Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Skin-Effekt VON STEFAN LAUER. Inhaltsverzeichnis  Allgemein  Ursache  Maßnahmen gegen die Erhöhung des Widerstandsbelags  HF-Litzen  Gegenmaßnahmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Skin-Effekt VON STEFAN LAUER. Inhaltsverzeichnis  Allgemein  Ursache  Maßnahmen gegen die Erhöhung des Widerstandsbelags  HF-Litzen  Gegenmaßnahmen."—  Präsentation transkript:

1 Skin-Effekt VON STEFAN LAUER

2 Inhaltsverzeichnis  Allgemein  Ursache  Maßnahmen gegen die Erhöhung des Widerstandsbelags  HF-Litzen  Gegenmaßnahmen 2

3 Allgemeines  Stromverdrängung  Effekt in höherfrequentem Wechselstrom durchflossenen elektrischen Leitern  Durch Wirbelströme im Inneren des Kabel  Bei hohen Frequenzen ist der Effekt stärker 3

4 Allgemeines 4

5 Ursache  Bei Wechselstrom ändert sich auch das Magnetfeld nicht wie bei Gleichstrom  In Leitungsmitte Gegenspannung am größten  Verdrängung des Stromes nach außen  Skin-Tiefe nimmt mit steigender Permeabilität ab und mit steigendem elektrischen Widerstand zu 5

6 HF-Litzen  Sind aus gegeneinander isolierten Adern gefertigt (meistens Lack)  Haben eine große Oberfläche  Einzeldrähte abwechselnd innen und außen im Gesamtquerschnitt  Nur möglich bis 4MHz, darüber wird die trennende Wirkung beeinflusst 6

7 HF-Litzen 7

8 Gegenmaßnamen  Hohe Frequenzen über mehrere isolierte Drähte  Kabel mit Rechteckigem Querschnitt oder HF-Litzen  Wenn nicht möglich andere Leitungen mit mit großem Querschnitt und Oberfläche  Bei Spulen: Abstand von Draht zu Draht ungefähr der Durchmesser des Drahtes 8

9 VielenDankfür Ihre Aufmerksamkeit Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Skin-Effekt VON STEFAN LAUER. Inhaltsverzeichnis  Allgemein  Ursache  Maßnahmen gegen die Erhöhung des Widerstandsbelags  HF-Litzen  Gegenmaßnahmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen