Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

22.06.2007 Peter AnderleSeite 1 Mein Ziel: Gebietsleiter O 2 2005 - 2007 Regionaler Shop Admin O 2 2003 – 2005 Shopleiter O 2 2001 - 2003 Verkaufsberater.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "22.06.2007 Peter AnderleSeite 1 Mein Ziel: Gebietsleiter O 2 2005 - 2007 Regionaler Shop Admin O 2 2003 – 2005 Shopleiter O 2 2001 - 2003 Verkaufsberater."—  Präsentation transkript:

1 Peter AnderleSeite 1 Mein Ziel: Gebietsleiter O Regionaler Shop Admin O – 2005 Shopleiter O Verkaufsberater VIAG Interkom/O – 1994 Verkaufsberater Möbelhaus 1994 – 2001 Assistent der Geschäftsleitung Peter Anderle 37 Jahre verheiratet, zwei Kinder Realschul- abschluss Ausbildung Bauzeichner

2 Peter AnderleSeite 2 Warum Gebietsleiter ? Meine Motivation Weiterentwicklung meiner fachlichen Kompetenz sowie Hinzunahme der disziplinarischen Verantwortung Erfolgreiche Mitgestaltung an dem qualitativ hochwertigsten Vertriebskanal von O 2 (MA, ARPU, MSI, Produktinaktivität) Endverantwortung für einen eigenen Wirkungsbereich Mitgestaltung und Implementierung von Prozessen Meine Herausforderungen Steigerung der Vertriebsziele und der Qualitätsstandards Absicherung und Ausbau der O 2 Marktanteile Führung, Qualifizierung und Motivation von Führungskräften Intensive Betreuung der zu verantwortenden Shops Einhaltung der CI/CD Vorgaben und Legal-Auflagen zur Sicherstellung des O 2 Markenauftritts in den Shops Eigenverantwortliche Budget-Planung unter Berücksichtigung der Commitments für die zu verantwortenden Shops Gemeinsame Workshops mit den Gebietsleiterkollegen zur Absicherung der Vertriebsvorgaben

3 Peter AnderleSeite 3 Meine ersten Schritte Abholen von Informationen beim RVL über die zu verantwortenden Shops (Kennzahlen, Personalthemen) Festlegung von Regeln und Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Shopmanagern Bestandsaufnahme in den Shops (MMR, HC, KPI´s und Frequenzmessergebnisse) Ganztägige 1:1-Gespräche mit den Shopmanagern Standortanalyse gemeinsam mit den Shopmanager Shopmanagermeeting Roadshow in den Shops Teammeetings mit allen Mitarbeitern Festlegung von SPOC´s für diverse Themen Abstimmung des Trainingsbedarfs für die Shopmitarbeiter Leveling-Gespräche und Performancedialoge Zyklen der Shopchecks dabei nicht vernachlässigen PS: mich bei all denen bedanken, die mich in meiner bisherigen Weiterentwicklung unterstützt haben


Herunterladen ppt "22.06.2007 Peter AnderleSeite 1 Mein Ziel: Gebietsleiter O 2 2005 - 2007 Regionaler Shop Admin O 2 2003 – 2005 Shopleiter O 2 2001 - 2003 Verkaufsberater."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen