Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IWI-HSG Auf dem Weg zum Echtzeitunternehmen Hubert Österle 2. SCM Dinner, 09.04.2003.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IWI-HSG Auf dem Weg zum Echtzeitunternehmen Hubert Österle 2. SCM Dinner, 09.04.2003."—  Präsentation transkript:

1 IWI-HSG Auf dem Weg zum Echtzeitunternehmen Hubert Österle 2. SCM Dinner,

2  H. Österle / Seite 2 IWI-HSG Agenda l Das Echtzeitprinzip l Real-time Management l Konsequenzen

3  H. Österle / Seite 3 IWI-HSG Das Echtzeitprinzip erklärt die Entwicklung Jede Information Ist sofort nach ihrer Entstehung überall auf dieser Welt verfügbar. Jede Aktion kann alle Informationen dieser Welt ohne Zeitverzug nutzen. Verbindung (Relationship)

4  H. Österle / Seite 4 IWI-HSG Agenda l Das Echtzeitprinzip l Real-time Management l Konsequenzen

5  H. Österle / Seite 5 IWI-HSG Schiesser reorganisiert die Lieferkette erfolgreich Personaleinsparung in Transport- und Zollabteilung: 85% Transportkostenreduktion: 34% 80% weniger Nachfragen Einsparung IT-Investitions- kosten durch ASP: ca. 220’000 EUR Erhöhte Lieferpünktlichkeit in den Produktionsstätten

6  H. Österle / Seite 6 IWI-HSG Schiesser disponiert in Echtzeit Supply Chain Cockpit Bestellen Produzieren Transportieren Umschlagen Transportieren Anliefern Ereignispunkt z.B Bestellung angenommen, Waren verzollt, Waren ausgeliefert Zusammenführung aller Informationen Schiesser Zentrale Gebrüder Weiss Lieferant 1Lieferant n Adressatengerechte Aufbereitung... Schiesser Werk 1 Schiesser Werk n...

7  H. Österle / Seite 7 IWI-HSG Die RAG Coal International verkürzt Durchlaufzeiten durch eine zentrale Datenbasis RAG Trading Seehafen (Agent) BahnBinnenhafen Lager Seehafen Binnenschiff RAG Verkauf Kraftwerk Kohle Informationen Coal Supply Chain (CSC) Weniger Übermittlungsfehler Höhere Datenqualität durch Plausibilitätsprüfung Überprüfung, ob Binnenschiff die richtige Kohle transportiert Vereinfachte Abrechnung zwischen den Beteiligten Aktive Information über rollenspezifisch relevante Veränderungen ( , SMS) Lieferkettensteuerung auf Echtzeitdatenbeständen

8  H. Österle / Seite 8 IWI-HSG AMAG schafft einen hohen Servicegrad für die 500‘000 Ersatzteile Automatische Ersatzteilbestellungen bei den Lieferanten Konstanter Servicegrad von 97-98% trotz gestiegener Artikel- und Sortimentsvielfalt Geringere Sicherheitsbestände pro Artikel Verbesserte Zollabwickung Transparenz Reduktion einer Handelsstufe

9  H. Österle / Seite 9 IWI-HSG Enterprise Enterprise Development Materials Management Marketing & Sales Manufacturing Production Product Innov- ation & Design Distribution Human Resources Finance IS / IT Asset Mgmt Enterprise Management SIG all Cap SIG Combibloc Western Europe SIG und Coca Cola stimmen die Produktionsplanung ab Enterprise Development Materials Management Marketing & Sales Manufacturing Production Product Innov- ation & Design Distribution Human Resources Finance IS / IT Asset Mgmt Enterprise Management CPFR Fitment Supplier SIG Combibloc Eastern Europe CPFR

10  H. Österle / Seite 10 IWI-HSG SIG und Coca Cola haben eine Win-win-Situation l Realtime Informationsdurchlauf l Lagerbestandsreduktion um 50% bei Coca Cola l Reduzierte Prozesskosten bei SIG Combibloc

11  H. Österle / Seite 11 IWI-HSG Agenda l Das Echtzeitprinzip l Real-time Management l Echtzeit in der Supply Chain

12  H. Österle / Seite 12 IWI-HSG Supply Chain Transparenz erzeugt schnellen und einfachen Nutzen Jede Information Ist sofort nach ihrer Entstehung überall auf dieser Welt verfügbar. Jede Aktion kann alle Informationen dieser Welt ohne Zeitverzug nutzen. Verbindung (Relationship)

13  H. Österle / Seite 13 IWI-HSG... dies und mehr dazu auf unserer WebSite Hubert Österle IMG AG Fürstenlandstrasse 101 CH-9014 St. Gallen Telefon Telefax Institut für Wirtschaftsinformatik Universität St. Gallen Müller-Friedberg-Strasse 8 CH-9000 St. Gallen Telefon Telefax URL: URL:


Herunterladen ppt "IWI-HSG Auf dem Weg zum Echtzeitunternehmen Hubert Österle 2. SCM Dinner, 09.04.2003."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen