Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Germanische Sprachen

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Germanische Sprachen"—  Präsentation transkript:

1 Die Germanische Sprachen
Eine Präsentation von Julian D. F (für Geschichte) Klasse 7a

2 Verbreitung Auf der Welt sprechen ca. 500 Mio. Menschen “Germanisch‘‘.
Aber wo wird Germanisch gesprochen? Die Verbreitung ist in 3 Schichten geordnet ‘‘Westgermanische Sprachen“, “Ostgermanische Sprachen“ und “Nordgermanische Sprachen“

3 Verbreitung erkennbar an einer Landkarte
blau = Englisch grün = Deutsch gelb = Niederländisch braun = Schwedisch hellblau = Isländisch lila = Norwegisch grau = Afrikaans Quellbilder “Wikipedia“

4 Die Westgermanische Sprache
Die meisten Germanische Sprachen gehören zu dieser Rubrik Dazu zählen “Deutsch, Englisch, Niederländisch, Luxemburgisch, Flämisch, Jiddisch, Schwyzerdütsch, Afrikaans und Pennsylvanisch

5 Deutsch Deutsch wird in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien und Luxemburg als Amtssprache gesprochen. Tirol (Ital.) und Sopron (Ungarn) sprechen diese Sprache als Minderheitssprache.

6 Österreichisches Deutsch
Österreichisch ist ja = Deutsch, aber es gibt immerhin einige Wörter, die nicht im Deutschen zu gebrauchen sind. Kukuruz = Mais fad = langweilig Sackerl = Tüte Jännar = Januar Leibchen = T-Shirt

7 Schwäbisches Deutsch Schwäbisch ist nur ein Dialekt vom Deutschen, aber es kommt von den Sueben. Gälriaba = Karotte hudlê = sich beeilen hee = kaputt, zerstört

8 Bairisches Deutsch Bairisch ist auch nur ein Dialekt vom Deutschen.
Es ähnelt dem Österreichischen und wird meist in Südbayern gesprochen. Åschn = Asche Schnegg = Schnecke Råtz = Ratte

9 Fränkisches Deutsch Die fränkische Sprache im Deutschen ist meist in Bayern und Hessen (deswegen auch der Name in Bayern “Fränkische Schweiz“) Es ist der Überbegriff für “Taubergründisch, Unterfränkisch, Grabfeldisch, Hennebergisch, Bambergerisch und Itzgründisch“

10 Pfälzisches Deutsch Pfälzisch ist ein Dialekt in Deutschland und wird in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Hessen und Elsass gesprochen Haiser = Häuser hann = haben rischdisch = richtig RP = links oben Saarland = Mitte Elsass = unten Mitte

11 Berlinerisches Deutsch
Berlinerisch wird in Berlin gesprochen und ist auch nur ein Dialekt. ooch = auch nich = nicht kiek‘ng = gucken nüscht = nichts

12 Bremisches Deutsch Bremisch wird in Bremen gesprochen Mölch = Milch
Bonschen = Bonbon anne = an die inne = in die

13 Niederdeutsch Niederdeutsch/Plattdeutsch ist ein Dialekt, der am Niederrhein gesprochen wird. slapen = schlafen Swien = Schwein De Fru = die Frau

14 Niederpreußisch † Niederpreußisch wurde in Ostpreußen bis 1945 gesprochen dätsch = dumm Boffke = Junge, junger Mann Schischke = Kiefernzapfen

15 Hohenloherisches Deutsch
Hohenlohisch wird in Hohenloher gesprochen. Kind = Kinder Kiind = Kind äander = eher, früher

16 Mittelhochdeutsch † Mittelhochdeutsch war eine Sprache, die in Deutschland gesprochen wurde. Seit ca gibt es keine Sprecher mehr. tac = Tag du lebest = du lebst ic weiz = ich weiß

17 Deutsche Sprache auf der Karte
Amtssprache (orange) Verkehrssprache (gelb) Minderheit (rote Quadrate) Quellbild “Wikipedia“

18 Niederländisch Niederländisch ist auch eine Westgerm. Sprache
Amtssprache in Niederlande, Belgien, Aruba, Niederländische Antillen und Suriname Wörter: kopen = kaufen Ik = ich jouwn = dein Aruba Niederländische Antillen Suriname

19 Jiddisch Jiddisch ist auch ‘ne Westgerm. Sprache
Sie ähnelt der Deutschen Sprache, aber die in Hebräisch geschrieben ist. Jiddisch wird in Teilen der Erde, wie z.B. Israel, Moldawien, Polen etc. gesprochen Dazu hab‘ ich keine Wörter gefunden Israel

20 Luxemburgisch Luxemburgisch (Lëtzebuergesch)
Ist auch ‘ne Westgerm. Sprache Amtssprache in Luxemburg Drei Wörter: ech = ich keen = kein merci = danke

21 Pennsylvanisch Pennsylvanisch wird in Teilen der USA gesprochen
Hauptsächlich in Pennsylvanien (Pennsylvania) Ist keine Amtssprache ehrlicha = ehrliche schproch = Sprache geisht = Geist Wie man sieht ähnelt es dem Schwäbischen Mitte rechts (die Flagge vom US-Staat “Pennsylvania)

22 Pennsylvanisch auf der Karte
Quellbild : Wikipedia

23 Afrikaans Afrikaans erinnert an Niederländisch
Wird in Namibia gesprochen Gaan (xan) = gehen Nag (nax) = Nacht Vry (fräi) = frei Namibia

24 Schwyzerdütsch Schwyzerdütsch wird in der Schweiz gesprochen.
Es ist aber umstritten, dass es eine westgerm. Sprache wäre, weil es bis auf die Aussprache gleich wie im Deutschen ist.

25 Englisch Die englische Sprache hat heutzutage sehr viele französische Wörter. Es ist in altenglisch und in neuenglisch unterteilt und ist die meistgesprochene Germanische Sprache der Welt Südafrika Ghana

26 Mittelenglisch † Mittelenglisch war eine Sprache in England, die zwischen dem 12. und 15. Jahrhundert gesprochen wurde. Hier mal an einem Beispiel vom Vaterunser Oure fadir þat art in heuenes halwid be þi name; þi reume or kyngdom come to be. Be þi wille don in herþe as it is doun in heuene. yeue to us today oure eche dayes bred. And foryeue to us oure dettis þat is oure synnys as we foryeuen to oure dettouris þat is to men þat han synned in us. And lede us not into temptacion but delyuere us from euyl.

27 Angelsächsisch † Angelsächsisch war eine Sprache, die in England gesprochen wurde Helpan = helfen sindon = sein (Verb) hēo = es Das Angelsächsische Alphabet

28 Altfriesisch † Altfriesisch war eine Sprache, die England, Niederlande und Norddeutschland zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert gesprochen wurde. kuth = kund fet = Fass mon = Mann

29 Friesisch Friesisch ist ein Dialekt, das in Norddeutschland und Nordniederlande gesprochen wird, aber vom Aussterben bedroht ist. friisk = Friesisch Oben links = Westfriesland unten links = Ostfriesland unten rechts = Nordfriesland oben rechts = Südfriesland

30 Altenglisch † Altenglisch ist ausgestorben und heutzutage versteht fast kein Engländer mehr die Wörter. Ic = ich fæder = Vater tobecume = kommen

31 Neuenglisch Heutzutage spricht man ”Neuenglisch”
knife = Messer (verwand mit kneifen) work = arbeiten (verwand mit werken) jealous = eifersüchtig Amtssprache (dunkelblau) 2. Sprache (hellblau) Bildquelle: Wikipedia

32 Amerikanisch Englisch
Das amerikanische Englisch hat zwar fast alle Wörter, die in dem britischen Englisch auftauchen. Es gibt aber auch einzelne Wörter, die im Amerikanischen, aber im Britischen nicht (bzw. mit einer anderen Bedeutung) auftauchen. Beispiele: buddy (amer.)/ chum (brit.) = Kumpel chips (amer.)/ crisps (brit.) = Kartoffelchips shopping mall (amer.)/ shopping centre (brit.) = Einkaufszentrum

33 Die Nordgermanische Sprachen
Es gibt 5 nordgerm. Sprachen, die alle zu den skandinavischen Sprachen (außer Finnisch) zählen. Es sind “Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Färöisch und Isländisch“ Die grün markierten Länder sprechen die Nordgerm. Sprache Quellfoto “http://www.skandinavien.info/bilder/skandinavien_map.jpg“

34 Schwedisch Schwedisch ähnelt den anderen nordgermanischen Sprachen sehr, vor allem dem Norwegischen. Schwedisch wird in Schweden und Teilen Finnlands als Amtssprache gesprochen våt = nass lång = lang tysk = Deutsch Åland-Inseln (gehört zu Finnland) Die Schwedische Sprache (orange) Minderheit (orange gestreift)

35 Dänisch Dänisch hört sich an, als wäre es ‘ne Mischung aus Deutsch und Englisch. Dänisch ist ‘ne Amtssprache in Dänemark, Färöer und Grönland. Sætte = setzen God = gut Hjerte (jert) = Herz Oben links (Grönland) unten rechts (Färöer)

36 Norwegisch + Norwegisch wird nur in Norwegen gesprochen und ähnelt wie vorhin gesagt dem Schwedischen. + Regnbogen har mange fargar = Der Regenbogen hat viele Farben + Øye (öje) = Auge + Hus = Haus

37 Färöisch Färöisch ist ‘ne Sprache, die nur auf den Färöern gesprochen wird. Góða (sprich: gotha (th = wie engl.)) = gute Barnið (barnith ) = Kind Sjey (schäi) = sieben

38 Isländisch Isländisch ist eines der nordgerm. Sprachen die nur auf der Insel “Island im Gebrauch ist“ Upp (üpp) = Auf Laust (löüst) = leicht Hásra (hausra) = heiser

39 Die Ostgermanischen Sprachen †
Die ostgerm. Sprachen sind alle ausgestorben. Es gibt nur wenige Quellen über einzelne Sprachen Dazu zählten Burgundisch, Gotisch, Krimgotisch, Suebisch (sprich suevisch) und Vandalisch. Zu Gotisch und Krimgotisch kann ich euch was erzählen. Zu den anderen Sprachen gab‘s keine Quellen

40 Gotisch † Gotisch ist ausgestorben Sôkjôs = Wir beide suchen
Baíran = tragen Habaiþ = hat, habt

41 Krimgotisch † Krimgotisch ist ausgestorben Handa = Hand Bars = Bart
Knauen tag = guten Tag

42 Zu Vergleich mit Indogermanisch
Hier der Vergleich mit Indogermanisch un‘ andere Sprachgruppen Zu Indogermanisch zählen z.B. “Germanisch, Lateinisch, Griechisch, Albanisch, Slawisch etc. Indogermanisch ist hellgrün gekennzeichnet Quellbild “Wikipedia“

43 Ende Das war ein Beitrag von “Julian D. Freyer“ über die germanische Sprache für Geschichtsunterricht Klasse 7 Ich hoffe, dass ihr was gelernt habt, denn jetzt kommt noch‘n Arbeitsblatt, damit ihr nicht alles wichtige (schnell) vergisst…


Herunterladen ppt "Die Germanische Sprachen"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen