Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schiedsrichterfortbildung 09.09.05 und 12.09.05. Tagesordnungspunkte Begrüßung Begrüßung Listen und Info zur Fortbildung Listen und Info zur Fortbildung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schiedsrichterfortbildung 09.09.05 und 12.09.05. Tagesordnungspunkte Begrüßung Begrüßung Listen und Info zur Fortbildung Listen und Info zur Fortbildung."—  Präsentation transkript:

1 Schiedsrichterfortbildung und

2 Tagesordnungspunkte Begrüßung Begrüßung Listen und Info zur Fortbildung Listen und Info zur Fortbildung Rückblick Tageslehrgänge Rückblick Tageslehrgänge Freistellungen Freistellungen Jugendspielsysteme Saison 2005/2006 Jugendspielsysteme Saison 2005/2006 Fahrtkosten Fahrtkosten

3 Tagesordnungspunkte Ausgabe der Spielplanhefte Ausgabe der Spielplanhefte Zurückgezogene Mannschaften Zurückgezogene Mannschaften SIS-Ansetzungen SIS-Ansetzungen Werbung auf der Schiedsrichterkleidung Werbung auf der Schiedsrichterkleidung Beachhandball Beachhandball SR-Jahresabschlussveranstaltung SR-Jahresabschlussveranstaltung Neue Regeln nochmals im Kurzüberblick Neue Regeln nochmals im Kurzüberblick sonstiges sonstiges

4 Listen und Info zur Fortbildung 2 Listen unterwegs - normale Anwesendheitsliste - Liste zur Beantragung von Zuschüssen 2 Listen unterwegs - normale Anwesendheitsliste - Liste zur Beantragung von Zuschüssen Dieser Vortrag wird zum Download im Internet hinterlegt. Größe: ca. 2,51 MB Dieser Vortrag wird zum Download im Internet hinterlegt. Größe: ca. 2,51 MB

5 Rückblick Tageslehrgänge2005

6 Tageslehrgang Teilnahmequote 89,20%70,96%92,30%70,83% entschuldigt 10,80%20,43%2,57%21,88% unentschuldigt 0,00%8,61%5,13%7,29% Regeltest über 90% 10,40%5,17%11,76%13,33% Regeltest über 80% 16,40%31,03%15,94%35,00% Regeltest über 70% 25,40%27,58%27,90%21,67% Regeltest über 60% 23,90%17,24%25,00%20,00% Regeltest unter 60% 23,90%18,98%19,10%10,00%

7 Freistellungen Ich bitte darum, dass die in der AM angegebenen Termine für die Freistellungstermine unbedingt eingehalten werden. Ihr erleichtert mir die Arbeit und die Ansetzungen Können früher veröffentlicht werden. Nächster Termin: Freistellungen November und Dezember 2005

8 Saison 2005/2006 Jugendspielsysteme

9 D-Jugend Erlaubt: Manndeckung mit allen Spielern, 1:5 und 3:3 Erlaubt: Manndeckung mit allen Spielern, 1:5 und 3:3 Verboten: Einzelmanndeckung Verboten: Einzelmanndeckung Zeitstrafe = persönliche Strafe, keine Teamstrafe = immer mit 6 Feldspielern Zeitstrafe = persönliche Strafe, keine Teamstrafe = immer mit 6 Feldspielern

10 C-Jugend Verboten: 6:0, 5:1, 4:2 Verboten: Einzelmanndeckung Erlaubt: Manndeckung mit allen Spielern, 3:3, 2:4, 1:5, und offensive 3:2:1 Erlaubt: Begleitung der einlaufenden Angreifer Erlaubt in Unterzahl: jede Deckungsvariante

11 B-Jugend Verboten: 5:1 und 6:0 Verboten: 5:1 und 6:0 Verboten: Einzel- und Doppelmanndeckung Verboten: Einzel- und Doppelmanndeckung Empfohlen: 3:2:1 Empfohlen: 3:2:1 Erlaubt: Begleitung des einlaufenden Angreifers Erlaubt: Begleitung des einlaufenden Angreifers Erlaubt: in Unterzahl jede Deckungsvariante Erlaubt: in Unterzahl jede Deckungsvariante

12 Maßnahmen der Schiedsrichter bei Nichtbeachten der Spielweisen Time-Out; Hinweis an MVA offensiv zu spielen Time-Out; Hinweis an MVA offensiv zu spielen Time-Out; Verwarnung des MVA Time-Out; Verwarnung des MVA 7-m-Entscheidung 7-m-Entscheidung Bewährungszeit geben (ca Sekunden) Bewährungszeit geben (ca Sekunden) Im Spielbericht vermerken Im Spielbericht vermerken

13 SIS-Ansetzungen Für -Inhaber verbindlich Für -Inhaber verbindlich Bestätigung der Ansetzung oder Umbesetzung per an SR-Wart Bestätigung der Ansetzung oder Umbesetzung per an SR-Wart SR ohne erhalten weiterhin schriftliche Umbesetzungsmitteilung SR ohne erhalten weiterhin schriftliche Umbesetzungsmitteilung

14 SR-Fahrtkosten Für den alleinfahrenden Schiedsrichter 0,35 € / km Für den mitfahrenden Schiedsrichter 0,05 € / km Bei getrennter Fahrt: 0,20 EUR/Km

15 Ausgabe der Saisonhefte 2004 Anschriftenverzeichnisse HVM Spielpläne HVM

16 Zurückgezogene Mannschaften HGV Hürth-Gleuel 3 (1.Kreisklasse) HGV Hürth-Gleuel 3 (1.Kreisklasse) RSV Rath-Heumar 3 ( 2.Kreisklasse) RSV Rath-Heumar 3 ( 2.Kreisklasse) TSV Bayer Dormagen 3 (2.Kreisklasse) TSV Bayer Dormagen 3 (2.Kreisklasse) Dünnwalder TV 2 (Frauen-Kreisklasse) Dünnwalder TV 2 (Frauen-Kreisklasse) Neukirchener TV 2 (Frauen-Kreisklasse) Neukirchener TV 2 (Frauen-Kreisklasse) TuS Ehrenfeld (B-Jgd.-Kreisliga) TuS Ehrenfeld (B-Jgd.-Kreisliga) SSV Nümbrecht 2 (weibl. B-Jgd.-Kreisliga) SSV Nümbrecht 2 (weibl. B-Jgd.-Kreisliga) TV Bergneustadt 2 (weibl. B-Jgd.-Kreisliga) TV Bergneustadt 2 (weibl. B-Jgd.-Kreisliga)

17 Werbung auf der SR-Kleidung Angebot Schiedsrichterset: jeweils 1 Hemd (schwarz oder gelb) Werbung vorne und hinten eine Hose und schwarze Strümpfe Preis: 15 EUR Angebot Schiedsrichterset: jeweils 1 Hemd (schwarz oder gelb) Werbung vorne und hinten eine Hose und schwarze Strümpfe Preis: 15 EUR Verpflichtung mindestens 3 Jahre bei allen angesetzten Spielen zu tragen Verpflichtung mindestens 3 Jahre bei allen angesetzten Spielen zu tragen Zusatzangebot: Präsentationsanzug, Sporttasche und Freizeithemd Preis: 50 EUR Zusatzangebot: Präsentationsanzug, Sporttasche und Freizeithemd Preis: 50 EUR

18 Schiedsrichterhemd

19 Schiedsrichterhemd

20 Schiedsrichterhose

21 Präsentationsanzug

22 Freizeithemd

23 Beachhandball Keine Einbeziehung in die normale Schiedsrichterausbildung Keine Einbeziehung in die normale Schiedsrichterausbildung Keine Pflicht für Förderkader Keine Pflicht für Förderkader Freiwillige Entscheidung jedes Einzelnen Freiwillige Entscheidung jedes Einzelnen Liste für Interessierte (werde ich an Mutlu Yurtseven mit kompletten Anschriften geben, damit diejenigen von Ihm zu Lehrgängen eingeladen werden können.) Liste für Interessierte (werde ich an Mutlu Yurtseven mit kompletten Anschriften geben, damit diejenigen von Ihm zu Lehrgängen eingeladen werden können.)

24 SR-Jahresabschluss Montag Königsdorf, Sportzentrum Villeforst Beginn: Uhr

25 Kurzwiederholung der wichtigsten neuen Regeln 2005

26 Sonstiges Fragen oder Anregungen ???

27 Ich wünsche allen eine erfolgreiche Saison 2005/2006, den richtigen Pfiff in der entsprechenden Situation und nun einen guten Heimweg.


Herunterladen ppt "Schiedsrichterfortbildung 09.09.05 und 12.09.05. Tagesordnungspunkte Begrüßung Begrüßung Listen und Info zur Fortbildung Listen und Info zur Fortbildung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen