Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Steu 3.12.2013 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Steu 3.12.2013 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst."—  Präsentation transkript:

1 Steu DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst

2 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Ihr Platz ( )  Öffentlicher Bücherschank ( )  Weihnachtsmarkt (6. – ) Aktuelles aus der Innenstadt

3 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Aus der Kirchengemeinde heraus entwickeln  Arbeitskreis  Kirchenvorstand  Pfarrgemeinderat  Lokale Künstler  Kulturausschuss  Stadtverwaltung  Durch eigene Mittel / Spenden / Eigenleistung finanzieren Ergebnisse aus den Gesprächen mit der Kirche

4 Belebung des Kirchgrüns: besinnliches Verweilen Christiliches Labyrinth Tod und Auferstehung

5 Belebung des Kirchgrüns: Spielbereiche für Jung + Alt Das Leben des Martinus spielerisch erkunden

6 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Inhaltlich gutes Konzept  Gute Organisation / Partizipation  Förderfähige Maßnahmen  Chance auf Förderung Ergebnisse aus den Gesprächen mit der Bezirksregierung

7 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Untersuchungs- und Maßnahmengebiet Änderungen im Handlungskonzept

8

9 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Untersuchungs- und Maßnahmengebiet  Bedeutung St. Josef-Stift  Zukünftige Maßnahmen durch Ortsumgehung Änderungen im Handlungskonzept

10 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst Leitbild: Inklusion

11 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  Steu-Sitzung : Sachstand  Steu-Sitzung : Beschlussvorschlag für den Rat  Rats-Sitzung : Beschluss Handlungskonzept und Gebietsfestlegung  April / Mai 2014: Förderbescheid Zeitplan

12 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst  1. Bauabschnitt 2014  2. Bauabschnitt 2015 Umsetzung

13 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst Danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Steu 3.12.2013 DB 6 – Planen, Bauen, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing, SG 61 – Stadtplanung, Bauordnung Innenstadtentwicklung Sendenhorst."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen