Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 Eine Analyse des Marketing-Projektteams ´04 an der Fachhochschule Ingolstadt Krankenhausmarktsegmentierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 Eine Analyse des Marketing-Projektteams ´04 an der Fachhochschule Ingolstadt Krankenhausmarktsegmentierung."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 Eine Analyse des Marketing-Projektteams ´04 an der Fachhochschule Ingolstadt Krankenhausmarktsegmentierung

2 Seite 2 Hinweis: Alle folgenden Daten beziehen sich auf den Standort Deutschland im Jahre 2001

3 Seite 3 Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht Krankenhäuser Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: Art

4 Seite 4Krankenhäuser Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: Art Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

5 Seite 5 Bettenzahlen (Versorgungsstufen) Vorsorge- und Rehabilitationskliniken: (2003: ca )

6 Seite 6 Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: Art Krankenhäuser Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

7 Seite 7 Bettenzahlen (Versorgungsstufen) Krankenhäuser: (2003: 2.139)

8 Seite 8Krankenhäuser Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: Art Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

9 Seite 9 Anzahl (absolut) allgemeine Krankenhäuser / sonstige Krankenhäuser sonstige Krankenhäuser

10 Seite 10Krankenhäuser Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: Art Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

11 Seite 11 Unterscheidung nach Art Allgemeine Krankenhäuser: (2003: 48)

12 Seite 12 Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: ArtKrankenhäuser Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

13 Seite 13 Unterscheidung nach Träger Allgemeine Krankenhäuser: 1.995

14 Seite 14 Vorsorge- und Rehabilitationskliniken Sonstige Krankenhäuser Ausschl. psychiatr. / psychiatr. u. neurol. Betten Reine Tages- oder Nachtkliniken Allgemeine Krankenhäuser Träger Anzahl der Fachabteilungen Unterscheidung nach: ArtKrankenhäuser Krankenhausmarkt: Gesamtübersicht

15 Seite 15 Unterscheidung nach Anzahl der Fachabteilungen Allgemeine Krankenhäuser: 1.995

16 Seite 16 - Ende -


Herunterladen ppt "Seite 1 Eine Analyse des Marketing-Projektteams ´04 an der Fachhochschule Ingolstadt Krankenhausmarktsegmentierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen