Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gottfried Vossen 5. Auflage 2008 Datenmodelle, Datenbanksprachen und Datenbankmanagementsysteme Kapitel 23: Verteilte Transaktionsverarbeitung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gottfried Vossen 5. Auflage 2008 Datenmodelle, Datenbanksprachen und Datenbankmanagementsysteme Kapitel 23: Verteilte Transaktionsverarbeitung."—  Präsentation transkript:

1 Gottfried Vossen 5. Auflage 2008 Datenmodelle, Datenbanksprachen und Datenbankmanagementsysteme Kapitel 23: Verteilte Transaktionsverarbeitung

2 © 2008 Gottfried Vossen 23.1 Homogene Verteilung 23.2 Heterogene Verteilung. System-Föderationen Inhalt Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 232

3 © 2008 Gottfried Vossen t: r(x)w(x) r(y)w(y) S1S1 S2S Beispiel einer verteilten Transaktion 3 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

4 © 2008 Gottfried Vossen t1:t1: t2:t2: r 1 (x)r 1 (y) w 1 (x) w 1 (y) c1c1 r 2 (z) c2c2 w 2 (y) w 2 (x) 23.2 Verteilte Transaktionen 4 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

5 © 2008 Gottfried Vossen s3:s3: c1c1 r 1 (x)r 1 (y) w 2 (x) w 1 (y) w 1 (x) r 2 (z) c2c2 w 2 (y) s2:s2: c1c1 r 1 (x)r 1 (y) w 2 (x) w 1 (y)w 1 (x) r 2 (z) c2c2 w 2 (y) s1:s1: c1c1 r 1 (x)r 1 (y) w 2 (x) w 1 (y) w 1 (x) r 2 (z) c2c2 w 2 (y) 23.3 Beispiele verteilter Schedules für die Transaktionen aus Abbildung Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

6 © 2008 Gottfried Vossen r 2 (u) w 2 (v) r 1 (v) w 1 (u) ts (t 1 ) = 1 ts (t 2 ) = 2 r 1 (x) r 2 (y) w 1 (y) w 2 (y) S1S1 S2S2 s: 23.4 Bestimmung global eindeutiger Zeitstempel 6 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

7 © 2008 Gottfried Vossen r 1 (x)r 2 (y) w 1 (y)w 2 (x) S1S1 S2S Verteilter Deadlock 7 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

8 © 2008 Gottfried Vossen p1p1 p2p2 p3p3 pkpk … 23.6 Koordinator- und Teilnehmer-Prozesse 8 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

9 © 2008 Gottfried Vossen Koordinator p 1 Teilnehmer p 2 Teilnehmer p k (a) Prepare (b) Yes (c) Commit (d) ack (c) Commit (b) Yes (a) Prepare Ablauf des 2PC-Protokolls (positiver Fall) 9 Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 23

10 © 2008 Gottfried Vossen t 0 : w 0 (x) w 0 (y) c0c0 t 2 : w 2 (x)r 2 (x)c2c2 w 2 (y) t 1 :r 1 (x)w 1 (x)c1c1 t 3 : r 3 (x) r 3 (y) c3c3 w 0 (x A ) w 0 (x B ) w 0 (y C ) w 0 (y D ) c0c0 w 2 (x B ) r 2 (x B ) r 1 (x B ) w 1 (x A ) w 1 (x B ) c1c1 w 2 (y C ) w 2 (y D ) c2c2 r 3 (x A )c3c3 r 3 (y D ) Replikativer Schedule s dazu 23.8 Beispiel eines vollständigen replikativen Schedules Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 2310

11 © 2008 Gottfried Vossen MDBS globale Transaktionen GTM i LTM i LDBS i GTM j LTM j LDBS j... lokale Transaktionen Site i Site j... GTM 23.9 Modell eines Multidatenbanksystems Datenmodelle, 5. Auflage, Kapitel 2311


Herunterladen ppt "Gottfried Vossen 5. Auflage 2008 Datenmodelle, Datenbanksprachen und Datenbankmanagementsysteme Kapitel 23: Verteilte Transaktionsverarbeitung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen