Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auflockerung: Übung zum Imperfekt. Konjugieren Sie die Verben im Imperfekt! Beispiele: a) Du bleibst  Du bliebst b) Er lernt  er lernte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auflockerung: Übung zum Imperfekt. Konjugieren Sie die Verben im Imperfekt! Beispiele: a) Du bleibst  Du bliebst b) Er lernt  er lernte."—  Präsentation transkript:

1 Auflockerung: Übung zum Imperfekt

2 Konjugieren Sie die Verben im Imperfekt! Beispiele: a) Du bleibst  Du bliebst b) Er lernt  er lernte

3 A.Eine Minute: Konjugieren Sie im Imperfekt! 1.Ich gehe 2.Du läufst 3.Es schneit 4.Er singt 5.Wir treffen 6.Ihr bleibt 7.Sie dürfen (formell) 8.Sie liegen

4 1. Ich gehe  Ich ging

5 2. Du läufst  Du liefst

6 3. Es schneit  Es schneite

7 4. Er singt  Er sang

8 5. Wir treffen  Wir trafen

9 6. Ihr bleibt  Ihr bliebt

10 7. Sie dürfen (formell)  Sie durften

11 8. Sie liegen  Sie lagen

12 B. Eine Minute: Konjugieren Sie im Imperfekt! 9. Du legst 10. Ich trinke 11. Du glaubst 12. Sie meint 13. Wir helfen 14. Ihr bringt 15. Sie arbeiten

13 9. Du legst  Du legtest

14 10. Ich trinke  Ich trank

15 11. Du glaubst  Du glaubtest

16 12. Sie meint  Sie meinte

17 13. Wir helfen  Wir halfen

18 14. Ihr bringt  Ihr brachtet

19 15. Sie arbeiten  Sie arbeiteten

20 Das Ende!


Herunterladen ppt "Auflockerung: Übung zum Imperfekt. Konjugieren Sie die Verben im Imperfekt! Beispiele: a) Du bleibst  Du bliebst b) Er lernt  er lernte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen