Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weidzaun Musterbeispiel für Patentrecherche und Patentanalyse Patent- und Lizenzvertragsrecht II; FS 10 Dr. H. Laederach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weidzaun Musterbeispiel für Patentrecherche und Patentanalyse Patent- und Lizenzvertragsrecht II; FS 10 Dr. H. Laederach."—  Präsentation transkript:

1 Weidzaun Musterbeispiel für Patentrecherche und Patentanalyse Patent- und Lizenzvertragsrecht II; FS 10 Dr. H. Laederach

2 IPC-Klassierung Fundstelle: Deutsches Patent- und Markenamt Schrittweises suchen der zutreffenden Klassierungen - Hier Einstieg über „Zäune“ - Anhand der Querverweise und angetroffener Fachbegriffe weitere.. Klassierungen ermitteln - Via Durchsicht der ermittelten Patentdokumente neue Klassen. festhalten.

3 IPC-Resultate Die unten aufgeführten Resultate sind aus Platzgründen nur beispielhaft: A01K: Tierzucht; Halten von Vögeln, Fischen, Insekten; Fischfang; Aufzucht oder Züchten von Tieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Neuzüchtungen von Tieren

4 IPC-Resulate (2) A01K 3/00 Weideeinrichtungen, z.B. Anpflockvorrichtungen; Gitter zum Verhindern des Ausbrechens von Vieh; elektrisch geladene Drahtzäune (bauliche Ausgestaltung von Zäunen allgemein E04H 17/00; elektrische Schaltungen für Weidezäune H05CE04H 17/00H05C

5 Resultate der Studierenden FS 10


Herunterladen ppt "Weidzaun Musterbeispiel für Patentrecherche und Patentanalyse Patent- und Lizenzvertragsrecht II; FS 10 Dr. H. Laederach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen