Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

OpenSYstemforRoadInformationSupport. Was ist OSYRIS? IMB, Universität Karlsruhe (TH) Entwurf VermessungUnterhaltung Herstellun g Verwaltung 01010010001.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "OpenSYstemforRoadInformationSupport. Was ist OSYRIS? IMB, Universität Karlsruhe (TH) Entwurf VermessungUnterhaltung Herstellun g Verwaltung 01010010001."—  Präsentation transkript:

1 OpenSYstemforRoadInformationSupport

2 Was ist OSYRIS? IMB, Universität Karlsruhe (TH) Entwurf VermessungUnterhaltung Herstellun g Verwaltung Lebenszyklus einer Straße Problem: Anfallende Daten in unterschiedlichen Formaten Lösung: Ein Datenformat für alle Prozesse

3 Datenverarbeitung Datenbank Daten kommen von unterschiedlichen Prozessen Speicherung in zentraler Datenbank vielfache Zugriffsmöglichkeiten IMB, Universität Karlsruhe (TH)

4 Wer ist OSYRIS? Mobile Automation GmbH, MOBA : Intelligente Sensoren, Bord-Kommunikation SKANSKA Sverige AB : Bauunternehmung: Baustellentests, Anforderungs- Spezifikationen TEKLA OY : Entwicklung von maschinenunabhängiger Software, Arbeitsdokumentation, Product Model, Work Site Web University of Karlsruhe, IMB: Projektkoordinierung, Entwicklung des Bordcomputers, der Vermessungshilfen und der ‘Mobile Services’ Laboratoire Central de Ponts et Chaussées, LCPC : Forschung an intelligenten Sensoren, Datenmodellen, Fachkenntnis von Straßenbau und -unterhaltung, Test von Subsystemen IMB, Universität Karlsruhe (TH)

5 OSYRIS auf der Baumaschine Sensoren: Geschwindigkeit Temperaturen Schichtdicke Motordrehzahl... Bordcomputer Mobile Services Positionierung z.B. GPS, Totalstation OSYRIS-Komponenten: Beispiel: Straßenfertiger IMB, Universität Karlsruhe (TH)

6 komponentenbasiertes System OSYRIS-Komponenten können quasi beliebig kombiniert werden: Sensor Meßsystem Bordcomputer Positionierung GPS Mobile Services Büroanwendung System 1 IMB, Universität Karlsruhe (TH)

7 komponentenbasiertes System OSYRIS-Komponenten können quasi beliebig kombiniert werden: System 2 Sensoren Meßsystem Bordcomputer Positionierung Totalstation Mobile Services Büroanwendung GPS IMB, Universität Karlsruhe (TH)

8 Datenfluß Sensor Datenbus On-Board Computer Funkübertragung Büro CANopen-Netzwerk, digitale Daten kabellose Übertragung XML-Datenformat Totalstation / GPS IMB, Universität Karlsruhe (TH)

9 CAN - Controller Area Network Nachrichten Konfiguration Daten Fehlermeldungen Synchronisierung Priorität mittel niedrig hoch sehr hoch Feldbuskabel: 2-adrig, 10 bis 1000 kbaud bis zu 127 Sensoren Kontrolle über Computerschnittstelle Daten auf dem Bus haben unterschiedliche Prioritäten IMB, Universität Karlsruhe (TH)

10 XML - eXtensible Markup Language Paver Temperature OsyrisCtls.Temperature 1 Simulate.Float.MyTemp Width 2535 Height 615 Top 0 Thickness OsyrisCtls.Thickness 1 Datenbank Konvertierung Onboard Konfiguration Geometrische Daten Missionsbeschreibung Arbeitsdaten platformunabhängig erweiterbar hierarchisch leicht konvertierbar Scripting IMB, Universität Karlsruhe (TH)

11 Positionierung: Robotic Totalstation Robotic Total Station Fertiger Übertragung der Positionsdaten in Echtzeit zum Bordrechner Auto-Tracking IMB, Universität Karlsruhe (TH)

12 Positionierung: GPS Walze GPS Referenz-Station GPS Empfänger - Rover Navigations-Satelitten DGPS Korrektur Satelitten-Code Positionsdaten werden direkt vom GPS-Rover zum Bordrechner übertragen IMB, Universität Karlsruhe (TH)

13 weitere Informationen weitere Informationen unter oder via IMB, Universität Karlsruhe (TH)


Herunterladen ppt "OpenSYstemforRoadInformationSupport. Was ist OSYRIS? IMB, Universität Karlsruhe (TH) Entwurf VermessungUnterhaltung Herstellun g Verwaltung 01010010001."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen