Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kinder Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kinder Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben."—  Präsentation transkript:

1

2 Kinder

3 Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben.

4

5 Kinder haben die märchenhafte Gabe, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen.

6

7 Kinder brauchen Liebe – besonders wenn sie sie nicht verdienen.

8

9 Kinder sind die lebenden Botschaften, die wir einer Zeit übermitteln, an der wir selbst nicht mehr teilhaben werden.

10

11 Kinder und Uhren dürfen nicht ständig aufgezogen werden, sie müssen auch gehen.

12

13 Kinder sind das einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

14

15 Man erstickt den Verstand der Kinder unter einem Ballast unnützer Kenntnisse.

16

17 Man könnt' erzogene Kinder gebären, wenn die Eltern erzogen wären.

18

19 Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter.

20

21 Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeissen immer noch einen Stein hinterher.

22

23 Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur.

24

25 Wer Menschen studieren will, der versäume nicht, sich unter Kinder zu mischen.

26

27 Die Sonne bescheint nur das Auge des Mannes, aber in das Auge und das Herz des Kindes scheint sie hinein.

28

29 Kinder müssen die Dummheiten der Erwachsenen ertragen, bis sie gross genug sind, sie selbst zu machen. Erstelle unbekannt

30


Herunterladen ppt "Kinder Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen