Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leipzig Textstelle: Seite 38 Zeile 10 – Seite 40 Zeile 33 „Die vernichtende Rachephase des Michael Kohlhaas“

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leipzig Textstelle: Seite 38 Zeile 10 – Seite 40 Zeile 33 „Die vernichtende Rachephase des Michael Kohlhaas“"—  Präsentation transkript:

1 Leipzig Textstelle: Seite 38 Zeile 10 – Seite 40 Zeile 33 „Die vernichtende Rachephase des Michael Kohlhaas“

2 1. Inhalt: - Inhalt der Textstelle - Karte mit Wegverlauf - Informationen der Orte (historisch) - historische Personen 2. Ziele von Kohlhass: - Ziele in der Textstelle - Ziele im Vergleich zu davor  Was will er bezwecken? 3. Verhalten: - Vorgehensweise in der Textstelle - Vergleich zu davor - Taktik bei kriegerischen Handlungen 4. Rollenverständnis: - als wen sieht er sich? - Legitimation - Vergleich mit Karl von Moor 5. Mandat: - Neuformulierung - Inhalt mit Erklärung - Mandate im Vergleich Gliederung

3 1. Inhalt -Junker von Wenzel nach Leipzig gebracht - Angriff aus Prinz von Meißen (Herse stirbt) - Schlacht mit Wittenberger Langvogt im Dorfe Damerow - Angriff auf Leipzig (Feuer und Brand) - Einnahme Lützner Schloss  Mandat Reiter von Kohlhass geschlagen - Deklaration des Magistrats und Gegendeklaration Kohlhass` - falsche Deklaration

4 1. Inhalt ? Wittenberg Mühlberg Damerow Lützener Schloss Pleißenburg/Leipzig Wittenberg Mühlberg Lützener Schloß Pleißenburg

5 2. Ziele von Kohlhaas - will Gerechtigkeit für erfahrenen Schaden (Rappen, Herse, Tod Frau, …)  will Rache und Genugtuung  demütigung des Junkers - rechtliche Ziele bleiben seit Tod der Frau erhalten ABER: -rächender Erzengel Gottes = Ausweitung/Radikalisierung seiner Ziele auf Weltordnung  er als „endzeitlicher Vollstrecker“ und „Heilsbringer“ Hybris über eigene Bedeutung manifestiert sich in auch in Zielen  Mandat

6 3. Verhalten Früher: - rechtmäßige/legale Mittel  versucht alles - keine Gefährdung anderer - kämpft auch für Mitmenschen Jetzt: - illegaler Weg  Rebellion/Aufstand (38; 28f/39;3ff) - Selbstjustiz und Rache  Sache an sich egal - Gefährdung anderer = ist ihm egal  gibt seine ursprünglichen Werte für Rache auf

7 Taktik bei kriegerischen Handlungen: Ausgangsituation:- Zahlenmäßig überlegende Gegner - gute Bewaffnung von Kohlhass (38; 21) - gut diszipliniert (erhängen) - überzeugt 1. Welle: -500 (v. Meißen) : 109 (MK) (37; 10) -„Schnelligkeit eines Sturmwindes“ (38; 20) -Überraschungsmoment (38; 28) 2. Welle: -300 (Vogt) : ~100 (MK) - schnell gegen Vogt (bevor informiert) - Vogt verschanzt sich  MK Rückzug (39; 8) 3. Welle -Angriff auf Leipzig -Ziel: schwächen durch Feuer 4. Welle: -Überrumpelt Lützener Schloss (39;21)  Schnelligkeit 5. Welle: - Abwehr der 180 Reisigen (39;35ff) 3. Verhalten

8 Taktik bei kriegerischen Handlungen: 3 Hauptregeln: -sehr große Schnelligkeit (1./3. Welle) -Partisanentaktik  „Anschwächung“ des Gegners (3. Welle) -Überraschungsmoment (1./2. Welle) In Leipzig geht Taktik nicht mehr auf  sucht sich sicheren Stützpunkt = Schloss zu Lützen 3. Verhalten

9 4. Rollenverständnis -Verallgemeinerung seiner Ansichten  für Bürger und neue Weltordnung (39; 19) - er als Bringer einer neuen Weltordnung (39; 23) - „Art von Verrückung“ (39;24) = - „provisorische Weltregierung“ (39;26)  Revolution gegen Obrigkeit  er als Oberhaupt = „seine neuen Ordnung“ -sieht sich als Verkörperung einer besseren Ordnung -Racheengel Gottes mit allen Rechten -Ziel der Gerechtigkeit und angebliches Gemeinwohl = Legitimation HYBRIS

10 4. Rollenverständnis Karl von Moor und Michael Kohlhass: Karl von Moor: Michael Kohlhaas -Trotz/Enttäuschung/Ungerechtig keit  verlässt alte Ordnung -Ungerechtigkeit  auf legalem Weg nichts erreicht  verlässt alte Ordnung Rebellion für bessere Ordnung -erkennt die umgebende „Otterbrut“  legt Schicksal in Gottes Hände  „Gott bringt Gerechtigkeit“ (Pantheismus) -Gespräch mit Luther  Erkenntniss: Taten nicht im Sinne Gottes (40; 37)  löst Bande auf und akzeptiert Strafe ABER: Beharrt auf seinen Forderungen

11 4. Rollenverständnis Karl von Moor und Michael Kohlhaas: Gemeinsamkeiten: -verstehen sich als Racheengel in höherer Instanz (Hybris) = Legitimation -kommen zur Einsicht = wieder in Ordnung einfügen  Taten waren falsch - keine Selbtjustiz als Botschaft Unterschiede: Räuber: Endgültige Gerechtigkeit durch Gott Kohlhass: Endgültige Gerechtigkeit auch durch Menschen

12 5. das Mandat Er nannte sich in dem Mandat, das er, bei dieser Gelegenheit, ausstreute, "einen Statthalter Michaels, des Erzengels, der gekommen sei, an allen, die in dieser Streitsache des Junkers Partei ergreifen würden, mit Feuer und Schwert, die Arglist, in welcher die ganze Welt versunken sei, zu bestrafen". Dabei rief er, von dem Lützner Schloß aus, das er überrumpelt, und worin er sich festgesetzt hatte, das Volk auf, sich zur Errichtung einer besseren Ordnung der Dinge, an ihn anzuschließen; und das Mandat war, mit einer Art von Verrückung, unterzeichnet: "Gegeben auf dem Sitz unserer provisorischen Weltregierung, dem Erzschlosse zu Lützen."

13

14 5. das Mandat Mandate im Vergleich (Textstelle Leipzig) 1. Mandat (MK): - „Racheengel“ (39; 17) - „Feuer und Schwert“ (39;19) - „bessere Ordnung der Dinge“ (39;22)  Drohung und Einschüchterung  Legitimation 2. Mandat (Magistrat Leipzig): -Junker nicht in Pleißenburg (40; 5f)  MK vertreiben  Schutz der Stadt 3. Mandat (Mk) -glaubt Magistrat nicht -wird so verfahren als sei Wenzel hier (40;8) -verlangt Aufenthaltsort (40; 10)  Regierung unter Druck setzen  Herrausfinden Aufenthaltsort des Junkers 4. Mandat (?): -Junker sei in Dresden (40;24) -MK aus Gegend locken

15 5. das Mandat Mandate im Vergleich (Textstelle Leipzig) Funktion der Mandate: -Kommunikationsmittel zw. MK – Obrigkeit: MKVolkObrigkeit -Volk auf MKs Seite  schneller Zulauf -Volk benutzt Mandate  MK Vertreiben = Angst  Ziel gut – Weg schlecht  Meinung des Autors ?! -Mittel des Autors:  Verhältnis MK – Volk  Verhältnis MK - Obrigkeit


Herunterladen ppt "Leipzig Textstelle: Seite 38 Zeile 10 – Seite 40 Zeile 33 „Die vernichtende Rachephase des Michael Kohlhaas“"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen