Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 1 Beispiel 7: Bestandsveränderungen (Kap. 26) Per 1.1. weisen die Konten "Unfertige Erzeugnisse" und "Fertigerzeugnisse"

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 1 Beispiel 7: Bestandsveränderungen (Kap. 26) Per 1.1. weisen die Konten "Unfertige Erzeugnisse" und "Fertigerzeugnisse""—  Präsentation transkript:

1 © Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 1 Beispiel 7: Bestandsveränderungen (Kap. 26) Per 1.1. weisen die Konten "Unfertige Erzeugnisse" und "Fertigerzeugnisse" die auf den Konten angegebenen Bestände aus. Lt. Inventur befinden sich am 31.12. auf Lager an unfertigen Erzeugnissen € 8.400,-- an Fertigerzeugnissen € 42.500,-- Ihre Aufgabe: Verbuchen Sie die Veränderung der Bestände und schließen Sie die verwendeten Konten ab.

2 © Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 2 31.12. Unfertige Erzeugnisse: Bestand lt. Inventur € 8.400,-- Dat. Text Soll Haben 1500 Unfertige Erzeugnisse 4500 Bestandsveränderungen 1550 Fertigerzeugnisse 1.1. 9800 10.200 1.1. 9800 36.000 Unfertige Erzeugnisse: 31.12. 1.800 31.12. 1500 1.800 BSP 7: Bestandsveränderungen Anfangsbestand (AB) 10.200 Endbestand (EB) lt. Inv. 8.400 1.800 EB kleiner als AB um 4500

3 © Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 3 31.12. Fertigerzeugnisse: Bestand lt. Inventur € 42.500,-- Dat. Text Soll Haben Fertigerzeugnisse: 31.12. 1550 6.500 31.12. 6.500 BSP 7: Bestandsveränderungen Anfangsbestand (AB) 36.000 Endbestand (EB) lt. Inv. 42.500 EB größer als AB um 6.500 4500 1500 Unfertige Erzeugnisse 4500 Bestandsveränderungen 1550 Fertigerzeugnisse 1.1. 9800 10.200 1.1. 9800 36.000 31.12. 4500 1.800 31.12. 1500 1.800

4 © Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 4 31.12. Abschluss der Konten Dat. Text Soll Haben BSP 7: Bestandsveränderungen 31.12. SBK 8.400 42.500 31.12. G+V 4.700 Lt. Inventur befinden sich am 31.12. auf Lager: unfertige Erzeugnisse € 8.400,-- Fertigerzeugnisse € 42.500,-- 31.12. 1550 6.500 31.12. 6.500 4500 1500 Unfertige Erzeugnisse 4500 Bestandsveränderungen 1550 Fertigerzeugnisse 1.1. 9800 10.200 1.1. 9800 36.000 31.12. 4500 1.800 31.12. 1500 1.800


Herunterladen ppt "© Abteilung für Wirtschaftspädagogik, WU-Wien 1 Beispiel 7: Bestandsveränderungen (Kap. 26) Per 1.1. weisen die Konten "Unfertige Erzeugnisse" und "Fertigerzeugnisse""

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen