Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Reiner Bachthaler, Product Management Prinect Prinect Business Manager Heidelberg‘s neue MIS Lösung Prinect Anwendertage 2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Reiner Bachthaler, Product Management Prinect Prinect Business Manager Heidelberg‘s neue MIS Lösung Prinect Anwendertage 2011."—  Präsentation transkript:

1 Reiner Bachthaler, Product Management Prinect Prinect Business Manager Heidelberg‘s neue MIS Lösung Prinect Anwendertage 2011

2 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG 2 Inhalt: Heidelbergs Strategie für Branchensoftwarelösungen in der Graphischen Industrie Überblick Prinect Business Manager – Struktur, Funktionen, Vorteile Live Demo Prinect Business Manager Einführung des Prinect Business Manager in Druckereien Ausblick: Komplette “Verschmelzung” von MIS und Produktionsworkflow zu einem Gesamtsystem Workshop 5: Prinect Business Manager

3 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG 3 Die MIS Strategie von Heidelberg 1.Einführung des Prinect Business Manager  leistungsfähige Branchensoftware auch für mittlere und grössere Druckereien 2.Vollständige Integration in den Prinect Produktionsworkflow detaillierte Übersicht aller Prozesse von der Angebotserstellung über die Produktion bis zur Auslieferung und Rechnungsstellung 3.Prinect MIS Business Partner Programm beste Anbindung an 3rd Party MIS durch enge Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern MIS Pre- press Press Post press

4 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Das Prinect MIS Business Partner Programm wurde auf der IPEX 2010 vorgestellt 4

5 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Der Prinect Business Manager basiert auf dem marktbekannten MIS CERM Moderne, skalierbare und leistungsfähige Branchenlösung integriert über JDF/JMF mit dem Prinect Produktionsworkflow Umfangreiche Funktionen  bedient die hohen Anforderungen von industriellen Druckereien Moderne und anpassbare Bedienoberfläche  konfigurierbarer Arbeitsplatz für jeden Bediener Leistungsfähige JDF/JMF Integration zum Prinect Produktionsworkflow  effiziente Produktion durch die Verwendung von MIS Daten Umfangreiche Auswertungen und Nachkalkulation  Beste Transparenz im Unternehmen, basiert auf zuverlässigen Produktionsdaten Prinect Business Manager Kunden Verwaltung Vorkalkulation Auftrags- verwaltung NachkalkulationAuswertungen Material- verwaltung Lieferschein & Rechnung Lager- verwaltung Fremdvergabe

6 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Cerm – integriert in der Heidelberg Gruppe 6 ● Title ● Author ● Date Cerm wurde 1984 in Belgien gegründet (nahe Brügge) Cerm hat 150 Kunden in 13 europäischen Ländern und in USA mit 26 Mitarbeitern. Seit der Akquisition in Februar 2011, ist Cerm eine 100 % Heidelberg Tochterfirma Typische Zielkunden für das Cerm MIS: Industrielle Offsetdrucker (Bogen + Rolle) Schmalbahn Etikettendrucker (z.B. mit HP oder Gallus Maschinen) Business automation

7 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Die wesentlichen Stärken von Prinect Business Manager (Bsp.) Unterscheidung zwischen Kundenauftrag und Produktionsauftrag  „Kitting“ Umfassende Unterstützung von versionierten Aufträgen Individuelle Sprachauswahl für Anwender und Kundenansprechpartner Unlimitierte Berechnung von verschiedenen Auflagen Präzise Berechnung von Makulaturbogen für die Weiterverarbeitung Leistungsstarke Materialwirtschaft Moderne,skalierbare Benutzeroberfläche mit Auftragsübersicht auf einen Blick Keine Microsoft Office Tools (z.B. Word, Outlook) erforderlich  geringere Lizenzkosten Flexible Auswertungen – auch kundendefinierte Reports sind möglich

8 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Integration von Business Manager und Prinect Produktion Workflow Leistungsfähige bidirektionale JDF/JMF Schnittstelle Liefert administrative Auftragsdaten und das Prozessnetz an den Produktionsworkflow Vordefinierte Layoutdaten, um den automatisierten Vorstufenworkflow zu beschleunigen JMF-Rückmeldungen über Status, Zeiten und Verbräuche vom Prinect Produktionsworkflow Schnellere und verbesserte Produktionsabläufe Zuverlässige Daten in der gesamten Produktion Prinect Business Manager PrinectPressPrinectPrepress Prinect Postpress Prinect Integration

9 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Anbindung von Prinect Business Manager zu Web-to-Print Lösungen My Printshop Prinect Business Manager Digital Print Produktion Offset Produktion Web-to-Print Portal Logisitcs Keine integrierte web-to-print Lösung innerhalb Prinect Business Manager, aber Schnittstellen zu weit verbreiteten Standardlösungen *) Schnittstelle in Vorbereitung *)

10 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Prinect Business Manager: moderne aufgabenspezifische Bedienung Microsoft Outlook Prinect Business Manager Bedienoberfläche ähnlich MS Outlook

11 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG LIVE DEMO Prinect Business Manager

12 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Optimale Einführung des Prinect Business Managers Auf Kunden optimierte Installation. Konfiguration und Training Weitere Konfiguration und Training Projektvorberei tung (Demos und Beratung) Kunde arbeitet mit dem System Vorprojekt (Test installation) mit Basiskonfi- guration und -training Kunde entscheidet sich für den Prinect Business Manager Perfect tool to identify the real demands and expectations of the customers in advance Kunde und Heidelberg legen zusam- men Projekt- umfang fest Ein Vorprojekt (Testinstallation) schafft hohe Sicherheit für den Kunden über die Projektaufwände und die Abdeckung seiner Anforderungen

13 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Trennung von Business und Produktionsworkflow: Separate Prozesse und Information in 2 Systemen MIS Prepress Press Postpress Auftragsdefinition Change Order Auftragstasche Job status Plandaten Material management Betriebsdatenerfassung Reports Layout definition Kostenstellenverwaltung Kundenverwaltung Benutzerverwaltung Auftrags(re)definition Change Order Auftragstasche Job status Plandaten Material management Betriebsdatenerfassung Reports Layout definition Kostenstellenverwaltung Kundenverwaltung Benutzerverwaltung JDF/JMF

14 Prinect Business Manager - Heidelberg’s performance MIS solution © Heidelberger Druckmaschinen AG Eine Konfiguration des Systems Eine Datenbasis für Aufträge, Materialien, Termine, Betriebsdaten Einfache und flexible Verknüpfung von Information für optimale Kalkulation, Planung, Reports und Kostenkontrolle Einheitliche Systembedienung und UI Eine Konfiguration des Systems Eine Datenbasis für Aufträge, Materialien, Termine, Betriebsdaten Einfache und flexible Verknüpfung von Information für optimale Kalkulation, Planung, Reports und Kostenkontrolle Einheitliche Systembedienung und UI Ausblick: Das voll integrierte Heidelberg MIS Keine Trennung mehr zwischen kaufmännischem und Produktions Workflow MIS Prepress Press Postpress

15 Reiner Bachthaler, Product Management Prinect Prinect Business Manager Heidelberg‘s neue MIS Lösung Prinect Anwendertage 2011


Herunterladen ppt "Reiner Bachthaler, Product Management Prinect Prinect Business Manager Heidelberg‘s neue MIS Lösung Prinect Anwendertage 2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen