Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Beinamen der deutschen Städte. Das Ziel: Die Städte Deutschlands aus dem Blickwinkel ihrer Beinamen betrachten und die Entstehung dieser Beinamen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Beinamen der deutschen Städte. Das Ziel: Die Städte Deutschlands aus dem Blickwinkel ihrer Beinamen betrachten und die Entstehung dieser Beinamen."—  Präsentation transkript:

1 Die Beinamen der deutschen Städte

2 Das Ziel: Die Städte Deutschlands aus dem Blickwinkel ihrer Beinamen betrachten und die Entstehung dieser Beinamen untersuchen

3 Die Aufgaben: 1.Die Fachliteratur zum Thema studieren und analysieren; 2.Die Beinamen der deutschen Städte nach ihrer Entstehung klassifizieren; 3.Das Wörterbuch der Städtebeinamen Deutschlands verfassen.

4 Toponomastik Von griechisch topos „Ort“ und onoma „Name“ Deutsch: Ortsnamenkunde, Ortsnamenforschung

5 Klassifikation der Toponyme Ländernamen/Staatennamen Choronyme Städte, Dörfer, Wohnplätze Oikonyme Gebirge, Berge Oronyme Wälder, Wiesen, Parks Drymonyme Ozeane, Meere, Flüsse Hydronyme Verkehrswege Dromonyme Straßennamen Prodonyme Namen der Himmelskörper Astrotoponyme

6 Städte mit Beinamen Moskau – Drittes RomParis – Stadt der Liebe Dresden – ElbflorenzRom – Ewige Stadt

7 Krasnoturjinsk - Klein-Leningrad Der zentrale Platz

8 Die Beinamen, die geografische Lage einer Stadt wiederspiegeln Hamburg - das Tor zur Welt Passau - Stadt der drei Flüsse

9 Beinamen, die mit der Entwicklung der Industrie verbunden sind Düsseldorf - Panzerschrank der BRD-Industrie Bielefeld - Stadt des Leinens

10 Beinamen, die kulturelle Rolle einer Stadt wiederspiegeln Leipzig - Stadt des Buches Weimar - Stadt der deutschen Klassik

11 Beinamen, die mit den Namen der großen Personen verbunden sind Hanau – Brüder- Grimm-Stadt Bad Lauchstädt – Goethestadt

12 Beinamen, die mit den Bauten verbunden sind Lübeck - Stadt der sieben Türme Woldegk - Stadt der Windmühlen

13 Beinamen, die die Geschichte des Landes wiederspiegeln Aachen – Kaiserstadt Mainz - das goldene Mainz

14 Vergleich mit anderen Städten Berlin - Spree- Athen Frankfurt am Main- Manhattan

15 Städte mit dem Beinamen “Hansestadt” Bremen Rostock Wismar

16 Städte mit dem Beinamen “Universitätsstadt” Erfurt Köln

17 Städte mit dem Beinamen „Wissenschaftsstadt“ Darmstad t Straubing Fürth

18 Schlussfolgerung Die Geschichte der Beinamen ist mit der Geschichte des deutschen Volkes, seiner Kultur und Traditionen eng verbunden; Die Beinamen wiederspiegeln wirtschaftliche Entwicklung des Landes; Unterstreichen die Besonderheiten seiner geografischen Lage; Beschreiben die Schönheiten der Natur.

19 Ergebnisse der Umfrage 1. Welche Städtebeinamen können Sie nennen? 2. Welche Beinamen der deutschen Städte kennen Sie? 3. Welcher Beiname hat unsere Heimatstadt?


Herunterladen ppt "Die Beinamen der deutschen Städte. Das Ziel: Die Städte Deutschlands aus dem Blickwinkel ihrer Beinamen betrachten und die Entstehung dieser Beinamen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen