Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Grundwasser l Grundwasserförderung: Dimensionierung von Filterbrunnen Leistungssteigerung von Brunnen l Uferfiltration l Grundwasseranreicherung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Grundwasser l Grundwasserförderung: Dimensionierung von Filterbrunnen Leistungssteigerung von Brunnen l Uferfiltration l Grundwasseranreicherung."—  Präsentation transkript:

1 Grundwasser l Grundwasserförderung: Dimensionierung von Filterbrunnen Leistungssteigerung von Brunnen l Uferfiltration l Grundwasseranreicherung

2 Schlammsack Kiesstütz- und Filterschicht Bohrloch oder Unterwasserpumpe GWSp.

3 Gewachsener Boden Stahlfilterrohr Kiesstützschichten Kiesstützschichten in einem Filterbrunnen

4 RuhewasserspiegelBetriebswasserspiegel Hangquelle

5 Filterbrunnen l Ungespanntes Grundwasser l Vollkommener Brunnen l homogener, isotroper, sickerfähiger Boden l Was bestimmt die mögliche Leistung des Brunnens? l Welche Dimensionen hat der Brunnen? l Welche Reichweite hat der Brunnen?

6 0 r r 0 h Ruhespiegel QBQB H h r hBhB Fliessrichtung des Wassers konzentrisch Niederschlag N k Brunnen

7 QBQB Systemgrenze Zufluss des Wassers Niederschlag N Niederschlag + Zufluss = Brunnenleistung Darcy

8 (N = 0 > Dupuit) Bilanz: Randbedingungen: Lösung:

9 Reichweite R: dh dr v= 0 h(R)= H 0 QRN B 2 Q kHhN R R r B B B () ln

10 Filtergeschwindigkeit v B Nach Dupuit wird Q B maximal für h B 0, l die Filtergeschwindigkeit v B wird gross, l die Strömung reisst Sand mit. Begrenzung der Filtergeschwindigkeit nach Sichardt SF = Sicherheitsfaktor v k s B m 0.5. Qrh k SF BBB

11 Ê Dupuit Ë Reichweite Í Darcy Q kHhN R R r B B B () ln QRN B 2 Ì Sichardt Qrh k SF BBB hH B 075.

12 Vorgehen Gewählt: Q B erforderlich Unbekannt: r B, h B, R Gegeben: H, k, N 1. Berechne R mit Gleichung Ë 2. Wähle h B nach Gleichung Í 3. Berechne r B,min mit Gleichung Ê 4. Überprüfe r B mit Gleichung Ì Dimensionierung eines Filterbrunnens

13 Beispiel einer Brunnendimensionierung

14 nach Sichhardt nach Dupuit Erforderlicher Radius r B des Brunnens in m Förderleistung Q B des Brunnens in m 3 s -1 Möglicher Bereich

15 Gewachsener Boden GWSp. Horizontaler Fassungsstrang Brunnenschacht Horizontalfilterbrunnen

16 Gewachsener Boden Grundwasserträger Filterarm mit Filterkörnung Stützschicht mit Filterkörnung Brunnen

17 Uferfiltration WV Zürich, 1993

18 Zulauf mit Belüftungskaskade Sickerfähige Schicht Grundwasser Anreicherungsbecken Filtersand Stütz- und Verteilschicht Grundwasseranreicherungsbecken

19 Fester Seegrund Rohwasserpumpwerk Schwallentlastung Bodenschlamm Seekreide Ansaugkorb mit Fischgitter m tief 10 m über Grund Seewasserfassung


Herunterladen ppt "Grundwasser l Grundwasserförderung: Dimensionierung von Filterbrunnen Leistungssteigerung von Brunnen l Uferfiltration l Grundwasseranreicherung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen