Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Der Drall Über das Drehverhalten von Hubseilen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Der Drall Über das Drehverhalten von Hubseilen."—  Präsentation transkript:

1 1 Der Drall Über das Drehverhalten von Hubseilen

2 2 Der Drall Ein drallendes Hubseil verursacht ein Eindrehen der Unterflasche Mit kreuzenden Strängen darf keine Last angeschlagen werden!

3 3 Der Drall Die möglichen Ursachen Hubseil überzogen Seil ungenügend gefettet Seil lose auf Winde Seilrollen eingelaufen Seilablenkung zu groß Fehlerhaftes Wickelbild Abrieb des Hubseils

4 4 Hubseil überzogen Ein überzogenes Hubseil verliert seine drehungsfreien Eigenschaften, die gegenläufigen Drehmomente heben sich nicht mehr auf.

5 5 Seil ungenügend gefettet Ein schlecht gefettetes Hubseil verstärkt die Drallwirkung

6 6 Seil lose auf der Winde Ein lose aufliegendes Hubseil führt zur Drallbildung

7 7 Seil ohne Vorspannung Markierung „Nullzustand“ auf der untersten Wickellage Nach nur zweimaliger Belastung mit 10% des maximalen Strangzugs Seil lose auf der Winde

8 8 Prüflehren Seilrollen eingelaufen Eingelaufene Seilrollen verstärken den Dralleffekt

9 9 Durch den schrägen Einlauf in der Seilrolle wird ein Drall erzeugt Für linksgängige Seile eine rechtsgängige Einscherung wählen!! Für rechtsgängige eine linksgängige Einscherung wählen!! Seilablenkung zu groß

10 10 geringe Seilablenkungstarke Seilablenkung Seilablenkung zu groß

11 11 Fehlerhaftes Wickelbild Ein fehlerhaftes Wickelbild erzeugt zusätzlichen Drall

12 12 Abhilfemaßnahme: Auskolkung in der Bordscheibe im Steigungsbereich, dadurch ausreichend Platz für die letzte Wicklung Fehlerhaftes Wickelbild

13 13 Parallelbereich Steigungsbereich Untere Lage Spulrichtung von rechts nach links Obere Lage Spulrichtung von links nach rechts WICHTIG: In den Steigungsbereichen entsteht an der Seilober- fläche unvermeidbarer Reibverschleiß Die Seilwindungen der oberen Lage kreuzen die der unteren Lage Abrieb des Hubseils

14 14 Der mechanische Reibverschleiß ist an der Litzenoberfläche durch “Abplattung” der Drähte mit einhergehender Reduzierung des Drahtrestquerschnittes gut erkennbar Abrieb des Hubseils

15 15 Abrieb des Hubseils  Länge “A” messen – Länge der Steigungszone in der ersten Wickellage  Das Seil am Trommelfestpunkt lösen und um die Länge “A” kürzen (nicht mehr!) Die Seillebensdauer kann durch rechtzeitige Seilkürzung am Trommelfestpunkt verlängert werden.


Herunterladen ppt "1 Der Drall Über das Drehverhalten von Hubseilen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen