Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Autorin: Anita Bohinc, 4.d. INHALT Einleitung, Handball – was es ist, wie hat es sich entwickelt, warum kommt es zu Verletzungen, Einfluß von Training.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Autorin: Anita Bohinc, 4.d. INHALT Einleitung, Handball – was es ist, wie hat es sich entwickelt, warum kommt es zu Verletzungen, Einfluß von Training."—  Präsentation transkript:

1 Autorin: Anita Bohinc, 4.d

2 INHALT Einleitung, Handball – was es ist, wie hat es sich entwickelt, warum kommt es zu Verletzungen, Einfluß von Training auf den Spieler, die häufigsten Verletzungen, ökonomische und juristische Aspekte, Quellen.

3 Einleitung Meine Motivation (mein Interesse an Handball, eigene Erfahrungen), meine Ziele in der Projektarbei (warum kommt es zu Verletzungen, welche sie sind, Rehabilitation usw.)

4 Handball Was es ist, wie hat sich das Sport entwickelt, warum kommt es so oft zu Verletzungen.

5 Einfluß von Training auf den Spieler Konditionstraining, Intenzivtraining/Trainingslager, technisches Training, Spezialtraining. Erwärmung und Stretching sind wichtige Teile eines Trainings.

6 Die häufigsten Verletzungen beim Handball Schmerzen im Unterschenkel, Tendinitis der Achillessehne, das Rennerknie, Dehnung der Rückenmuskeln, Ellbogen eines Werfers, Verstauchungen,

7 Die häufigsten Verletzungen beim Handball Blütung aus der Nase, Wunden, Knochenbrüche, Kontusien, Zerreißung den Kreutzbänder. Rehabilitation (viele Formen, muss lange genug dauern)

8 Ökonomische und juristische Aspekte Einfluß einer Verletzung auf das Einkommen eines Profi- spielers, juristische Bestimmungen in dem Sportbereich.


Herunterladen ppt "Autorin: Anita Bohinc, 4.d. INHALT Einleitung, Handball – was es ist, wie hat es sich entwickelt, warum kommt es zu Verletzungen, Einfluß von Training."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen