Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AGOF e. V. Februar 2013 internet facts 2012-12. Grafiken zur Internetnutzung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AGOF e. V. Februar 2013 internet facts 2012-12. Grafiken zur Internetnutzung."—  Präsentation transkript:

1 AGOF e. V. Februar 2013 internet facts

2 Grafiken zur Internetnutzung

3 Seite 3 AGOF Universum Basis: Fälle deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren Quelle: AGOF e.V. / internet facts Gesamtbevölkerung 70,21 Mio. Davon: Internetnutzer gesamt 51,77 Mio. Davon: Internetnutzer in den letzten drei Monaten (WNK) 50,84 Mio.

4 Seite 4 Soziodemografie: Geschlecht und Alter Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Fälle (deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren) / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Männlich weiblich Jahre Jahre Jahre Jahre Jahre 60 Jahre und älter

5 Seite 5 Soziodemografie: Bildung und Tätigkeit Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Fälle (deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren) / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Kein oder Hauptschulabschluss Mittlere Reife Hochschulreife In Ausbildung berufstätig Nicht oder nicht mehr berufstätig

6 Seite 6 Soziodemografie: Haushalt Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Fälle (deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren) / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Person im HH 2 Personen im HH 3 und mehr Personen im HH HH-Netto-EK bis unter Euro bis unter Euro bis unter Euro HH-Netto-EK Euro und mehr

7 Seite 7 Geschlechterverteilung in den Altersklassen Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Fälle (deutschsprachige Wohnbevölkerung in Deutschland ab 14 Jahren) / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Internetnutzer (WNK) Deutsche Bevölkerung ab 14 Jahre

8 Seite 8 Online-Penetration nach Altersgruppen Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / 517 Fälle (restliche Internetnutzer) / Fälle (Nicht-Internetnutzer) / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts

9 Seite 9 Nutzungserfahrung Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Angaben in Prozent Quelle: AGOF e.V. / internet facts Mehr als 3 Jahre: 88,2% 2 bis 3 Jahre: 5,9% 1 bis 2 Jahre: 3,9% Weniger als 1 Jahr: 2,0%

10 Seite 10 Nutzungsort Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) „An welchen Orten haben Sie in den letzten 12 Monaten das Internet genutzt?“ / Angaben in Prozent Quelle: AGOF e.V. / internet facts Zu HauseUnterwegsAm Arbeits- /Ausbildungs -ort Woanders, bei Freunden/ Verwandten An öffentlichen Orten In der Schule/ an der Universität

11 Seite 11 Schwerpunkt der Internetnutzung Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) „Zu welchem Zweck nutzen Sie das Internet?“/ Angaben in Prozent Quelle: AGOF e.V. / internet facts Überwiegend privat Überwiegend beruflich, Schule/Studium Beides gleichNur private oder nur berufliche Nutzung des Internets

12 Seite 12 Thematische Schwerpunkte: Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Nutzen Sie diese Themen und Angebote häufig, gelegentlich, selten oder nie?“ / Top Two-Box: häufige oder gelegentliche Nutzung / Darstellung der Top 10 von insgesamt 22 Themen / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Private s versenden, empfangen Recherche in Suchmaschinen bzw. Web-Katalogen Nachrichten zum Weltgeschehen Online-Einkaufen bzw. –Shoppen Wetter Regionale oder lokale Nachrichten Online-Banking Testergebnisse Sportergebnisse, Sportberichte Chats und Foren …

13 Seite 13 Top-Themen nach Geschlecht Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Nutzen Sie diese Themen und Angebote häufig, gelegentlich, selten oder nie?“ / Top Two-Box: häufige oder gelegentliche Nutzung / Darstellung der Top 5 Themen pro Geschlecht / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts

14 Seite 14 Top-Themen nach Alter Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Nutzen Sie diese Themen und Angebote häufig, gelegentlich, selten oder nie?“ / Top Two-Box: häufige oder gelegentliche Nutzung / Darstellung der Top 3 Themen pro Gruppe / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts

15 Seite 15 Generelles Produkt-Interesse: Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „An welchen der folgenden Produkte sind Sie (sehr) interessiert?“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Bücher Körperpflegeprodukte Schuhe Zahnpflegeprodukte Alkoholfreie Getränke Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen Milchprodukte Haarpflegeprodukte Eintrittskarten für Kino, Theater, etc. Herrenbekleidung …

16 Seite 16 Kaufplanung für Produkte: Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Welche der folgenden Produkte planen Sie bestimmt/vielleicht in den nächsten 12 Monaten zu kaufen?“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 27 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen Musik-CDs Möbel, Gegenstände zur Wohnungseinrichtung Hotels für Urlaubs-, Geschäftsreisen Filme auf DVDs, Videos Heimwerkerbedarf, Heimwerkergeräte Spielwaren Sportartikel, Sportgeräte Telekommunikationsprodukte Haushaltsgroßgeräte wie Kühlschrank, Waschmaschine, Herd …

17 Seite 17 In den letzten 3 Monaten gekauft: Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Sagen Sie bitte zu jedem der folgenden Produkte, wann Sie es selbst zuletzt gekauft haben: In den letzten 14 Tagen/den letzten 3 Monaten“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 32 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Alkoholfreie Getränke Milchprodukte Körperpflegeprodukte Zahnpflegeprodukte Süßwaren und salzige Snacks Haarpflegeprodukte Wasch- oder Putzmittel Tiefkühlprodukte, Fertiggerichte Gesundheitsprodukte, Medikamente Schuhe …

18 Seite 18 Informationen im Internet gesucht: Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Zu welchen der nachfolgenden Produkte haben Sie schon einmal Informationen im Internet gesucht?“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Bücher Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen Eintrittskarten für Kino, Theater, etc. Hotels für Urlaubs-, Geschäftsreisen Schuhe Möbel, Gegenstände zur Wohnungseinrichtung Musik-CDs Bahntickets Telekommunikationsprodukte Damenbekleidung …

19 Seite 19 Informationen im Internet gesucht: Top 5 Produkte nach Altersklassen Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Zu welchen der nachfolgenden Produkte haben Sie schon einmal Informationen im Internet gesucht?“ / Darstellung jeweils Top 5 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Jahre40-49 Jahre Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.68,5Bücher62,8 Schuhe68,0Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen57,3 Musik-CDs60,0Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.54,4 Filme auf DVDs, Videos59,0Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen53,1 Telekommunikationsprodukte58,6Möbel oder Gegenstände zur Wohnungseinrichtung48, Jahre50-59 Jahre Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.68,7Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen56,8 Bücher66,5Bücher56,6 Schuhe63,7Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen54,6 Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen59,0Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.45,4 Filme auf DVDs, Videos53,1Möbel oder Gegenstände zur Wohnungseinrichtung40, Jahre60 Jahre und älter Bücher65,7Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen51,3 Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.60,3Bücher50,6 Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen60,3Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen50,3 Schuhe54,8Bahntickets38,9 Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen54,4Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.36,9

20 Seite 20 Produkte im Internet gekauft - Top 10 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Haben Sie innerhalb der letzten 12 Monate folgende Produkte über das Internet gekauft?“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent Quelle: AGOF e.V. / internet facts Bücher Eintrittskarten für Kino, Theater, etc. Damenbekleidung Schuhe Hotels für Urlaubs-, Geschäftsreisen Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen Musik-CDs Herrenbekleidung Spielwaren Filme auf DVDs, Videos …

21 Seite 21 Produkte im Internet gekauft: Top 5 Produkte nach Altersklassen Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Haben Sie in den letzten 12 Monaten folgende Produkte über das Internet gekauft?“ / Darstellung jeweils Top 5 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent Quelle: AGOF e.V. / internet facts Jahre40-49 Jahre Schuhe37,4Bücher47,9 Bücher34,8Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.36,5 Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.33,9Damenbekleidung31,3 Musik-CDs28,8Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen31,0 Damenbekleidung24,8Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen29, Jahre50-59 Jahre Bücher49,0Bücher40,4 Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.44,9Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen30,8 Schuhe38,9Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.29,6 Damenbekleidung33,4Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen29,5 Herrenbekleidung31,6Musik-CDs22, Jahre60 Jahre und älter Bücher52,0Bücher36,1 Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.39,4Hotels für Urlaubs- oder Geschäftsreisen28,9 Spielwaren37,9Eintrittskarten für Kino, Theater, etc.25,3 Damenbekleidung35,7Urlaubsreisen, Last-Minute-Reisen23,1 Schuhe34,7Bahntickets21,3

22 Seite 22 Top 10 Produkte nach Conversion-Rates Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / „Zu welchen der folgenden Produkte haben Sie schon einmal Informationen im Internet gesucht?“, “Haben Sie in den letzten 12 Monaten folgende Produkte über das Internet gekauft?“ / Darstellung der Top 10 von insgesamt 59 Produkten / Angaben in Prozent / Quelle: AGOF e.V. / internet facts Bücher 72,2 Damenbekleidung 69,4 Spielwaren 65,2 Eintrittskarten für Kino, Theater etc. 63,2 Herrenbekleidung 62,7 Musik-CDs 59,3 Gebührenpfl. Musik, Filme als Download 57,7 Schuhe 57,3 Filme auf DVDs, Videos 55,6 Babybedarf 55,6 … Conversion Rates:

23 Rankings

24 Seite 24 Vermarkter-Ranking: TOP 20 im Dezember 2012 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Angaben für den Einzelmonat im Untersuchungszeitraum Dezember 2012 / Quelle: AGOF e.V. / internet facts VermarkterRangReichweite in %Netto-Reichweite Mio. Unique User TOMORROW FOCUS MEDIA161,431,22 InteractiveMedia CCSP256,928,95 United Internet Media354,727,83 Axel Springer Media Impact453,627,23 eBay Advertising Group551,826,35 IP Deutschland650,325,56 SevenOne Media750,125,49 OMS845,222,98 Ströer Interactive845,222,98 G+J Electronic Media Sales1042,521,63 Yahoo! Deutschland1139,219,94 ad pepper media1234,317,42 iq digital1333,717,12 freeXmedia1430,215,33 Hi-Media Deutschland1529,915,18 SPIEGEL QC1629,715,08 Glam Media1723,011,68 Microsoft Advertising1820,510,44 Unister Media1918,99,62 Urban Media2018,59,41

25 Seite 25 Vermarkter-Ranking: TOP 20 in einer durchschnittlichen Woche Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Angaben für eine durchschnittliche Woche im Untersuchungszeitraum Oktober 2012 bis Dezember 2012 / Quelle: AGOF e.V. / internet facts VermarkterRangReichweite in %Netto-Reichweite Mio. Unique User TOMORROW FOCUS MEDIA134,317,44 United Internet Media233,216,86 InteractiveMedia CCSP332,616,57 eBay Advertising Group429,715,09 Axel Springer Media Impact528,514,48 SevenOne Media625,913,15 IP Deutschland725,012,71 OMS821,610,99 Ströer Interactive920,110,23 Yahoo! Deutschland1018,99,60 G+J Electronic Media Sales1118,59,41 iq digital1215,17,67 SPIEGEL QC1313,76,95 freeXmedia1413,66,91 ad pepper media1512,56,33 Hi-Media Deutschland1611,85,99 Microsoft Advertising1710,85,48 Glam Media187,73,91 Unister Media196,83,47 Urban Media206,13,11

26 Seite 26 Werbeträger-Ranking: TOP 20 im Dezember 2012 Basis: Fälle (Internetnutzer letzte 3 Monate) / Angaben in Mio. Unique User für den Einzelmonat im Untersuchungszeitraum Dezember 2012 / Quelle: AGOF e.V. / internet facts

27 Methode

28 Seite 28 Methode: Das 3-Säulen-Modell Schritt 1: Data-Mining + Profiling Schritt 1: Data-Mining + Profiling Säule 1 Technische Messung Grund- gesamtheit: Browser Säule 1 Technische Messung Grund- gesamtheit: Browser Säule 2 OnSite- Befragung Grund- gesamtheit: Internetnutzer 14+ Säule 2 OnSite- Befragung Grund- gesamtheit: Internetnutzer 14+ Schritt 2: Fusion Schritt 2: Fusion Säule 3 Telefonische Basisbefragung Grundgesamtheit: Gesamt- bevölkerung 14+ Säule 3 Telefonische Basisbefragung Grundgesamtheit: Gesamt- bevölkerung 14+ Datensatz I Erstellung Media- planungs- Datei Datensatz II internet facts


Herunterladen ppt "AGOF e. V. Februar 2013 internet facts 2012-12. Grafiken zur Internetnutzung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen