Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Folgen SCHWERE Entscheidung. Das ist Nina, sie ist zwölf Jahre alt und sitzt, wie so oft, traurig in ihrem Zimmer. Ich will morgen nicht in die Schule!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Folgen SCHWERE Entscheidung. Das ist Nina, sie ist zwölf Jahre alt und sitzt, wie so oft, traurig in ihrem Zimmer. Ich will morgen nicht in die Schule!"—  Präsentation transkript:

1 Folgen SCHWERE Entscheidung

2 Das ist Nina, sie ist zwölf Jahre alt und sitzt, wie so oft, traurig in ihrem Zimmer. Ich will morgen nicht in die Schule!

3 Wie jeden Tag, fährt Nina mit dem Bus zur Schule und steht abseits von allen anderen. Schnell weg, da kommt die Dicke!

4 …Und täglich passiert auch das.

5 Im Sportunterricht sollen sie zwei Teams bilden und Nina wird wieder nicht gewählt. ???

6 Dann hat sie eine Idee. Ich muss abnehmen!

7 Ab heute wird jeden Tag zur Schule gejoggt.

8 Zusätzlich zum Joggen geht Nina ins Fitnessstudio, obwohl sie viel zu jung ist. Und sie will weniger essen.

9 Den Mitschülern fällt natürlich auf, dass Nina total abgenommen hat. Jetzt ist aber Schluss, du Bohnenstange!

10 Sie machen sich Sorgen, rufen Ninas Mutter an und teilen ihr ihre Ängste mit.

11 Nina und ihre Mutter beschließen, sich Hilfe zu holen… Und schaut mal, wer ihnen beisteht. Viel Glück, Nina! Das wird schon!

12 Alle sind erleichtert, als Nina wieder glücklich herauskommt…

13 Und sie erzählt ihren neuen Freunden, wie sie wieder gesund werden kann.

14 Es ist egal, wie du aussiehst, wo du herkommst, woran du glaubst! Behandle andere so, wie du selbst behandelt werden möchtest. Wir sind die bunte Vielfalt Mensch und haben gleiches verdient: RESPEKT

15 EMMA (5c) als Nina

16 Als Freunde: ANTONIA (7d) JAN-MALTE (6b) CHARLOTTE (5d) KAROLIN (5d)

17 Als Mobber: LAURA (7d) JAN-MALTE (6b) ANTONIA (7d) CHARLOTTE (5d)

18 LAURA (7d) als Mutter

19 LISA (10a): -Regisseurin -Fotografin


Herunterladen ppt "Folgen SCHWERE Entscheidung. Das ist Nina, sie ist zwölf Jahre alt und sitzt, wie so oft, traurig in ihrem Zimmer. Ich will morgen nicht in die Schule!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen