Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The Da Vinci Code Sakrileg Dan Brown – der Erfolgsautor Dan Brown wurde 22.6.1964 in New Hampshire, in den USA geboren. Er ist der Sohn eines mehrfach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The Da Vinci Code Sakrileg Dan Brown – der Erfolgsautor Dan Brown wurde 22.6.1964 in New Hampshire, in den USA geboren. Er ist der Sohn eines mehrfach."—  Präsentation transkript:

1 The Da Vinci Code Sakrileg Dan Brown – der Erfolgsautor Dan Brown wurde in New Hampshire, in den USA geboren. Er ist der Sohn eines mehrfach ausgezeichneten Mathematikprofessors und einer bekannten Kirchenmusikerin. Er ist mit Blythe, einer Kunsthistorikerin verheiratet. Er hat einen BA-Abschluss in Englisch am Amherst College. Studium der Kunstgeschichte an der Universität von Sevilla.Neben seinem regulären Beruf, Englisch-Lehrer, schreibt er nun nach Diaboulus, Meteor, Illuminati und dem Erfolgskrimi „Sakrileg“ (DaVinci- Code) an weiteren Büchern.

2 The Da Vinci Code Sakrileg Inhalt des Buches „Sakrileg“ Robert Langdon, Symbolologe aus Harvard, befindet sich aus beruflichen Gründen in Paris, als er einen merkwürdigen Anruf erhält: Der Chefkurator des Louvre wurde mitten in der Nacht vor dem Gemälde der Mona Lisa ermordet aufgefunden. Langdon erkennt schon bald, dass der Tote durch eine Reihe von versteckten Hinweisen hinweisen wollte – Hinweise, die seinen gewaltsamen Tod erklären und auf eine finstere Verschwörung deuten. Bei seiner Suche nach den Hintergründen der Tat wird Robert Langdon von Sophie Neveu unterstützt, einer Kryptologin der Pariser Polizei und Enkelin des ermordeten Kurators. Von ihr erfährt er auch, dass der Kurator der geheimnisumwitterten Sions-Bruderschaft angehörte – ebenso wie Leonardo da Vinci, Victor Hugo und Isaac Newton. Bei ihren Recherchen stoßen Robert und Sophie immer wieder auf verborgene Zeichen und Symbole in den Werken Leonardo da Vincis, die zum einen auf den Heiligen Gral hindeuten, zum anderen die These stützen, dass Jesus Christus und Maria Magdalena einen gemeinsamen Sohn hatten. Beides würde die Grundfesten der Kirche erschüttern. Erschwert wird die Suche der Wissenschaftler durch das Eingreifen der mysteriösen Organisation Opus Dei, die Roberts und Sophies Erkenntnisse unter allen Umständen unter Verschluss halten möchte – und dabei auch nicht vor Mord zurückschreckt.

3 The Da Vinci Code Sakrileg Der Film Ron Howard und Akiva Goldsman, der Oscar® gekürte Regisseur und der Drehbuchautor von A Beautiful Mind setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort, um Dan Browns Bestseller SAKRILEG (OT: The Da Vinci Code), einen der beliebtesten und umstrittensten zeitgenössischen Romane auf die große Leinwand zu bringen. THE DA VINCI CODE wird von Oscar®-Preisträger Brian Grazer und John Calley produziert, in den Hauptrollen spielen der zweifache Academy Award®-Preisträger Tom Hanks, Audrey Tautou, Ian McKellen, Alfred Molina und Jean Reno. THE DA VINCI CODE beginnt mit einem spektakulären Mord im Louvre. Alle Indizien weisen auf eine geheime, religiöse Organisation hin, die alles daran setzen wird, um ein seit über 2000 Jahren gehütetes Geheimnis zu beschützen. Ein Geheimnis, das den bestehenden, christlichen Glauben in seinen Grundfesten erschüttern wird. Die Dreharbeiten zu THE DA VINCI CODE begannen am 30. Juni 2005 in Paris und wurden am 19. Oktober 2005 in England abgeschlossen.

4 The Da Vinci Code Sakrileg Bilder

5 The Da Vinci Code Sakrileg Plagiatsprozess Medienberichten zufolge hat ein Gericht in New York die Plagiatsvorwürfe gegen den Bestseller-Autor Dan Brown für nichtig erklärt. Es handele sich nur um "oberflächliche Ähnlichkeiten". Der Autor Lewis Perdue hatte Brown auf Schadenersatz in Höhe von 150 Millionen Dollar verklagt. Er hatte zudem gefordert, dass der Weiterverkauf des Thrillers "Sakrileg" (Originaltitel "The Da Vinci Code") sowie die Verfilmung des Buches gestoppt werden. Der Kläger will nun binnen 30 Tagen in Berufung gehen. Perdue hatte 1983 einen Krimi unter dem Titel "The Da Vinci Legacy" veröffentlicht.

6 The Da Vinci Code Sakrileg Reaktionen der Kirche Kardinal: Gläubige sollen gegen "Sakrileg" klagen "Sakrileg" schürt weiter Widerstand."Die Figur des Gründers unserer Kirche, Jesus, darf nicht beleidigt werden. Die Christen dürfen nicht tatenlos dasitzen und sagen: 'Wir müssen vergeben und vergessen'." Der nigerianische Kurienkardinal Francis Arinze hat die gläubigen Katholiken dazu aufgerufen, den Film "The Da Vinci Code - Sakrileg" wegen Verunglimpfung der Religion anzuzeigen. Damit gehen die Proteste katholischer Kirchenvertreter wenige Tage vor dem Kinostart von Dan Browns "Sakrileg" am 18. Mai weiter. Der Film sei anti- christlich, voller Verleumdungen, Angriffe und historischer und theologischer Irrtümer, so Arinze. "Es gibt rechtliche Wege, um die Rechte der Christen zu respektieren", sagte er in einem Dokumentarfilm über den wohl umstrittensten Blockbuster des Jahres. Der Kardinal kritisierte vor allem, dass die Verbreitung ähnlicher Irrtümer und Lügen über den Koran oder den Holocaust zu einem weltweiten Aufstand führe würde. "Wenn sie sich stattdessen gegen die Kirche und Christen richten, bleiben sie ungestraft." Hat der Kardinal mit seinen Vorwürfen Recht oder übertreibt er ein wenig? Stimmen Sie rechts ab!

7 The Da Vinci Code Sakrileg Wer wird diesen Kampf gewinnen ? Papa Ratzinger… … oder Dan Brown ?


Herunterladen ppt "The Da Vinci Code Sakrileg Dan Brown – der Erfolgsautor Dan Brown wurde 22.6.1964 in New Hampshire, in den USA geboren. Er ist der Sohn eines mehrfach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen