Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Versicherungslösungen für schadenbelastete Biogasanlagen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Versicherungslösungen für schadenbelastete Biogasanlagen."—  Präsentation transkript:

1 Versicherungslösungen für schadenbelastete Biogasanlagen

2 Agenda 1. Kurzvorstellung- Wer ist die TEMAKO GmbH? 2. Der Versicherungsmarkt (damals und heute) 3. Unsere Lösung 4. Unsere Schadenerfahrungen 5. Ansprechpartner

3 Kurzvorstellung- Wer ist die TEMAKO GmbH? TEMAKO = TEchnisches MAkler Kontor Sitz: Hamburg Unser Schwerpunkt: erneuerbare Energien Quelle: MT- Energie Aktuell: Betreuung von ca. 300 Biogas- und/oder Biomethananlagen/ Hersteller Unsere Leistungen: Risikoanalyse/ Schadenmanagement/ Expertennetzwerk/ individuelle Lösungen/ feste Ansprechpartner

4 Der Versicherungsmarkt (damals und heute) Vor ein paar Jahren… Jeder wollte Biogasanlagen versichern konkrete Risikoinformationen? – Zweitrangig! Großzügige Voraussetzungen für die Versicherbarkeit „Dumpingpreise“ Umfangreicher Versicherungsschutz Niedrige Selbstbehalte (€ 1.000,00/ 2 Tage): keine Seltenheit Folge: Sanierungen/ Kündigungen!

5 Heute… Sanierungen  Erhöhung der Prämie/ Selbstbehalte Üblich: hohe Selbstbehalte/ risikogerechte Prämie Biogasanlagen: „schwere“ Risiken („Wir wollen nur Neuanlagen.“) Umfangreiche Risikounterlagen Ausschlüsse Besondere Schwierigkeit: Versicherung für Altanlagen oder schadenbelastete Anlagen Wir haben hierfür Lösungen!

6 Warum hat sich in den letzten Jahren so viel verändert? Schadenerfahrungen der letzten Jahre zunehmendes Knowhow über die Technik der Anlagen Biogasanlagen können ein erhebliches Risiko bedeuten Vielzahl an Maschinenbruchschäden Hohe BU-Schäden Biogasanlagen im Fokus von Behörden

7 Unsere Lösung Für so gut wie jede Biogasanlage gibt es ein Versicherungsprodukt! spezielle Versicherungskonzepte Trotz des Alters/ der Vorschäden: vollumfängliche Deckung (keine Ausschlüsse) Auf Wunsch: Kaskodeckungen möglich

8 Welche Sparten beinhaltet unser Konzept? Maschinen-/ Maschinen- Betriebsunterbrechungsversicherung Sach-/ Sach- Betriebsunterbrechungsversicherung (Feuer, Sturm/ Hagel, Elementarschäden, innere Unruhen) Biologie-Baustein (optional versicherbar) Betriebshaftpflichtversicherung Umwelthaftpflichtversicherung Umweltschadensversicherung inkl. Zusatzbaustein I+II

9 Darüber hinaus rücken folgende Sparten immer mehr in den Fokus: Rechtsschutzversicherung D&O- Versicherung

10 Was können Betreiber tun, um Schadenpotenziale zu vermeiden/ zu mindern? „Schadenverhütung“/ „Schadenminderung“ „Biogas-Sicherheitsführerschein“ Durchdachte Wartungspläne/ Sicherheitsmaßnahmen fundiertes Wissen über die eigene Anlage Expertennetzwerk Erfahrungsaustausch untereinander (aus Fehlern lernen) Aufklärung in Gesprächen vor Ort an der Anlage

11 Unsere Schadenerfahrungen SV- Gutachten: nicht objektiv Keine sachliche und respektvolle Gesprächsebene Keine Unterstützung/ Kooperation bei dem Beschaffen von schadenrelevanten Unterlagen/ Informationen Lösung: persönliche Gespräche Offene Worte/ Ehrlichkeit Außergerichtliche Klärung/ Einigung

12 Ansprechpartner Frank Schilling Janine Witzendorf Anja Homann


Herunterladen ppt "Versicherungslösungen für schadenbelastete Biogasanlagen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen