Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Erlebnis Seminar. © UFB, 2015 2 Professionalisierung der Kommunikation und des Selbstmanagements Konzipiert für Assistenten/innen, Sekretärinnen und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Erlebnis Seminar. © UFB, 2015 2 Professionalisierung der Kommunikation und des Selbstmanagements Konzipiert für Assistenten/innen, Sekretärinnen und."—  Präsentation transkript:

1 Das Erlebnis Seminar

2 © UFB, Professionalisierung der Kommunikation und des Selbstmanagements Konzipiert für Assistenten/innen, Sekretärinnen und Büroleiter/rinnen

3 © UFB, Was bedeutet «mehr als nur tagen» ? Seminarinhalt Kommunikation und Selbstmanagement Unsere Fokusregion und die Locations Ihr Referent Wolf Liebich Zielgruppe, Ziele und Programmablauf

4 © UFB, Zielgruppe, Ziel und Programmablauf Donnerstag, 17. September h00 Ankunft Schlossgut Janson (Bockenheim) Beginn des Seminars im Rittersaal Thema : Kommunikation 18h00 Kaffeepause und Besichtigung der Location 18h30Fortsetzung des Seminars 20h00Get together mit Weinprobe und kulinarischen Spezialitäten Sonderpreis Einführungskampagne 190 € Konditionen siehe Einschreibungsformular Maximal 10 bis 12 Teilnehmer Anmeldungsschluss 8. September 2015 Donnerstag, 24. September h00 Ankunft Knipsers Halbstück (Bissersheim) Beginn des Seminars in der Scheune Thema : Selbstmanagement 18h00 Kaffeepause und Besichtigung der Location 18h30 Fortsetzung des Seminars 20h00Get together mit Weinprobe und kulinarischen Spezialitäten des Hauses Zielgruppe Ziel Programmablauf Assistenten/tinnen, Büroleiter/innen, Sekretärinnen, Officemanager Stärken und Potentiale in den Themen Kommunikation und Selbstmanagement kennenlernen, Verhalten an praktischen Beispielen trainieren Besondere Locations für außergewöhnliches Tagen kennenlernen Gründung eines regelmäßig tagenden Business-Clubs : berufliche Fortbildung, Location-Besichtigung, Get togehter weiter  weiter 

5 © UFB, Mehr als nur tagen Und was ist „mehr als nur tagen“ ? Kompetente Beratung bei der Auswahl der Locations und des Gesamtkonzeptes der Veranstaltungen Vermittlung inhaltlicher Gestaltung Diskussions-Cafe mit geführter Kommunikation Spiegel einer Unternehmenssituation: das Business Theater Moderierte Gruppenarbeit (Strategiefindung ; Kulturveränderung und Change-Management) Illustrierte Ergebnisse als Grundlage für die Kommunikation (visual Facilitation, Lernlandkarten, …) Teambildung durch Indoor- und 0utdoor-Events Rahmenprogramme (Weinproben, Terroirführungen, Kochkurs, Konzert, Galaabend…) Follow up Wir entlasten Sie Erweiterung Ihres Netzwerkes Sie können sich auf Ihren Kernbereich konzentrieren. Professionelle Veranstaltungsorganisation und –Betreuung sind für uns selbstverständliche Voraussetzung, vom Angebot bis zur Durchführung der Veranstaltung. weiter  weiter 

6 © UFB, Seminarinhalt Teil 1 Donnerstag, 17. September h00 Weingut Schloss Janson Kommunikation Wie wirke ich am Telefon ? Wie kommuniziere ich richtig mit dem Kunden, dem Chef, den Kollegen ? Wie gehe ich mit Konflikten erfolgreich um ? Wie wirke ich auf Andere ? Wie erkenne ich die Signale der Körpersprache ? Wie gebe ich positives Feedback ? Was sind meine Stärken? Teil 2 Donnerstag, 24. September h00 Knipsers Halbstück Selbstmanagement Wie gehe ich richtig mit meiner Zeit um ? Wie kann ich mich effektiv organisieren ? Wie organisiere ich meinen Mailverkehr ? Wie plane ich meinen Tage, meine Woche ? Wie erkenne ich Prioritäten und handle danach ? Wie schaffe ich die richtige Balance zwischen beruflich und privat ? Maximum 10 Teilnehmer/innen, in den Seminaren wird an aktuellen Beispielen aus dem Kreis der Teilnehmer/innen gearbeitet. weiter  weiter 

7 © UFB, Ihr Referent Wolf Liebich, Diplom-Psychologe 10 Jahre angestellte Führungskraft 1983 Gründung von Liebich & Partner AG, CEO 2002 Verkauf des Unternehmens 2002 Freiberufliche Tätigkeit seit 2011 Partner Dr. Forster Liebich Kollegen Spezialgebiete: Vision, Strategie, Prozess- und Organisationsgestaltung, Nachfolgeregelung, Konfliktlösung, Coaching, Verhaltenstrainings Inhaltliche Gestaltung : Wolf Liebich / Dr Forster Liebich und Kollegen Gesamtorganisation Ulrike Forster – Buonomo weiter  weiter 

8 © UFB, Unsere Fokusregion und die Locations Die Locations Wir haben für Sie eine Auswahl ganz besonderer Locations gemacht, um Ihnen Tagen als ein Erlebnis zu gestalten: Keine klassischen Tagungshotels, sondern Weingüter, Vinotheken, alte Mühlen, Designhotel am See, Burgen… Boutique Hotels … mit regionaler und internationaler Gastronomie und dem besonderen « Touch » - das Beste, was Ihnen die Region bietet. Und unsere Premiumpartner garantieren den hohen Qualitätsstandard. Ein Moment der Auszeit, um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können. Die Vorderpfalz mit dem Leiningerland und der Weinstraße : Tagen, dort wo andere Urlaub machen ! Nutzen Sie die unzähligen Möglichkeiten dieser Region, damit Ihre Veranstaltung etwas ganz Besonderes wird! Zentral und verkehrsgünstig gelegen, erreichen Sie Ihren Tagungsort in weniger als einer Stunde. weiter  weiter 

9 © UFB, Die Locations für Ihr Seminar Donnerstag, 17. September 2015 Weingut Schloss Janson Bockenheim An der nördlichen Weinstraße gelegen, geht die Historie dieses Schlossgutes auf das 12. Jahrhundert zurück, als hier eine Burg entstand, von der heute nur noch die Fundamente geblieben sind. Das Schlossgut besteht heute noch und ist seit vielen Generationen als Weingut in gleicher Familie geführt. Der Rittersaal im Hauptgebäude ist ein idealer Seminarraum für bis zu 65 Teilnehmer, der nebenliegende ehemalige Kuhstall eignet sich besonders für Produktpräsentationen oder Ausstellungen. Der kleine Kirchgarten ist in der schönen Jahreszeit ideal für einen Sektempfang oder After Work Cocktail. Anfahrt mit dem PKW : Frankenthal 25 Minuten, Mannheim 35 Minuten, Heidelberg 45 Minuten Parkplätze vorhanden. Öffentliche Verkehrsmittel : Bahn bis Kirchheim oder Grünstadt, Abholung möglich weiter  weiter 

10 © UFB, Die Locations für Ihr Seminar Denkmalgeschützes Barockhaus in dem kleinen Weinort; welches 2014 nach sorgfältiger Renovierung eröffnet wurde. Das Halbstück gehört zum weitbekannten Weingut Knipser. Vinothek, Scheune, ehemaliger Pferdestall, Innenhof und Terrasse bilden ein harmonisches Ensemble, welches für vielseitige Veranstaltungen nutzbar ist – von der Führungskräftetagung in der Vinothek, über Fortbildungsseminar bis zur Firmenfeier in der Scheune und aktives Businesstheater auf der Terrasse. Ein modernes aber dennoch sehr warmes Ambiente Anfahrt mit Pkw : Frankenthal 15 Minuten, Mannheim 30 Minuten, Heidelberg 35 Minuten Parkplatz vorhanden Öffentliche Verkehrsmittel : bis Bahnhof Frankenthal oder Kirchheim, Abholung am Bahnhof möglich Donnerstag, 24. September 2015 Knipsers Halbstück Bissersheim

11 © UFB, Ihr Wegweiser nach Bockenheim Schlossgut Janson Schlossweg Bockenheim/Weinstraße Telefon /41 48

12 © UFB, Ihr Wegweiser nach Bissersheim Knipsers Halbstück Hol­ler­gasse 2 D Bissersheim/Pfalz Telefon /

13 © UFB, Vielen Dank für Ihr Interesse ! Wie Sie uns erreichen: UFB meeting & event experts Silvanerweg 15 D Kirchheim/Weinstraße Telefon: Internet:www.ufb-event.comwww.ufb-event.com


Herunterladen ppt "Das Erlebnis Seminar. © UFB, 2015 2 Professionalisierung der Kommunikation und des Selbstmanagements Konzipiert für Assistenten/innen, Sekretärinnen und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen