Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Carina Müllner Barbara Belloni HLUW Yspertal, 3A, 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Carina Müllner Barbara Belloni HLUW Yspertal, 3A, 2008."—  Präsentation transkript:

1 Carina Müllner Barbara Belloni HLUW Yspertal, 3A, 2008

2 Aufgabenstellung: Ein Fachwerk ist eine Tragkonstruktion, die aus unbeweglichen Stäben (Balken) zusammengesetzt ist. Im Bild ist ein einfaches Fachwerk abgebildet. Es liegt auf 2 Punkten, A und B, auf und bewirkt dort die Auflagerkräfte F A und F B. Wie groß sind die Auflagerkräfte in A und in B ? Carina Müllner & Barbara Belloni

3 Grundüberlegungen: F A hat 2 Komponenten, jeweils in x- und in y-Richtung. F ax verhindert die Bewegung in x-Richtung, F ay und F by halten den Kräften in y-Richtung stand. FB = F by Die auf das Fachwerk schräg (unter 40°) ein- wirkende Kraft F hat ebenfalls 2 Komponenten, F 1 in Richtung x und F 2 in Richtung y.

4 Die Komponenten der Kraft F:

5 Gleichungen für die Komponenten von F A und FB

6 Zusammenstellung der Drehmomente: M = Kraft mal Kraftarm, Drehrichtung beachten!

7 Die Auflagerkraft am Punkt A: F A Die Auflagerkraft am Punkt B: F B

8 Ergebnisse am Modell Teilkräfte in x und y-Richtung: F ax = 7,66 kN F ay = 6,09 kN F by = 0,3425 kN F1 = 7,66 kN F2 = 6,43 kN FA = 9,79 kN 0,3425 kN = FB einwirkend: 10 kN unter 40°


Herunterladen ppt "Carina Müllner Barbara Belloni HLUW Yspertal, 3A, 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen