL unter Studierenden Ermittlung studentischer Bedarfe Ermittlung studentischer Ideen zum E-Learning- Einsatz Prämierung von 3-5 studentischen Ideenskizzen ggf. hochschulöffentliche Ausstellung der 10 besten Ideen

13 | 13 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung Ergebnispräsentation Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer bedarfsgerechten E-Learning-Strategie Ist-Stands-Analyse: Ermittlung vorhandener Kompetenzen, Produkte, Erfahrungen Themen-Patenschaften Bedarfserhebung: (1) strukturelle Herausforderungen der Lehre, Anforderungen an E- Learning (2) Identifikation problemlösender E-Learning-Szenarien Methodik: Umfragen (Professorinnen/Professoren; WiMi), Interviews mit Dekaninnen/Dekanen und Vertretern zentraler Einrichtungen Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer bedarfsgerechten E-Learning-Strategie Ist-Stands-Analyse: Ermittlung vorhandener Kompetenzen, Produkte, Erfahrungen Themen-Patenschaften Bedarfserhebung: (1) strukturelle Herausforderungen der Lehre, Anforderungen an E- Learning (2) Identifikation problemlösender E-Learning-Szenarien Methodik: Umfragen (Professorinnen/Professoren; WiMi), Interviews mit Dekaninnen/Dekanen und Vertretern zentraler Einrichtungen

14 | 14 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung ErgebnispräsentationPräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL Entwicklung einer E-Learning-Strategie hochschulweites Policy Paper für die weitere E-Learning- Entwicklung Federführung LEL, Abstimmung mit Fachbereichen Integration der in OWL-EL gemachten Erfahrungen Integration der Evaluationsergebnisse von OWL-EL Entwicklung einer E-Learning-Strategie hochschulweites Policy Paper für die weitere E-Learning- Entwicklung Federführung LEL, Abstimmung mit Fachbereichen Integration der in OWL-EL gemachten Erfahrungen Integration der Evaluationsergebnisse von OWL-EL

15 | 15 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Laufzeit der FörderprojekteAntragstellung Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung ErgebnispräsentationPräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL AusschreibungEntscheidungE-Learning-Tag OWL-ELAbschlussveranstaltung OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung kompetitiver Anreizmechanismus operativer Kern von OWL-EL Vergabe von Fördermitteln auf der Basis von Projektskizzen Auswahlentscheidung und Steuerung des Verfahrens durch LEL Förderung von ca. 15 bis 20 E-Learning-Modellvorhaben Laufzeit der Förderprojekte: 1 Jahr Präsentation/Networking bei E-Learning-Tag und Abschlussveranstaltung Praktische Unterstützung der Projekte durch E-Learning-Support-Team Hochschulinterne Projektförderung kompetitiver Anreizmechanismus operativer Kern von OWL-EL Vergabe von Fördermitteln auf der Basis von Projektskizzen Auswahlentscheidung und Steuerung des Verfahrens durch LEL Förderung von ca. 15 bis 20 E-Learning-Modellvorhaben Laufzeit der Förderprojekte: 1 Jahr Präsentation/Networking bei E-Learning-Tag und Abschlussveranstaltung Praktische Unterstützung der Projekte durch E-Learning-Support-Team

16 | 16 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Laufzeit der FörderprojekteAntragstellung Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung ErgebnispräsentationPräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL AusschreibungEntscheidungE-Learning-Tag OWL-ELAbschlussveranstaltung OWL-EL Stellenbesetzung E-Learning-Support-Team Komplementäre Erweiterung des Portfolios von (S)kim Beratende Teilnahme an LEL Erprobungszeitraum von 2-3 Jahren Kompetenzprofil: Mediendidaktik und E-Learning- Technologie Funktion: praktische Unterstützung der (Förder-) Projekte, Netzwerkpflege, Information (via Website), Beratung, Qualifizierung E-Learning-Support-Team Komplementäre Erweiterung des Portfolios von (S)kim Beratende Teilnahme an LEL Erprobungszeitraum von 2-3 Jahren Kompetenzprofil: Mediendidaktik und E-Learning- Technologie Funktion: praktische Unterstützung der (Förder-) Projekte, Netzwerkpflege, Information (via Website), Beratung, Qualifizierung

17 | 17 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Laufzeit der FörderprojekteAntragstellung Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung ErgebnispräsentationPräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL AusschreibungEntscheidungE-Learning-Tag OWL-ELAbschlussveranstaltung OWL-EL Stellenbesetzung Start Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Didaktik didaktische Individualberatung Praxisleitfäden zu E-Learning-Szenarien Dokumentation laufender Projekte Dokumentation relevanter Projekte anderer Hochschulen Technik Betreuung neuer E-Learning-Tools technische Individualberatung/Schulungen zu neuen Tools Produktion von multimedialen Inhalten ggf. Vermittlung von Projekten an Studierende des FB 2 Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Didaktik didaktische Individualberatung Praxisleitfäden zu E-Learning-Szenarien Dokumentation laufender Projekte Dokumentation relevanter Projekte anderer Hochschulen Technik Betreuung neuer E-Learning-Tools technische Individualberatung/Schulungen zu neuen Tools Produktion von multimedialen Inhalten ggf. Vermittlung von Projekten an Studierende des FB 2

18 | 18 ZEITRAUM AUFGABEN Analyse und Strategieentwicklung Umsetzung Erweitertes Qualifizierungs- und Supportangebot Vortragsreihe E-Learning Strukturentwicklung und Qualitätssicherung Evaluation OWL-EL Hochschulinterne Projektförderung "OWL E- Learning" Einrichtung eines Support-Teams Festlegung der Projektarchitektur "OWL E- Learning" (OWL-EL) Ist-Stands-Analyse und Bedarfserhebung Entwicklung einer E-Learning-Strategie für die Hochschule OWL Lenkungsgruppensitzungen studentischer Ideen-Wettbewerb "OWL E- Learning" (OWL-EL) Laufzeit der FörderprojekteAntragstellung Förderprojekte Auftaktveranstaltung OWL-EL Ausschreibung Prämierung der besten Ideen / Ausstellung ErgebnispräsentationPräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL AusschreibungEntscheidungE-Learning-Tag OWL-ELAbschlussveranstaltung OWL-EL Stellenbesetzung Start Präsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung OWL-EL Evaluation OWL Fokus: Identifikation von Stärken und Entwicklungsoptionen Methodik: SWOT, Interviews mit beteiligten Akteuren, Dokumentenanalyse Ergebnisformat: Bericht mit Empfehlungen Ergebnispräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung Evaluation OWL Fokus: Identifikation von Stärken und Entwicklungsoptionen Methodik: SWOT, Interviews mit beteiligten Akteuren, Dokumentenanalyse Ergebnisformat: Bericht mit Empfehlungen Ergebnispräsentation im Rahmen der Abschlussveranstaltung

19 | 19 Vielen Dank für Ihr Interesse! Dr. Bernd Kleimann HIS Hochschul-Informations-System Goseriede Hannover Tel.: ++49 / 511 /


Herunterladen ppt "E-Learning-Roadmap für die Hochschule Ostwestfalen-Lippe OWL E-Learning (OWL-EL) Sitzung des Senats der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Detmold, 4. Februar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen