Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Komm Mit! 1 Kapitel 3 Komm mit nach Hause!. Meine Freundin hat Zöpfe. 1. r Scheitel, - 2. r Zopf, „e Zöpfe haben.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Komm Mit! 1 Kapitel 3 Komm mit nach Hause!. Meine Freundin hat Zöpfe. 1. r Scheitel, - 2. r Zopf, „e Zöpfe haben."—  Präsentation transkript:

1 Komm Mit! 1 Kapitel 3 Komm mit nach Hause!

2 Meine Freundin hat Zöpfe. 1. r Scheitel, - 2. r Zopf, „e Zöpfe haben

3 Meine Nichte hat einen Pferdeschwanz. 3. r Pferdeschwanz, „e einen Pferdeschwanz haben

4 Mein Mann hat einen Kahlkopf. Der Papa hat morgens einen Stoppelbart. 4. r Kahlkopf einen Kahlkopf haben 5. r Stoppelbarteinen Stoppelbart haben

5 Unser Cousin hat Kotelleten. 6. e Glatzeeine Glatze haben 7. e Kotelette, -nKoteletten haben 8. eine glatte Rasur

6 9. r Haarknoteneinen Haarknoten haben

7 10. lange Haare schulterlange Haare wellige Haare

8 Frau Fleming hat kurze, glatte Haare. 11. r Pony (e Ponyfransen) 12. kurze, glatte Haare

9 13. lockige Haare r Afro-Lookeinen Afro-Look haben

10 eine Igel-Familie 14. r Igelkopfeinen Igelkopf haben

11 15. s Auge, -n braune, blaue, grüne, graue, haselnussfärbige Augen

12 Du trägst Kontaktlinsen, aber ich trage eine Brille. 16. e Brille eine Brille tragen (er trägt) 17. e SonnenbrilleKontaktlinsen

13 18. r Vollbarteinen Vollbart haben r Bart, „e

14 19. r Kinnbart r Spitzbart

15 Das Kind hat viele Sommersprossen. 20. e Sommersprossen

16 Mein Opa hat einen Schnurrbart. 21. r Schnauzbart r Schnurrbarteinen Schnurrbart haben

17 KM1.3.3 Meine Familie Das bin ich, Heather Fleming. Und ich habe einen Kater, Felix. (die Katze, der Kater)

18 KM1.3.3 Meine Familie Das bin ich, Heather Fleming. Ich habe eine Mutter, Areta. Meine Mutter hat keinen Mann. Ich habe einen Vater, Jim. Mein Vater hat eine Frau, Jessica. Sie ist meine Stiefmutter. Jessica hat keine Kinder. Ich habe eine Schwester, Melanie. Ich habe einen Bruder, Scott.

19 KM1.3.3 Meine Familie Ich bin die Tante. Ich habe 2 Nichten und 3 Neffen. Meine Mutter ist die Großmutter (oder die Oma) von 5 Enkelkindern. Mein Vater ist der Großvater (oder der Opa) von 5 Enkelkindern. Meine Schwester hat einen Mann, Steve. Das ist mein Schwager. Mein Bruder hat eine Frau, Pam. Das ist meine Schwägerin. Sie haben 3 Kinder: einen Sohn, Jack, eine Tochter, Bailey, und einen Sohn, Will. Sie haben 2 Kinder: einen Sohn, Max, und eine Tochter, Abby. Das ist unsere Großmutter, die Ruth. Sie ist die Mutter von Jim. Sie ist leider tot.

20 KM1.3.3 Meine Familie

21 KM1.3.3 Die Familie: Wortschatz der Vater, Väter ◦ der Stiefvater der Bruder, Brüder ◦ der Stiefbruder ◦ der Halbbruder der Großvater, –väter ◦ der Opa, -s der Mann, Männer der Sohn, Söhne der Onkel, - der Cousin, -s ◦ der Vetter, -n der Neffe, -n der Schwager, - der Enkel, - die Mutter, Mütter ◦ die Stiefmutter, -mütter die Schwester, -n ◦ die Stiefschwester, -n ◦ die Halbschwester, -n die Großmutter, mütter ◦ die Oma, -s die Frau, en die Tochter, Töchter die Tante, -n die Kusine, -n ◦ die Cousine, -n die Nichte, -n die Schwägerin,-nen die Enkelin, -nen MASKULIN FEMININ

22 Der Stammbaum

23 Direkte Objekte Viele Verben haben ein Objekt. ◦ haben  Ich habe eine Schwester. ◦ sehen  Wir sehen einen Film. ◦ kaufen  Er kauft ein Regal. ◦ möchten  Möchtest du ein Stück Kuchen? ◦ trinken  Wir trinken Mineralwasser.

24 Direkte Objekte Was ist die Regel (rule)? SubjektObjekt Mein Bruder heißt Scott. Der Orangensaft ist ganz frisch. Die Stereoanlage ist kaputt. Das Regal ist häßlich. Frau Fleming hat einen Bruder, und er heißt Scott. Du trinkst einen Orangensaft. Er kauft eine neue Stereoanlage. Sie haben ein Regal im Wohnzimmer.

25 Direkte Objekte MaskulinFemininNeutrum Subjekt (Nominativ) der, eindie, einedas, ein Direktes Objekt (Akkusativ) den, einendie, einedas, ein

26 KM1.3.3 Meine Familie: einen, eine, keinen, keine Frau Fleming hat _____ Kater, Felix. Sie hat noch ______ Kinder, ______ Sohn und ______ Tochter. Sie haben aber Nichten und Neffen. Heather hat ______ Bruder. Er heißt Scott. Heather hat auch ______ Schwester. Sie heißt Melanie. Heather, Scott und Melanie haben _______ Mutter. Sie heißt Areta. Sie haben auch _______ Vater. Er heißt Jim. Sie haben auch ______ Stiefmutter. Sie heißt Jessica. Sie haben ______ Oma. Sie heißt Ruth. Das ist die Mutter von Jim. einen eine keine keinen keine

27 KM1.3.3 Meine Familie: einen, eine, keinen, keine Scott hat _______ Frau. Sie heißt Pam. Scott und Pam haben _______ Sohn. Er heißt Max. Sie haben auch _______ Tochter. Sie heißt Abby. Melanie hat ______ Mann. Er heißt Steve. Melanie und Steve haben ____ Sohn, Jack, ____ Tochter, Bailey, und noch ____ Sohn, Will. Jack, Bailey und Will haben ______ Cousin. Er heißt Max. Sie haben auch ______ Kusine. Sie heißt Abby. Jack, Bailey, Will, Max und Abby haben ______ Großmutter. Sie heißt Areta. Sie haben auch ______ Großvater. Er heißt Jim. Das ist die Familie Fleming. eine einen

28 Talking about Family Members To find about someone’s family you might ask: The responses might be: Ist das deine Schwester? Wie alt ist sie? Und dein Bruder? Wie heißt er? Wie alt ist er? Und wer ist der Mann? Und die Frau? Wo wohnen deine Großeltern? Ja, das ist meine Schwester. Sie ist einundzwanzig. Mein Bruder heißt Robert. Er ist schon dreiundzwanzig. Das ist mein Opa. Das ist meine Oma. In Köln.

29 KM1.3.3 Einstieg: Possessivpronomen To say something belongs to someone or something, you use a Possessivpronomen These words are similar to ein and eine because they have the same endings and are used in place of a definite or an indefinite article ◦ For this reason, Possessivpronomen are often referred to as „ein-words“.

30 KM1.3.3 Einstieg: Possessivpronomen singularplural 1.Personichmein/meinewirunser/unsere 2.Persondudein/deineihreuer/eure 3.Personer sie es sein/seine ihr/ihre sein/seine sie Sie ihr/ihre Ihr/Ihre


Herunterladen ppt "Komm Mit! 1 Kapitel 3 Komm mit nach Hause!. Meine Freundin hat Zöpfe. 1. r Scheitel, - 2. r Zopf, „e Zöpfe haben."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen