Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bildungsreform - Unterstützungsnetz durch Berater Informationstechnische Grundbildung (BIT)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bildungsreform - Unterstützungsnetz durch Berater Informationstechnische Grundbildung (BIT)"—  Präsentation transkript:

1 Bildungsreform - Unterstützungsnetz durch Berater Informationstechnische Grundbildung (BIT)

2 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 2 Übersicht ITG an (Real-)Schulen Unterstützungsnetzwerk Multiplikatoren Beauftragte ITG Veröffentlichungen / Ausblick

3 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 3 Situation der (Real-)Schulen Räumlichkeiten Kompetenzen Ausstattungen …? Entwicklungen, Konzepte Bildungsstandards Ab Kl Wochenstd. Integration

4 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 4 Zielbeschreibung Optimale Umsetzung der ITG Fachunterricht mit ITG in sinnstiftenden Kontexten und kumulativen Lernprozessen Steigerung der Qualität und Effektivität des Unterrichts im Bezug auf die Zielsetzung Optimaler Einsatz und Weiterentwicklung der Ausstattung und Kompetenzen

5 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 5 Aufgaben der (Real-)Schulen KontingentstundentafelITG-Curriculum Organisation des Integrierten Bereichs der TOPe der ITG Medienentwicklungsplan

6 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 6 Planung und Organisation

7 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 7 2. Inhaltsebene Berater ITG (BIT) 1. Prozessebene Vernetzung auf OSA-Ebene Unterstützungssystem auf 2 Ebenen Austausch und Koordination von Maßnahmen und Aufgaben auf regionaler Ebene (SSÄ) Beratung und Unterstützung durch Transport von Informationen und Tools für die Umsetzung der ITG … am Beispiel der ITG für Realschulen Berater Pädagogisches Management (BPM)

8 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 8 Unterstützungsnetzwerk PB KMZ/DZ SL-LFHR BPM BIT Schule RAM,... Neue Medien in den Fächern RS / ERS

9 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 9 Umfang der Tätigkeit 2 Jahre (mit Option auf Verlängerung) Anrechnung / Honorar ? SSA

10 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 10 Transport von Informationen LMZ KMZ Netzwerk- anwendungen: Lokando / Sesam Did.- meth. Konzepte und Unterrichts- beispiele Musterlösungen Medienentwicklungs- planung LEU ERS Neue Medien in den Fächern DZ Organisatorische Konzepte / Tools: ITG- Handreichung RS Netzwerk-/ Multimedia- berater Medienbegutachtung Handreichung für Tätigkeit RAM,... BIT

11 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 11 Arbeitsbereiche Kontakt und Kooperation mit KMZ Kontakt und Kooperation mit RAM Information bei SL-Dienstbesprechungen Beratung von Schulen: SL/SG/ITG-Teams Fortbildungsangebot ITG-Organisation

12 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 12 BIT Kompetenzen … die Integration von ITG unterstützen … Interesse für Schulmanagement … Sitzungen und Fortbildungen leiten … verschiedene Bereiche vernetzen …die Bildungsreform verstehen …organisatorische Konzepte kennen …Netzwerkanwendungen kennen … Musterlösungen kennen … Medienentwicklung unterstützen … Did.-meth. Konzepte vermitteln … Projekte managen können

13 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 13 Multiplikatoren BIT

14 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 14 Adressen der BIT im OSAS GDRL´in Gisela Wendel, Adalbert-Stifter-Realschule Scheffoldstr. 104, Schwäbisch Gmünd GPRL Jochen Wizemann, H.-Hesse-Realschule Fuchseckstr. 50, Göppingen HNRL Manfred Leitz, Hermann-Greiner-Realschule, Steinachstr. 70, Neckarsulm LBRL Ulrich Pfisterer, RS Markgröningen Schwieberdinger Str. 14, Markgröningen MGHRL Heiko Knebel, Realschule Krautheim Schulstr. 7, Krautheim NTRL Peter Hoefer, Johannes-Kepler-Realschule Waldstr. 2 A, Wendlingen a. N SRKR Andreas Petermann, Jahn-Realschule Bad-Cannstatt Überkinger Str. 48, Stuttgart SHARL´in Gabriele Sengstock, Realschule am Karlsberg In den Kistenwiesen 5, Crailsheim SIND-

15 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 15 Veröffentlichungen

16 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 16 Umsetzungsbeispiele Schulkonzepte Organisationsbeispiele Unterrichtsbeispiele

17 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 17 Überprüfung der Konzepte Erreichen wir die Standards? Ist unser Konzept reibungsarm umzusetzen? Welche weitere Medienentwicklung ist erforderlich? Welche Kompetenzen müssen gefördert werden?

18 Unterstützung Klaus Buck, Bildungsreform Beauftragte ITG (BIT) 18


Herunterladen ppt "Bildungsreform - Unterstützungsnetz durch Berater Informationstechnische Grundbildung (BIT)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen