Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorlesung Bayern im Vormärz (1815-1848) PD Dr. Hannelore Putz [Achtung: Die ins Netz gestellte Präsentation beinhaltet nicht die während der Vorlesung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorlesung Bayern im Vormärz (1815-1848) PD Dr. Hannelore Putz [Achtung: Die ins Netz gestellte Präsentation beinhaltet nicht die während der Vorlesung."—  Präsentation transkript:

1 Vorlesung Bayern im Vormärz ( ) PD Dr. Hannelore Putz [Achtung: Die ins Netz gestellte Präsentation beinhaltet nicht die während der Vorlesung gezeigten Abbildungen]

2 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“

3 IX. Vorlesung Dynastische Familienpolitik – Das griechische Abenteuer

4 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Maximilian I. Joseph 13 Kinder; neun erreichen das Erwachsenenalter Auguste Amalie – Eugène Beauharnais Karoline – Kaiser Franz I. von Österreich Elisabeth – Friedrich Wilhelm IV. von Preußen Amalie – Johann I. König von Sachsen Sophie – Franz Karl Erzherzog von Österreich Maria – Friedrich August II. König von Sachsen Ludovika – Herzog Max in Bayern

5 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Maximilian I. Joseph Ludwig – Therese von Sachsen- Hildburghausen Karl: morganatische Ehe mit Sophie Pétin (seit 1823 Freifrau von Bayrstorff)

6 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Ludwig I. Acht Kinder; sieben erreichen das Erwachsenenalter Mathilde – Ludwig III. Großherzog v. Hessen und bei Rhein Adelgunde – Franz V. Herzog v. Modena, Erzherzog v. Österreich-Este Hildegard – Albrecht Erzherzog v. Österreich Maximilian – Marie Prinzessin von Preußen Otto – Amalie Prinzessin von Oldenburg Luitpold – Auguste Erzherzogin von Österreich Adalbert – Amalie Infantin von Spanien Alexandra: Äbtissin der Damenstifte München u. Würzburg

7 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“

8 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Philhellenenbewegung Verbundenheit der Nichtgriechen mit dem seit Jahrhunderten von den Osmanen besetzten Griechenland Europäische Bewegung Unterstützung der aufständischen Griechen nach 1821 mit Geld, Waffen und Truppen

9 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Jakob Philipp Fallmerayer Orientforscher Gegenposition zur philhellenischen Bewegung These: Die altgriechische Bevölkerung wurde in den Jahrhunderten verdrängt und die Peloponnes slawisiert

10 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Bayerischer Griechenverein Gegründet 1826 Anregung zur Gründung durch König Ludwig I. von Bayern

11 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Herrschaft König Ottos Regentschaftsrat bis zur Mündigkeit des Königs 1835 „Bavarokratie“ Aufstände 1843 und Verfassung 1844 Reise König Ludwigs nach Griechenland 1835/1836 Griechisches Darlehen 1862: Flucht König Ottos nach Bayern 1867: Tod König Ottos in Bamberg

12 PD Dr. Hannelore PutzVorlesung „Bayern im Vormärz ( )“ Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2011!


Herunterladen ppt "Vorlesung Bayern im Vormärz (1815-1848) PD Dr. Hannelore Putz [Achtung: Die ins Netz gestellte Präsentation beinhaltet nicht die während der Vorlesung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen