Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Luftbildanalyse und Fernerkundung Institut für Geographie und Regionalforschung 697031, VO+UE, 2 Std., Wintersemester 2004/2005, Do 14:00-16:00, Hörsaal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Luftbildanalyse und Fernerkundung Institut für Geographie und Regionalforschung 697031, VO+UE, 2 Std., Wintersemester 2004/2005, Do 14:00-16:00, Hörsaal."—  Präsentation transkript:

1 Luftbildanalyse und Fernerkundung Institut für Geographie und Regionalforschung , VO+UE, 2 Std., Wintersemester 2004/2005, Do 14:00-16:00, Hörsaal 4C des Instituts Thomas Engleder, Mag. rer. nat.

2 Unterlagen/Kontakt: + Folien zur Vorlesung unter +

3 Didaktik u. Zielsetzung Nach dieser LV soll der/die Studierende in der Lage sein, die Möglichkeiten von Luft- und Satellitenbildern als Arbeitsgrundlage für Geographen einzuschätzen und eigenständig verwenden können. Besonderes Augenmerk liegt auf der Präsentation von Beispielen und auf dem Training des Arbeitens mit Luft- u. Satellitenbildern. Der/die Hörer/in soll fähig sein, ein Maximum an Informationen aus Luft- u. Satellitenbildern herauszuholen und selbstverständlich als Planungs- und Analysegrundlage zu nutzen.

4 Beurteilung: 75 % Prüfung, 25 % Programm Zwei Prüfungstermine (schriftlich): + Ende Jänner Anfang März 2005

5 Luft- und Satellitenbilder sind wertvolle Grundlagen für den Geographen, um einen Überblick über sein Forschungsobjekt - die Erdoberfläche - zu gewinnen. Jeder Geograph sollte daher mit den wesentlichen Grundzügen sowie mit Beispielen aus der Welt der Luft- und Satellitenbilder vertraut sein.

6 aktuelles Wetter-Satellitenbild von heute morgen AVHRR (Advanced Very High Resolution Radiometer) auf NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration)

7 südl. Zugspitze IKONOS

8 Gletscher- zunge in Schelfeis (Antarktis) IKONOS

9

10 Alpine Kulturlandschaft Orthofoto s/w

11 Orthofoto s/w + Kataster (1 : 2.000)

12 Orthofoto farb + Kataster (1 : 2.000)

13

14 Disposition Schwerpunkt liegt auf... + Physiogeographie + angewandten Beispielen + Gebrauch von Luft- und Satellitenbildern + Einschätzung + Bewertung – was können Luft- und Satellitenbilder leisten weniger: theoretische, physikalische und EDV-technische Fragestellungen

15 Inhalte Entwurf (kann im Verlauf der LV noch geändert werden!) a) Grundlagen 1. Einführung: + Was sind Luftbildanalyse & Fernerkundung? + historische Entwicklung + Welche Möglichkeiten bieten LBA+FE? + Anwendungen in der Geographie

16 2. physikalische Grundlagen: + Licht (Spektrum, …) + Einflüsse der Atmosphäre + Reflexionseigenschaften der Erdoberfläche + elektromagnetische Strahlung

17 3. geometrische Grundlagen: + Zentralprojektion, Parallelprojektion + Maßstab, Messungen + Entzerrung + Auflösung + stereoskopisches Sehen

18 4. Aufnahmesysteme: + Foto + Scanner + Radar

19 5. Überblick zu Luft- und Satellitenbildern + Arten von Luftbildern + Arten von Satellitenbildern (Ikonos, Quickbird, Landsat, Spot, NOAA,...) + Möglichkeiten der Bildverarbeitung + Bezugsquellen + Kosten

20 6. Bilder und Karten im Vergleich

21 b) Anwendung (Auswertung, Analyse, Beispiele, praktische Arbeiten) 1. Auswertung von Luft- und Satellitenbildern + visuelle Bildinterpretation + photogrammetrische Auswertung + digitale Bildauswertung

22 2. Anwendung von Luft- und Satellitenbildern + Geomorphologie u. Geologie + Agrar u. Forst + Vegetation u. Landnutzung + Siedlungen u. Raumplanung + Ökologie u. Naturschutz + Meteorologie u. Klimaforschung + Archäologie + Tiergeographie + Gewässerkunde u. Ozeanographie + Planungsgrundlage + Monitoring (Hazards, Gletscher, …)

23 3. Analyse praktische Arbeiten, Übung Interpretationen auf Grundlage verschiedener Luft- u. Satellitenbilder bzw. Fragestellungen erkennen und analysieren von Landschaftsformen

24 c) Programm Anfertigung eines kurzen Programmes (ca. 5 Seiten), wo eine eigenständige Bearbeitung und Analyse eines Luft- bzw. Satellitenbildes oder einer fachspezifischen Fragestellung durchgeführt wird.

25 Literatur + ALBERTZ, Jörg (2001) Einführung in die Fernerkundung Grundlagen der Interpretation von Luft- und Satellitenbildern, 2. Auflage, ISBN HILDEBRANDT, Gerd Fernerkundung und Luftbildmessung für Forstwirtschaft, Vegetationskartierung und LÖK + CAMPBELL, James Introduction to REMOTE SENSING + LILLESAND, Thomas & KIEFER, Ralph Remote Sensing and Image Interpretation +++ INTERNET!!!... Auswahl, Empfehlung folgt

26 Noch Fragen? sonst bis zum nächsten mal! :-)


Herunterladen ppt "Luftbildanalyse und Fernerkundung Institut für Geographie und Regionalforschung 697031, VO+UE, 2 Std., Wintersemester 2004/2005, Do 14:00-16:00, Hörsaal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen