Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

VERMIETUNG Individuelle Bedürfnisse Anforderungen an Mietpark Optimaler Mietpark.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "VERMIETUNG Individuelle Bedürfnisse Anforderungen an Mietpark Optimaler Mietpark."—  Präsentation transkript:

1 VERMIETUNG Individuelle Bedürfnisse Anforderungen an Mietpark Optimaler Mietpark

2 Anforderungen an Mietpark VERMIETUNG Generell Innovative und qualitativ hochstehende Produkte Sicherheitsauslösung Abdeckung grosses Spektrum an Bedürfnissen der Benutzer Fachhändler Abdeckung der generellen Anforderungen mit möglichst wenig Ausrüstungen Einfache Abstimmung von Ski – Bindung – Schuh Zuverlässige und langlebige Produkte Verfügbarkeit Ersatzteile

3 Individuelle Bedürfnisse Sohlenlänge DIN-Wert 250 – 370 mm Skischuh T O U R E N S K I > 6 7 m m F R E E R I D E S K I > 8 0 m m Ski Gelände VERMIETUNG Bewegung

4 Optimaler Mietpark VERMIETUNG verschiedene Skilängen verschiedene Skibreiten: Tour / Freeride verschiedene Schuhgrössen verschiedene Schuhtypen: Tour / Alpin verschiedene Schuhsysteme: mit und ohne Inserts verschiedene Bindungssysteme: Steg-/Rahmen und Pin  Optimaler Mix zur Zusammenstellung Ski – Bindung – Schuh T O U R E N S K I > 6 7 m m F R E E R I D E S K I > 8 0 m m

5 Optimaler Mix Bindungen VERMIETUNG Diamir Alubar System Sicherheitsauslösung einer Alpinbindung Einstellbereich für Sicherheitsauslösung: DIN 3 – 12 Passend für alle Touren- und Alpinskischuhe nach DIN/ISO Abdeckung aller Sohlenlängen: 260 – 385 mm Sehr leichter Ein- und Ausstieg wie bei einer Alpinbindung Einfache Anpassung und Einstellung Passendes Zubehör Diamir Safety Pin System Definierte Sicherheitsauslösung Einstellbereich für Sicherheitsauslösung: DIN 5 – 12 Passend für alle Schuhe mit Inserts Abdeckung aller Sohlenlänge: 250 – 370 mm Einfache Anpassung mit Führungsplatte Rental 60 und Rental System Passendes Zubehör  Eine Marke – 2 Bindungssysteme

6 Übersicht Abdeckung Grössen Alubar System Alubar System  Mietsystem mit drei Grössen nahe zu optimale Standposition Safety Pin System Führungsplatte Rental 60  Mietsytem mit zwei Grössen nahe zu optimale Standposition Rental System  Mietsystem mit einer Grösse optimale Standposition VERMIETUNG (SL = Sohlenlänge) GrösseBohrung auf SLEinstellbereich SM290 mm260 – 315 mm ML320 mm285 – 340 mm XL345 mm330 – 365 mm Bohrung auf SLEinstellbereich 300 mm270 – 330 mm 325 mm295 – 355 mm Bohrung auf SLEinstellbereich 325 mm265 – 365 mm

7 Eigenschaften Safety Pin System VERMIETUNG Führungsplatte Rental Führungsplatte Rental 60 geringes Gewicht tiefe Standhöhe günstiger Rental System alle Sohlenlängen mit einem System einfache Anpassung an Schuhsohlenlänge optimale Standposition


Herunterladen ppt "VERMIETUNG Individuelle Bedürfnisse Anforderungen an Mietpark Optimaler Mietpark."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen