Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rusch Philipp, Spiegel Philipp, Sieber Michael, Ucar Sahin, Wetzel Markus.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rusch Philipp, Spiegel Philipp, Sieber Michael, Ucar Sahin, Wetzel Markus."—  Präsentation transkript:

1 Rusch Philipp, Spiegel Philipp, Sieber Michael, Ucar Sahin, Wetzel Markus

2  Was ist CBVE  Technik im Hintergrund  Erfahrungen  Vorführung 2

3  Zentraler Server  Lokale Terminals  Zugriff via Web 3

4  Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs, Spiele  Themenbasiertes Ordnungssystem  Verlage, Autoren  Kundendaten  Ausleihdaten 4

5  Administration  Kundenverwaltung  Medienanlage  Suche von Medien 5

6  Mediensuche online möglich  Keine Anmeldung erforderlich 6

7  Architektur  Datenbank  RMI  Messaging  EJB  Webservice 7

8  Schichtenmodell ◦ Wenig Verquickungen zwischen den Schichten ◦ Einfacher Austausch der Benutzerschnittstelle ◦ Leichte Migration auf andere Datenbank ◦ Wiederverwendbarkeit der Geschäftslogik 8

9  Oracle  Hibernate  Transfere Objects 9

10  Oracle Datenbank bei der FHV  Zugriff via VPN  Datenbankmodell 10

11  Datenbankzugriff  Bekanntes Framework 11

12  Data Access Object  Dozer-Framework 12

13  erste Implementierung der Use Cases  Observer Pattern 13

14  erste Implementierung der Use Cases ◦ Use Case Factory beim Server 14 if (_usecases.containsKey(usecase)) try { return (T) _usecases.get(usecase).newInstance(); } catch (Exception e) { throw new RemoteObjectNotFoundException( "An error occured while loading the remote object.", e); }

15  erste Implementierung der Use Cases ◦ Client fordert einen Use Case an 15 UseCaseFactory useCaseFactory = (UseCaseFactory) Naming.lookup(ClientProperties.getInstance().getUrl()); m_loginController = useCaseFactory.get( LogIn.class, CbveSession.getInstance().getSessionKey());

16  Observer Pattern ◦ Remote Interface 16 public interface IRemoteObserver extends Remote{ public void update(Object argument) throws RemoteException; }

17  Observer Pattern ◦ Klassen  EjbObservable  EjbObserver  RemoteObserver  RemoteObserverObservable  ServerObservable  ServerObserverRegistration 17

18  Task Bearbeitung wurde mit einer JMS Queue realisiert  Alle Nachrichten werden in einer Queue abgelegt  Keine Message-Driven-Bean, da kein Workflow angestoßen werden muss 18

19  EJB in CBVE  Authentifizierung  Authorisierung  Erfahrungen 19

20  Version 3.1  ORB auf Glassfish  JMS Administrative Objects auf Glassfish  RMI Remote Interfaces -> EJB Business Interfaces 20

21  Server ◦ UseCaseController = SessionBeans ◦ Jeder Client bekommt eigenen UseCaseController für Daemon-Prozesse  Client ◦ Laden der EJB über lookup ◦ Realisiert mittels Factory 21

22  Erfolgt über Glassfish LDAP Realm  Durch Container überwacht  Ausgeführt bei EJB Aufruf  Principals in SessionContext  Geschützte Beans in sun-ejb-jar.xml definiert 22

23  Realisiert mittels Interceptors  Ermöglicht Berechtigungen auf Methodenebene  LDAP: Klassenname#Methodenname 23

24  Server ◦ Wenn Infrastruktur steht -> einfache und schnelle Entwicklung von verteilten Systemen  Client Injection nur in Container Managed Classes  Main class  Callback class (definiert in application-client.xml) 24

25  Server: Axis2  Client: Axis2  Testen wegen Komplikationen nicht möglich 25

26  Bekannte Frameworks  Neue Technologien  Sehr Zeitintensiv 26

27 27

28 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Fragen? 28


Herunterladen ppt "Rusch Philipp, Spiegel Philipp, Sieber Michael, Ucar Sahin, Wetzel Markus."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen