Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Musterlösung Regionale Fortbildung © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg NDS - Sicherung Sicherheitsbackup der NDS/eDirectory.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Musterlösung Regionale Fortbildung © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg NDS - Sicherung Sicherheitsbackup der NDS/eDirectory."—  Präsentation transkript:

1 Musterlösung Regionale Fortbildung © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg NDS - Sicherung Sicherheitsbackup der NDS/eDirectory in der Musterlösung 2.x für außergewöhnliche Not- und Diagnosefälle. Autor: Uwe Labs

2 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Warum eine NDS-Sicherung ? NDS/eDirectory enthält alle netzwerkrelevanten Objekte und deren Einstellungen. Die NDS ist sehr stabil......aber im Falle eines Falles hat man besser eine Sicherheitskopie, die für außergewöhnliche Notfälle und zu außergewöhnlichen Diagnosezwecken nützlich sein kann und die turnusmäßig angelegt werden sollte. Das beschriebene Verfahren erzeugt eine zusätzliche NDS-Sicherung, die auch für Diagnosezwecke verschickt werden kann.

3 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (1) Das Reparaturtool DSREPAIR enthält für die Sicherung eine Archivierungsoption. Als NLM wird DSREPAIR an der Serverkonsole gestartet (direkt oder mit Hilfe einer der Remote- Möglichkeiten):

4 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (2) DSREPAIR startet mit dem Hauptmenü Wähle „Advanced options menu“

5 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (3) Nach mehreren Menüpunkten...

6 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (4)... gelangt man zur Eingabe des Sicherungsnamens: Eingabe ändern in: DATA:SAVE_NDS\... Format: JJMMTTxx (xx=G1, G2, K2) G1=GServer (Ein-Server) G2=GServer (Zwei-Server) K2=KServer (Zwei-Server)

7 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (5) DSREPAIR schreibt die Sicherung beendet den Prozess Mehrmaliges beendet DSREPAIR

8 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Sicherung (6) Kontrolle mit Explorer:

9 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Und wie spielt man ggf. die Sicherung zurück? Hierzu wird das Eingreifen der Firma Novell benötigt.... Dafür ist eine wichtige Voraussetzung: Ihr Schulnetz muss von außen per Remotezugriff erreichbar sein. (zur Not genügt auch ein Fernzugriff über eine Arbeitsstation, wie z.B. über pc-Anywhere oder ähnliche Programme) Wenden Sie sich an die Support-Hotline des LMZ.

10 © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg Musterlösung Stand: Uwe Labs: NDS-Sicherung Übung Legen Sie eine Sicherung der NDS für das heutige Datum an.


Herunterladen ppt "Musterlösung Regionale Fortbildung © Zentrale Planungsgruppe Netze am Kultusministerium Baden-Württemberg NDS - Sicherung Sicherheitsbackup der NDS/eDirectory."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen