Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang TUM-WIN / TUM-NAWI.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang TUM-WIN / TUM-NAWI."—  Präsentation transkript:

1 Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang TUM-WIN / TUM-NAWI

2 Agenda 1.Studienaufbau 2. Betriebswirtschaftliche Vertiefungsrichtungen A) Innovation & Entrepreneurship B) Marketing, Strategy & Leadership C) Operations & Supply Chain Management D) Finance & Accounting E) Real Estate Management F) Energy Markets 3. Projektstudium 04.12.20132TUM Business Club e.V.

3 1. Studienaufbau 04.12.20133TUM Business Club e.V.

4 04.12.2013TUM Business Club e.V.4 Pflicht - Prüfungsmodule

5 2. Betriebswirtschaftliche Vertiefungsrichtungen A) Innovation & Entrepreneurship B) Marketing, Strategy & Leadership C) Operations & Supply Chain Management D) Finance & Accounting E) Real Estate Management F) Energy Markets 04.12.2013TUM Business Club e.V.5

6 A) Innovation & Entrepreneurship 04.12.2013TUM Business Club e.V.6

7 A) Innovation & Entrepreneurship 04.12.2013TUM Business Club e.V.7

8 B) Marketing, Strategy & Leadership 04.12.2013TUM Business Club e.V.8

9 B) Marketing, Strategy & Leadership 04.12.2013TUM Business Club e.V.9

10 C) Operations & Supply Chain Management 04.12.2013TUM Business Club e.V.10

11 C) Operations & Supply Chain Management 04.12.2013TUM Business Club e.V.11

12 D) Finance & Accounting 04.12.2013TUM Business Club e.V.12

13 D) Finance & Accounting 04.12.2013TUM Business Club e.V.13

14 E) Real Estate Management 04.12.2013TUM Business Club e.V.14

15 E) Real Estate Management 04.12.2013TUM Business Club e.V.15

16 F) Energy Markets 04.12.2013TUM Business Club e.V.16

17 F) Energy Markets 04.12.2013TUM Business Club e.V.17

18 3. Projektstudium Besteht aus einer Projektarbeit, die eine aktive Mitarbeit an einem Praxis- oder Forschungsprojekt, das in Zusammenhang mit den Inhalten des Studienganges steht, beinhaltet. Es ist von einer Gruppe, bestehend aus mindestens zwei Studierenden 12 CP, aber mehr Aufwand als 2 Vorlesungen mit 6 CP Dauer: 3 Monate Vollzeit bis 6 Monate Teilzeit Bester Zeitpunkt: Nach den Klausuren in den Semesterferien Frühzeitig um Thema kümmern, da lange Vorlaufzeit Vorgehen: Ausschreibungen/Aushänge der Lehrstuhlseiten, direkt beim Lehrstuhl Das Projektstudium wird von einem Hochschullehrer der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften betreut. - Dieser gibt spätestens bei der Anmeldung zu einem Projektstudium bekannt, welche Art von Prüfungsleistungen im Sinne von § 41 Abs. 1 e) für die erfolgreiche Teilnahme an dem Projektstudium zu erbringen sind, und wie die Prüfungsleistungen zu gewichten sind. 04.12.2013TUM Business Club e.V.18

19 Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit ! 04.12.2013TUM Business Club e.V.19


Herunterladen ppt "Informationsveranstaltung zum Masterstudiengang TUM-WIN / TUM-NAWI."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen