Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“ Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“ Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“"—  Präsentation transkript:

1 Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“ Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“

2 metavirulent ® Sanft und gut, bei grippalen Infekten!

3 bei grippalen Infekte zur Vorbeugung und Linderung von Erkältungssymptomen Wofür?

4 Was ist drin?

5 Blauer Eisenhut Aconitum napellus fieberhafte Erkrankung der Atemwege Bestandteil:

6 Gelber Jasmin Gelsemium sempervirens Kopf- und Gliederschmerzen Bestandteil:

7 Weißer Germer Veratrum album regt den Kreislauf an Bestandteil:

8 Gelber Enzian Gentiana lutea Förderung von Verdauung und Regeneration Bestandteil:

9 Rechtsdrehende Milchsäure Acidum sacrolacticum Muskelmüdigkeit, Zerschlagenheit Bestandteil:

10 Schwammgurke Luffa operculata abschwellend bei Fließschnupfen Bestandteil:

11 Eisen-III-Phosphat Ferrum phosphoricum beginnende Entzündung der Atemwege, Fieber Bestandteil:

12 Grippe-Nosode Influencinum Immunabwehr gegen Erkältungsviren Bestandteil:

13 Akute Beschwerden: stündlich 5-10 Tropfen bis 12mal täglich Prophylaxe: 3-5mal täglich 5-10 Tropfen Anmerkung: bei nachlassenden Beschwerden Dosis reduzieren Wie viel?

14 Das Musikvideo zum metavirulent-Lied finden Sie unter: oder auf YouTube! Der Froschkönig Fridolin von Brunnenstein

15 Pflichttext:

16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“ Informationen aus der homöopathischen „Zauberküche“"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen